Besuch auf Hawaii Toedlich!-Dr. Leuren Moret

…Fukushima – LM: Wir haben das gesagt, sofort nachdem Fukushima passierte, dass alle Pazifikinseln nördlich des Äquators evakuiert werden sollten. Sie haetten evakuiert werden sollen sobald Fukushima passiert ist. Und auch das nördliche Drittel von Japan hätte evakuiert werden sollen, einschließlich TOKYO !!!…

Dana Durnford at his channel: BeautifulGirlbyDana

Dana Durnford: Grauenhaft !! 28 Million Besucher Japans letztes Jahr Vergiftet mit Fukushima-bestrahltem Essen, Wasser, Luft

IN ENGLISH

***

Jeder zerstoerte Reaktor in Fukushima macht 100 x mal mehr Zerstoerung als Chernobyl. Dort sind mehrere zerstoere Reaktoren (einige verschwiegen) mit dem Resultat von  700 to 1,000 mal mehr Verstrahlung als Chernobyl.

 

Nuklear Haiwaii

Uebersetzt vom Amerikanischen video (unten)

Leuren Moret: Fukushima radiation has made Hawaii and Pacific islands unsafe for humans

bei germanvictims.com

Die unabhängige Wissenschaftlerin und Strahlenexpertin Dr. Leuren Moret spricht mit Gastgeber Alfred Lambremont Webre.

Dieses Interview wurde wahrscheinlich Ende 2013 oder Anfang 2014 geführt.

Alfred Lambremont Webre: … Sie haben vor kurzem eine Aussage gemacht, dass Hawaii und die pazifischen Inseln und das Schwimmen im pazifischen Ozean für die Menschen nicht mehr ungefährlich sind. Das ist eine ziemlich aussagekräftige Behauptung für eine Wissenschaftlerin.

Leuren Moret: Das ist wegen der angesammelten Informationen im Laufe der Zeit seit der Katastrophe von Fukushima, aber es ist auch, weil ich Geo-Wissenschaftlerin bin, also verstehe ich die atmosphärische Zirkulation und die Zirkulation in den Ozeanen. Es ist alles eine fließende Dynamik. Das ist ein technisches Konzept der physikalischen Konstante. Aber wenn man sich die Menge an Strahlung anschaut, die aus Fukushima freigesetzt wurde, und niemand weiß es wirklich; wir wissen nicht wer die Wahrheit sagt. Wir wissen, dass viele Leute lügen. Wir wissen, dass direkt nach Fukushima, in den Wochen und Monaten danach, alle Regierungen die wahren Höhen vertuscht haben.

2:31 Die einzigen Daten, denen internationale Wissenschaftler, mit denen ich arbeite, wie zum Beispiel Dr. Busby (sp?) in England, vertrauten, sind die von den Überwachungsstationen in Bojen die über die Ozeane dieses Planeten gestreut sind und privat verwaltet werden von der Organisation des Umfassenden Teststoppvertrags (Comprehensive Test Ban Treaty) und die die Strahlung in der Umgebung zur Überprüfung des Vertrags überwacht. Sie werden unabhängig unterstützt, und sie haben genau und global über die Strahlungswerte berichtet. Sie waren schrecklich. Sie waren grauenhaft.

3:25 Aber eine andere Sache, die im August passierte (Video veröffentlicht im Februar 2014) ist, dass eine chinesische wissenschaftliche Arbeit mit sehr interessanten Daten veröffentlicht wurde. Es war eine Karte von 1,5 Jahren nach der Katastrophe von Fukushima mit den Cäsiumspiegeln und es zeigte das Tsunami-Trümmerfeld, das alles mit radioaktiver Strahlung kontaminiert ist, die sich fast von der Küste Kaliforniens, von der Westküste, bis hin zur Küste Chinas erstreckt.

