Rueckblick

…Der Germane war auch genannt das Lamm in der Altzeit, das Sinnbild der Gutmütigkeit und Geduld sowie Unschuld (“geduldig wie ein Schaf das zur Schlachtbank geführt wird und still wie ein Lamm vor seinem Scherer”). Das Sinnbild Lamm paßt heute noch ausgezeichnet auf die Deutschen. [*Die Luege ist dass wir aggressiv sind.]  Die Bolschevisten klagen naemlich immer andere von ihren eigenen Fehlern und Verbrechen an. Und wer sind die Bolshevisten? Es sind die Regierenden in fast allen Laendern, Juden und nicht-Juden die sich zu Untertanen der Juden gemacht haben.

Kein Volk versinkt, das an sich selber glaubt; auch ich sah Sterne hell aus Nächten steigen. Einst kommt der Tag, da steht der Baum belaubt, und freies Volk wohnt unter seinen Zweigen Friedrich der Große (II)

“Das Volk, das ich liebe, ist der einzige Gott dem ich diene.” Friedrich der Große (II)

 

Die Hakenkreuz Luege

 

Auswanderung  der Juden aus dem Dritten Reich -Ingrid Weckert

KONZENTRATIONSLAGER

Was die Welt nicht wollte – Friedensangebot

 

Die Deutschen Helden
 

My heart will go on – Music*Bilder video

 http://trutube.tv/video/14375/Adolf-Hitler-My-Heart-Will-Go-On-Banned-in-200-Countries

Zum Gedenken der deutschen Suchkinder

des 2.Weltkrieges

DEUTSCHES KIND

Dies ist ein Wiegenlied,

für den, der niemals seine Mutter kannte, Die für ihn sang und ihn mit Kosenamen nannte. Und er wuchs auf, zerfetzt und innen öde Leere, Er kennt kein Mutterherz, die sorgend um ihn wäre.

OH DEUTSCHES KIND, OH DEUTSCHES KIND, WIE IST ES MÖGLICH, DASS MENSCHEN SO SIND.

Und auf dem Weg, dem grauenvollen Flüchtlingstrek, In Nacht und Tod war deine Mutter weg. Und auf dein Wehgeschrei, ein anderer nahm deine Hand Und zog dich fort von da, wohl über Meer und Land.

OH DEUTSCHES KIND, OH DEUTSCHES KIND, WIE IST ES MÖGLICH, DASS MENSCHEN SO SIND.

Wie war ihr Name doch, du wirst es aber niemals wissen, Sie wird nicht nach dir rufen, noch deine Wangen küssen. Du bist alleine, Bub, du bist ein armes Waisenkind, Dein Herz ist öd und leer, wein’ nicht dort wo die Menschen sind.

OH DEUTSCHES KIND, OH DEUTSCHES KIND, WIE IST ES MÖGLICH, DASS MENSCHEN SO SIND.

OH DEUTSCHES KIND, OH DEUTSCHES KIND, DU DARFST NUR WEINEN WO KEINE MENSCHEN SIND.

31. March 2008 – Dagmar Brenne

*****

*

Verbündete, deutschfreundliche Neutrale und Hilfsvölker waehrend der NS Zeit.

Francos Spanien
Vichy Frankreich
Albanien – die deutschfreundlichen Aspekte
Schweden – fast ein Verbündeter Deutschlands
Ukraine – Hilfsvolk und fast ein Verbündeter…
Kaukasier in deutschen Diensten
Kroatien – letzter Verbündeter Deutschlands
Die Kosaken
Die verbündeten Japaner
Italien – der überflüssige Verbündete “Waffenbruder”
Finnland
Liechtenstein- verbunden mit dem Deutschen Reich
Norwegen
Auf einen deutschen Sieg gesetzt: Die Schweiz
Ägypten – Hilfsvolk in Wartestellung
Slowakei
Legion Freies Indien
Rumänien
Ungarn

http://web.archive.org/web/20110723224911/http://www.nexusboard.net/sitemap/6365/verbundete-deutschfreundliche-neutrale-und-hilfsvolker-f59027/

 

Auswanderung der Juden aus dem Deutschen Reich mit Hitler’s Hilfe:

 http://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/auswanderung/adj3r00.html

 *

Video – Zum Gedenken unseres Fuehrers!

