Liebe Germanen!

…Wahrheit ist nicht Volksverhetzung! Es kommt von Liebe für das deutsche Volk!

Willkommen auf meiner Heimseite, liebe Echtdeutschen!

Ich bin in Deutschland geboren und großgezogen worden und bin als Erwachsene LEIDER (im Rückblick betrachtet) nach den Vereinigten Staaten ausgewandert. Ich habe amerikanische Staatsangehörigkeit und hatte mich sehr bemüht Amerikanerin zu sein um akzeptiert zu werden, wie das nun mal so ist wenn man sein Leben nich noch schwieriger machen will. Leider hatte ich damit meine deutsche Kultur und Sprache auch zu Hause sehr vernachlässigt, so bitte entschuldigen Sie mein hapriges Deutsch. Ich schreibe auch nicht für die Gelehrten oder einen Zeitungsartikel oder Buch, sondern schnell zusammengetragene Information wo geschliffene Sprache nicht so wichtig ist wie der Inhalt wegen Zeitmangel. Für mich war es immer das Wichtigste viele Tatsachen zu bringen. Die deutsche Sprache ist eine wunderschöne Sprache und ich wünschte ich würde sie besser beherrschen!

click

Tag der Toten2-1tAG DER tOTEN 2-2

Diese Heimseite tragt zusammen was ich in vielen Büchern, auch in Deutschland verbotenen, und Artikeln sowie auf anderen Heimseiten gefunden habe. Wie Sie vielleicht wissen, über 30,000 Bücher über alte deutsche Kultur, Naturkunde, Wissenschaft, Kindererzählungen und Geschichte sind in Deutschland verboten, also nicht nur Bücher über den Nationalsozialismus. Ist das nicht komisch daß diese Bücher ’verbrannt’ wurden? Warum macht man das? Ich habe herausgefunden es wird gemacht um einmal die echte dütsche Kultur auszurotten – genau wie mit den Bomben auf unsere Architektur und Denkmäler – und weiterhin die Verbrechen von den Machenschaften an den Deutschen zu verbergen damit man die Deutschen als ganz fremdartige Menschen erziehen kann die von ihren Ahnen und ihrem inneren Deutschsein abgeschnitten sind.  Damit werden sie nur gelenkte Arbeiter und Verbraucher. Sexueller Schmutz und Schund wird jedoch gefördert, denn ein haltloser Mensch ist wie ein Blatt im Wind. Also Schund wird gefördert und Wahrheit wird veboten! Das ist nicht Wahnsinn sondern gezielter Seelenmord!

Es ist mir klar, die Fremdregierung haßt die Wahrheit weil es ihren Betrug und ihre rießigen Verbrechen und den Genozid an den Deutschen ins Licht bringt. Deshalb, die “Volksverhetzung” Anklage und Verfemung bei den Machenschaften an deutschen Nationalisten, Menschen die deutsch bleiben wollen und Wahrheit verkünden! Ohne Wahrheit gibt es keine Liebe und somit nur Haß bei den Regierenden auf das deutsche Volk. Und gerade dies wollen sie gezielt um die deutsche Seele zu zerstören. Heuchelei und Täuschung zum Zweck der Ausbeutung ist auf der Tagesordnung nicht nur in Deutschland sondern in der ganzen Welt.  Wir Deutschen sind ein sehr ausgebeutetes Volk. Mir wurde vor ca.5 Jahren bewußt daß wir DAS Opfervolk sind, deshalb der Namen meiner Heimseite „German victims“.

Da ich weis daß viele Deutschen Christen sind, möchte ich dazu Stellung nehmen. Ich selbst war ein Christ bis noch vor ca. 3 Jahren. Als ich über die Riesenverbrechen gegen die Deutschen, meine Familie, Verwandten und Ahnen las, und mir bewußt wurde daß die Deutschen unschuldig sind, da fing bei mir ein innerlicher Kampf an mit dem Christentum. Dieses hin und her drückt sich auf  meiner Heiseite aus. Der Kampf ist inzwischen beendet mit meiner Meinung daß das Christentum ein Betrug ist um uns den Juden gegenüber zu schwächen, weich und vergebend zu machen, basiert auf germanischer Geschichte (die Bibel) die von Machenschaften die welche die Germanen in Palestinien vernichtet haben (siehe “Baldur und Bibel” “Atlantis, Edda, und Bibel” und Kalweits’ video “Irrstern über Atlantis”) und uns Germanen (und alle Weißen) seit tausenden von Jahren verfolgen und durch ihre Sticheleien und Lügen Kriege entfachen und uns weiterhin morden. Dazu kommt noch die gesundheitliche und seelische Vernichtung von Deutschen.