So dieses Trümmerfeld ist zwischen Ost-West-Strömungen eingeschlossen, zwei Strömungen, die sich von der Kurishuo-Strömung abgespalten haben. Es beginnt in Taiwan, es geht nördlich davon, vorbei an Japan und an der Spitze von Honshu, der größten Insel und bevor man nach Hokkaido kommt, teilt es sich, es schließt sich der Oyama Strömung an, die aus der Arktis kommt und dann geht sie ab geradeaus in den Pazifik, über den Pazifischen Ozean, dann teilt sie sich und das Tsunami-Trümmerfeld liegt zwischen den geteilten Strömungen, die sich über den ganzen Pazifik erstrecken.

4:51 Und so diese Inseln Strömung, insbesondere ein Teil der Kuroshio (sp?) Strömung, die die stärkste Strömung der Welt ist, geht direkt zu den Hawaii Inseln. Diese Strömung ist also 3.300 bis 3.500 Fuß (feet) tief, auch 75 km breit, fast 60 Meilen breit, und sie bewegt sich zwei oder drei Meilen pro Stunde bis zu neun Meilen pro Stunde, und es ist eine gewaltige Kraft; es ist Teil des großen Förderbands, das um den Pazifik und den Atlantik [* Ozean] zirkuliert.

5:43 Und all diese Strahlung wird auf der ganzen Welt verbreitet. Es ist bereits in der globalen Atmosphäre innerhalb eines Jahres wegen der ganzen Konvektion völlig gemischt. Und von was es angetrieben wird, sind die sehr kalten Polarregionen, die Arktis und Antarktis und der sehr heiße Äquator. Und heiße Luft und kalte Luft wollen sich vermischen. Und je größer der Temperaturunterschied ist, desto heftiger ist das Mischen.

6:15 ALW: Richtig, also die Polarwirbel können mehr eine Vermischung der Strahlung bewirken. Ist das ein Teil des Wetterkriegs oder der Ausbreitung der Fukushima-Strahlung?

6:36 LM: Der Wetterkrieg, dieses Wetterklimas Meme oder Betrug, wird aus England und auch aus dem Lawrence Livermore National Nuclear Laboratory betrieben, wo ich arbeitete. Und eines Tages, ungefähr 1989, ging ich im Lawrence-Livermore-Labor durch den Flur – ich war ein Belegschaft Wissenschaftler – und ich sah eine Tür offen, und ich sah durch die Türoeffnung als ich vorbeiging, und es war ein großer Raum voll von jungen, heißblütigen Informatikern, die alle in riesigen Schreibtischstühlen oder Computerstühlen mit diesen riesigen Monitoren saßen, und ich sagte: “Was ist das für ein Raum?“ Und jemand sagte: “Oh, das ist die Climate Change-Gruppe (Klimaveraenderungsgruppe).” Und ich sagte: “Oh, mehr Wissenschaft Betrug in Livermore. Und genau das ist es.

7:50 Das ist jetzt 20 Jahre später. Alles, was ich damals vermutete, ist bewiesen, weil die Leute so die Nase voll haben. Wissenschaftler, die ehrlich waren, hatten genug von diesem betrügerischen, heimlichen Klimawandelschwindel. Sie hackten in das Hauptquartier in England und in das Labor von Lawrence Livermore ein und erhielten Tausende von E-Mails zwischen den britischen Klimawandelwissenschaftlern und der US-Klimagruppe in Livermore und sie bewiesen, dass das ganze Konzept des Klimawandels völlig betrügerisch ist und tatsächlich von der Stadt London und der Königin von England verübt wurde, um die Atomkraft zu fördern [*um uns alle zu töten – sie müssen das Gegenmittel haben für sich selbst, diese Ratten], damit sie ihr Uran verkaufen kann.

9:04 Queen Elizabeth [* eine Jüdin] besitzt das gesamte Uran in Kanada, in weiten Teilen Afrikas, in Australien. [*Wurde deshalb das geraubte deutsche Gebiet Neuschwabenland (New Swabia) in der Antarktis, wo Uran gefunden wurde, umbenannt Königin-Maud-Land?], Und es gibt keine Möglichkeit für sie, diese nutzlose Energie zu verkaufen, es sei denn, sie kann sie für Waffen oder Atomkraft verkaufen.