 

GERMANISCHE VORZEIT UND VERBRECHEN GEGEN DIE DEUTSCHEN IM ERSTEN WELTKRIEG

 “Atlantis, Edda, und Bibel” – 1925 – Herrmann Wieland – lesen / hoeren – ist die hochinteressante Vorgeschichte der Germanen, dem “auserwaehlten Volk Gottes!!!” Es wird einem dann klar warum der Feind sich unsere Geschichte angeeignet hat, uns ausloeschen will und uns die wahre Germanengeschichte verborgen haelt. Wir wollen keine Feinde! Wir wollen die Wahrheit. Uns ist nicht nur die Vorgeschichte unterbunden worden sondern vieles in der Vorgeschichte wird gegensaetzlich dargestellt. Aber, Zeichen, Ausgrabungen, und historische Fakten unserer uralten Deutschen Geschichte wiederspiegeln sich in den Namen der Staedte und Plaetze in Deutschland, in Persien, Egypten, Suedamerika, Palestinia und vielen Laendern in der Welt und in den wenigen nicht bei den Juden verdorbenen und verheidnischten Spruechen der Bibel.

In der Bosnia Pyramide fand man 25,000 Jahre alte Germanische Runenschriften. Die Hieroglyphen der Nordvoelker an der Kueste von Norwegen sind 800,000 Jahre alt! Deshalb kann die Bibel gar nicht das 100% zuverlaessige und fehlerlose Wort Gottes sein. Warum darf man die vielen Pyramiden, verborgen unter “Bergen” Baeumen und Gebuesch in Deutschland (und vielen Laendern), nicht ausgraben? Was wuerden sie beweisen ueber die Germanen? Man kann den Geist wieder hoch fliegen lassen,  zurueck zu einer Zeit wo die Germanen (= die guten, die Goten) die Welt beherrschten und von anderen Voelkern als Goetter bezeichnet und verehrt wurden,  jedoch am Ende immer wieder von diesen Voelkern nach Rassenmischung vernichtet wurden. Das Buch ist nach heutigem Standard sehr rassistisch, aber man muss bedenken dass die Mythologie und Vorgeschichte von anderen Zeiten als heute stammt wo Rasse eine sehr grosse Rolle spielte, zum ueberleben! Auch muss man bedenken dass durch das nicht-Beachten von Rassenzucht die Arier in vielen Laendern am Ende immer wieder vernichtet wurden und heute nur noch ca. 9% der Weltbevoelkerung vertreten, naemlich eine Rasse die am Aussterben ist. Muss das so sein???

Warum draengen unsere Feinde in den letzten 100 Jahren danach in Deutschland, Europa, und Amerika unsere Rasse zu vermischen? Weil wir dann die Deutsche Schaffenskraft, welche genetisch ist – und der Grund unserer Rasse’s grossen Erfolges in vielen Gebieten in der Vergangenheit – verlieren werden, und was uebrig bleibt wird dann in anderen Rassen untergehen, und in nicht zu langer Zeit es keine Deutschen (auch keine Arier) mehr geben wird. Denn  gerade die weisse Rasse mit ihrer Art steht kreuz im Weg der Weltdiktatur. Wir stellen zu viele Fragen! Auch wird der Vernichtungsplan Deutschlands in Bezug auf den 1. Weltkrieg deutlich im Buch erklaert. Den Nationalsozialisten war wohl die echte Germanische Geschichte bekannt – deshalb foerderten sie die Wiedergeburt des Hakenkreuzes als Zeichen des spirituellen, germanischen Erwachens sowie deren Rassenkunde und Rassenhege gegen die Gefahr des Aussterbens der Deutschen durch zu wenig Kinder. Nach dem 1. Weltkrieg wurde Deutschland gezielt mit Schwarzen ueberlaufen. Und wegen des Feindes Plaene die Deutschen auf verschiedene Weisen auszurotten, deshalb foerderten die Nationalsozialisten die Deutsche Rassenreinheit und Erhoehung der Geburtsnummern. Das war Weitsicht die dann nach dem Krieg wieder in Vernichtung der Deutschen umgewandelt wurde und in noch groesserem Mass als nach dem 1. Weltkrieg.  Denn, alles was die Deutschen liebten und schaetzten wurde dann zerstoert: Unsere Menschen, die rassische Reinheit, die Deutsche Keuschheit, unsere Wissenschaft, unsere jahrhundert Jahre alte Architektur, unsere Geschichte, unsere alten Buecher, unsere Ehre, unsere Wahrheit, unser Ruf, unser Grosserfolg und so vieles mehr. Ein wahrer Vernichtungsplan!