Diese Machenschaften sind Idenditätsdiebe denn sie haben sich in die Kinder Gottes – vorher der Titel der Germanen unter ihrem Gott Allvater, Baldur – verwandelt. Ich habe aber nichts gegen die christlichen Menschen denn sie sind wie Schafe, unschuldig und vertrauend, sondern nur gegen die Führung des Christentums die den Betrug BEWUßT mitmachen. Denn sie lernen manches über den Betrug in ihrem Theologie Studium und lügen uns just an. Es war nicht leicht für mich diese Geborgenheit und die Freunde im Christentum aufzugeben, dafür aber habe ich die Angst vor der Hölle verloren. Und das ist es alles wert! Ich glaube jetzt nur daß es eine Böse Macht (eine Art Energie) und eine gute Macht gibt. Die gute Macht nenne ich das Göttliche, die Böse das Satanische. Das Göttliche war einst in den Germanen ihre Stärke, so denke ich, bevor es von der Kirche verbogen wurde um uns in Schwächlinge zu verwandeln, voll von Schuld, Selbsthaß, und Nachgiebigkeit. So war der Germane nicht! Er war stolz und stark und selbstbewußt!

Ich kam auf die Wahrheit in ca. 2011, als ich die Geschichte der Rußlandsdeutschen anfing zu erforschen und dabei herausfand daß es die Juden waren welche den Zar und seine Familie ermordeten und durch einen Umsturz Rußland raubten und es in die Soviet Union verwandelten und es der Auftrag von den Juden war, 66 bis 100 Millionen Menschen in Rußland zu ermorden. Natürlich hatten sie Rußen, Chinesen und Polen, usw. als Helfer. Ich wunderte mich dann warum man davon nie etwas hört, aber immer und immer wieder über die sogenannte Genozide von Juden die die Deutschen ausgeübt haben sollen. Das kam mir sehr verdächtig vor und ich fing an zu forschen. Meine Folgerung war das wird gemacht – außer anderen Gründen – weil wenn man laufend auf die Deutschen hammert dann kommen sie ja nie auf die Idee herauszufinden was den Rußen von den Juden angetan wurde und wie viele Deutsche die Alliierten und die Juden ermordet haben. Und ich glaube dies ist einer der mehreren Hauptgründe warum sie immer uns beschuldigen, Ablenkung von ihren Riesenverbrechen.

Ich fand heraus, deutsche Kriegsschuld in beiden Weltkriegen sind unverschämte Lügen die schon lange bei Historikern widerlegt wurden… da stellt sich die kommunistisch-Polnische anti-Deutsche Jüdin und Lügnerin Merkel hin und sagt wir Deutschen haben den Krieg mit Polen angefangen! Die Tatsache ist, die Polen haben Deutschland angegriffen. Es ist klar wie Kristall!

Merkel sagt wir haben Rußland überfallen. Schon wieder eine große Lüge! Millionen Sovietische Soldaten haben sich an der Grenze Deutschlands aufgeballt zum Angriff auf Deutschland. In zwei Wochen wären die Deutschen überrumpelt und die nicht-ermordeten Deutschen alle Kommunisten geworden. Die meisten Christen wären ermordet worden, wie in Russland von der Jüdischen Bande die den Kaiser ermordet hat und das ganze Land in eine Vernichtung warf. Noch Millionen mehr Deutsche Frauen und Kinder wären vergewaltigt und ermordet worden und viele von uns heute wären garnicht geboren worden, oder nicht mehr am Leben, hätte Hitler keinen Präventivschlag vorgenommen und die Soviets vertrieben. Das mußte er auch! Er wäre ja sonst ein unverantwortlicher Führer gewesen! Ganz Europa und Amerika wäre sicherlich innerhalb kurzer Zeit kommunistisch und furchtbar arm geworden, denn die Juden-Bolsheviken raubten alles von den Menschen und hatten alles unter Kontrolle und vorgeplant mit ihrer Geld- und Medienmacht um die Welt zu erobern. Auch hatten sie das gleiche für Deutschland geplant schon Anfang 1933. Einen kommunistischen Umsturz und ein zweites Russlandschlachtfeld für der Juden Blutlust.

Die sogenannten Vernichtungslager der Deutschen waren keine Lager zur Vernichtung der Juden sondern Arbeitslager für Kriegsgefangene, Verbrecher, Partisanen, Verräter, und Juden. Außerdem hatten die Juden gegen Deutschland Hochverrat begangen (die Juden erklärten Deutschland im März 1933 den Krieg) und haben den ersten und zweiten Weltkrieg eingezettelt.  Sie haben Schuld, daß 60 Millionen nicht-jüdische tote Körper im Zweiten Weltkrieg vorhanden waren wo man massenhaft Tote und Abgemagerte fotografieren konnte. Außerdem gab es mindestens 66 Millionen von Menschen die im Gulag Rußlands, Polens, oder Tschechens, usw. von Hunger oder Typhus langsam hingerissen wurden… viele Bilder sind wahrscheinlich Bilder von unseren eigenen Deutschen Soldaten, Deutschen Zivilisten oder Rußlandsdeutschen, die verhungerten oder durch Typhus umkamen… Die Russen belegten alle Morde für ihre oberen Führer damit sie ihren Lohn bekamen – am Leben zu bleiben. Aber am Ende wurden auch die meisten von ihnen ermordet.