9:26 Nur allein daran zu denken und sich bewusst werden dass das Uran der Königin Elizabeth die Welt vergiftet hat. All die erschöpften Uranwaffen im Irak, in Afghanistan, überall wo wir sie benutzt haben, in Jugoslawien, das ist alles kanadisches Uran [* kein Wunder, dass Kanada neben Deutschland zu den schlimmsten Tätern gegen die freie Meinungsäußerung gehört] und völlig illegal ist, weil es gegen die Kanadische Verfassung handelt.

9:50 ALW: Richtig, jetzt, was du gesagt hast ist: “Jeder, der gesund bleiben möchte, sollte niemals in seinem Leben nach Hawaii oder zu irgendwelchen Pazifikinseln gehen.” Und dann sagst du, wie du erklärst, einer der Haupt Pazifischen Meeresströmungen traegt die Strahlung von Fukushima direkt nach Osten über den Pazifischen Ozean. Bedeutet das, dass Hawaii zu dieser Zeit evakuiert werden sollte?

10:27 LM: Wir haben das gesagt, sofort nachdem Fukushima passierte, dass alle Pazifikinseln nördlich des Äquators evakuiert werden sollten. Sie haetten evakuiert werden sollen sobald Fukushima passiert ist. Und auch das nördliche Drittel von Japan hätte evakuiert werden sollen, einschließlich TOKYO !!!

10:50 Natürlich wäre das sehr schwierig und unglaublich teuer, und sie werden es nicht tun, denn die Leute, die diese globale Empörung begangen haben, benutzen Strahlung, Atomwaffen, Kernkraft, die Spaltprodukte produziert und sie schaffen eine globale Verschmutzungssituation, die viele biologische und ökologische Auswirkungen haben wird, die für das Leben auf diesem Planeten nicht günstig sind, und sie kombinieren Atomwaffen und nukleare Verschmutzung zur Entvölkerung mit HAARP-Technologie und Anwendungen wie die Fukushima-Tektonik Atomkriegs-Katastrophe, bei der sie mit HAARP das Tahoku (?) Erdbeben in Fukushima auslösten und dafür sorgten, dass es riesige Mengen an Spaltprodukten freisetzte – ein stiller, globaler Atomkrieg. Und es gibt keinen Ort, wo man sich verstecken kann.

12:15 Der Thunfisch auf dem Skichi (sp?) Fischmarkt in Tokio – wo ich schon oft war – er geht über eine Quadratmeile; er ist riesig und all diese Menschen rennen mit Kettensägen herum, die gefrorene Wale und gefrorenen Thunfisch sägen und einfach riesige Fische und alles, sogar Meeressäuger. Der Preis von Thunfisch in diesem Jahr bei ihrem Verkauf, der vor ein paar Wochen begann (Video 2014), 95% niedriger als das, was sie letztes Jahr für Thunfisch bezahlt haben. Mit anderen Worten, der Preis betrug in diesem Jahr 5% von dem, was sie letztes Jahr 100% zahlten.

13:06 Also die Thunfischindustrie, die Fischindustrie fällt gerade durch den Boden. Japan, China und Russland haben erklärt, dass sie den Import von Lebensmitteln von der Westküste Nordamerikas einschränken und möglicherweise keinen Fisch mehr kaufen. Wir wissen, dass der Pazifische Ozean, der Seetang, der Fisch, das Plankton, alles von Fukushima kontaminiert ist. Dies ist der Fall von der Arktis bis zur Antarktis.

13:46

Wird fortgesetzt

This entry was posted in Armageddon, Cancer-Krebs, Deception-Irrefuehrung, Deutschsprachig, Essential-Westentlich-Must know, Fukushima-Nuclear-das Ende-The End, Health-Gesundheit, Jews genociding nations, Population Extermination, Unbelievable-Unglaublich. Bookmark the permalink.