Das Buch laesst sich leider aus unbekannten Gruenden nicht als Pdf in meinen Blog einbauen.

…Der Germane war auch genannt das Lamm in der Altzeit, das Sinnbild der Gutmütigkeit und Geduld sowie Unschuld (“geduldig wie ein Schaf das zur Schlachtbank geführt wird und still wie ein Lamm vor seinem Scherer”). Das Sinnbild Lamm paßt heute noch ausgezeichnet auf die Deutschen. [*Die Luege ist dass wir aggressiv sind. Die Bolschevisten klagen naemlich immer andere von ihren eigenen Fehlern und Verbrechen an. Und wer sind die Bolshevisten? Es sind die Regierenden in fast allen Laendern, Juden und nicht-Juden die sich zu Untertanen der Juden gemacht haben. Ueber uns Deutsche wird mit den Luegen immer das Gegenteil erzaehlt.] Mit den Schafen und Lämmern aus dem Hause Israels sind Germanen gemeint. Jesus, der Germanenkoenig, will die verlorenen Schafe Israels wieder zusammenbringen, d. h. sie in einem Reiche wieder vereinigen [*Sie waren viel in der Welt verbreitet und wurden dort vernichtet. Auch Adolf Hitler, der spirituelle Fuehrer der Germanen wollte sie wieder zusammenbringen.] Der Name Israel ist ein urgermanischer Name für germanische Stämme und findet sich schon lange vor den Juden in Palästina (Gebirge Palästina), von ausgewanderten Germanenstämmen in der Vorzeit dort hin gebracht. Die Hebräer haben diese Bezeichnung nach der Vernichtung der Germanen in Palaestina sich angeeignet, um als Höherrassige, als Heilige Gottes und Träger der Verheißung zu gelten. Die zwölf Geschlechter Israels waren zwölf Germanenstämme, keine Hebräer!… (Hermann Wieland “Atlantis Edda und Bibel 1925)

Wuerden die vielen verborgenen und verbotenen Pyramiden in Deutschland und in fast der ganzen Welt wohl mehr von der Deutschen Vorgeschichte erzaehlen? (Siehe Forscher in Bosnia Pyramide und auch Forscher Kalweit ueber das Germanentum.)

Hoerbuch:

https://archive.org/details/AtlantisEddaUndBibel76936Mb93Files101239

Buch:

https://archive.org/details/Wieland-Hermann-Atlantis-Edda-und-Bibel-Scan

Nur noch ca. 9% der Weltbevoelkerung, das weisse Volk vernichtete sich gegenseitig durch viele Kriege und Revolutionen, oft angestifted und getrieben bei den Juden und ihren Handlagern. Oder sie wurden in der grossen, weiten Welt vernichtet, wie z. B. von den Juden in Palestinia und den Wilden in Sued Amerika.  (ref: Kalweit, Spanus, Wieland)

******

Video ueber Deutsche Vorgeschichte, etwas verschleiert mit “Goettern”

1) Forscher Holger Kalweit – Deutsche Vorgeschichte

Was Kalweit’s Bemerkung betrifft: “Die Juden haben einen Hass auf uns von der Zeit als die Germanen in Palestinien lebten,” muss man bedenken dass die Juden die um uns herum sind fast alle vom Osten sind, Ashkanazi, und nicht Hebraer.

http://www.youtube.com/watch?v=ecWIVFigbX0

 

2) Deutsche Runenschriften in einer Pyramide in Bosnia gefunden 25,000 Jahre alt

Leider nur in English mit franzoesischen Untertiteln.

https://www.youtube.com/watch?v=mTjjRtZAo7c

 *****