Ich haße weder die Amerikaner, noch die Russen, noch die Polen, noch… Daß ich aber keine engen Freundschaften mit ihnen will, ist jetz klar. Mein Herz bleibt jetzt immer in Reserve. Ich will aber daß sie hören, wenn sie dazu die Courage haben, daß ihre Regierungsführer Verbrecher waren und Gruppen ihrer Soldaten und Zivilisten auch. Aber das mache ich nur noch auf der Heimseite weil es mich zu viel gekostet hat einzelne Menschen anzusprechen. Auf meiner Heimseite wird es hunderttausende Mal gelesen.

Aus Selbstschutz betrachte ich jetzt alle Freundschaft mit Nicht-Germanen automatisch als etwas mit Vorsicht zu genießen. Enge Freundschaft mit allen anderen als echten Weißen kommt für mich nicht mehr in Frage. Natürlich bin ich freundlich und respektvoll mit den Menschen, neige aber nicht mehr zur Überfreundlichkeit aus falschem Schuldgefühl.

In Bezug auf Juden habe ich jetzt eine vollkommene Ablehnung gegen sie egal ob sie schuldig oder unschuldig sein koennten, denn ich kann ja nicht beurteilen was in ihrem Herzen vorgeht. Ich richte mich nach was ihren gelehrt wird, naemlich der verbrecherische Talmud.

Viele Führer der Juden waren und sind die Hauptverbrecher und Anstifter des Elends auf Erden, damals wie heute in den endlosen Kriegen gegen andere Länder. Ein Riesengenozid wird gezielt von ihnen veranlasst mit den Amerikanern und anderen Soldaten als Blutgeber. Ich habe viel Umgang mit Juden gehabt denn sie machen sich immer an Deutsche heran. Ich vertraue ihnen jetzt überhaupt nicht mehr. Ich bleibe ihnen also wenn immer nur möglich fern. Viele Juden sind sehr freundlich so lange man an den Holocaust glaubt. Wenn man sich dagegen stellt dann ist die Heuchelei aus und sie können sogar gefährlich werden wie ich es am eigenen Leib erfahren habe. Ich habe jetzt Verachtung für Juden die uns heute Leid bringen und in der Vergangenheit gebracht haben, und es macht mir viel Spaß ihre Verbrechen zu entblößen. Natürlich ist mir bewußt daß viele Juden genauso ahnungslos sind von der Wahrheit wie der Rest der Menschheit und vielleicht keine böse Absichten gegen uns haben, jedoch als erwachte Germanin habe ich kein Begehren mit Menschen meine Zeit zu verbringen deren Lebensregeln vom verbrecherischen Talmud kommen und die ein ganz anderer Schlag sind. Horst Mahler erklaert es hier: Wir kaempfen um zu siegen

Liebe Besucher, die Wahrheit ist erschütternd aber auch erlösend. Wenn mich jemand ins Gesicht Nazi nennen würde, da würde ich nur in Freude lächeln denn ich weis daß die so-gennanten Nazis gute Menschen waren. Besser wie die meisten von uns heute! Welch ein Glück es gewesen wäre damals dabei gewesen zu sein und den Aufbau Deutschland mitzumachen. Also dieser “Nazi” Schuldkomplex fällt weg. Aber es ist nicht kostenlos. Viele große Verluste mit Freunden und Verwandten sind das Resultat die Wahrheit zu vertreten, auch in Amerika! Es kommt halt drauf an was man mehr liebt, die Wahrheit oder all die anderen guten Dinge… und Menschen. Wenn es um Erwachsene geht, dann muss ich sagen, die Wahrheit liebe ich mehr denn “Liebe ohne Wahrheit ist keine Liebe” Sie ist Heuchelei. Und wenn jemand mich abweist ohne die Forschung zu machen, dann ist er ein Egoist oder ein Dummkopf oder mag er mich so und so nicht, oder einfach unverantwortlich. Wenn er aber die Wahrheit weis und mich anschuldet dann ist er ein Verbrecher. Und das sind viele Juden und ihre Handlager. Sie sind natuerlich nicht die Einzigen, viele Polen, Russen, Franzosen, usw. sind genauso moerderische wie die Juden gegen uns Deutsche.

FAST ALLE DEUTSCHEN SEITEN HIER-ANDERE SEITEN SIND GEMISCHT ENGLISH-DEUTSCH

 

###

Es lebe Deutschland

Baldur und Bibel_1920-pdf

 Hermann Wieland – Atlantis Edda und Bibel (1925)

Ich schlage vor jeder Deutsche liest das folgende Buch:

Die Geplane Vernichtung TitelDie Geplane Vernichtung Vorwort 2_3Die Geplanete Vernichtung Inhalt4

Es kann in einer neuen Auflage hier gekauft werden:

http://www.versandbuchhandelscriptorium.com/angebot/0109gepl.html

Holger Kalweit erklaert wie die Germanen in Palestinien lebten und noch mehrere dort zuwanderten wegen eines grossen natuerlichen Weltgeschehens: