Praesident Trump Ehrt Bomben auf Deutsche Zivilisten frueh in Seinen Aufgaben

…Herr Präsident, Amerika muß seine Schurken-Aktivitäten bereuen. Diese Regierung muß um Vergebung des deutschen Volkes bitten für Amerikas Angriffe in zwei Weltkriegen und den Völkermord von mehreren zehn Millionen von Deutschen. Erst wenn Amerika seine Schuld zugibt, anstatt seine Bomben zu loben, gibt es Hoffnung für die Welt…

Übersetzung vom Offenen Brief an den Präsidenten von den Vereinigten Staaten

>>>In English

***

Offener Brief an den Präsidenten der Vereinigten Staaten

Per Post

22. März 2017

Bez.: Ihre wöchentlich Anrede vom 17. März 2017

Sehr geehrter Herr Präsident,

In Ihrer wöchentlichen Anrede vom 17. März 2017 sind Sie stolz auf den Bau von Bomben und Bomber während des Zweiten Weltkrieges. Diesen Krieg haben die Vereinigten Staaten begangen (und Ihre Regierung ist noch immer im Krieg mit den Deutschen nach Ihrem eigenen Begehren) gegen Deutschland indem sie viele deutsche Schiffe hinterlistig bombardierten während 1940 und 1941 in offenen Gewässern befor Deutschland sich wehrte nach Dezember 11, 1941, denn es wollte keinen Krieg mit seinen Vettern, sowie nicht mit einem anderen Volk! Die VS, Polen, England und Frankreich haben den 2. Weltkrieg begonnen. Und doch ist Deutschland fälschlich beschuldigt (wie im 1. Weltkrieg), bestraft und diffamiert jetzt fast 72 Jahre durch die kraftvolle Jüdische Lügenkampagne (auch schon viel früher). Um Gottes Willen, diese Lügenkampagne gegen Deutschland bei einer feigen Amerikanischen Regierung und verbrecherischen Media muß aufhören.

Das deutsche Volk hat nie dem amerikanische Volk etwas angetan, es sogar geliebt, und trotzdem haben die Amerikaner die Deutschen in den Rücken gestochen, in zwei Weltkriegen, beide mal mit Amerika’s Unterstützung der kommunistischen Juden in Rußland die Rußland in 1917 gestürzt hatten und dann den 2. Weltkrieg angezettelt haben. Im 2. Weltkrieg haben die amerikanischen und britischen Bomben über 1 Million deutsche Frauen und Kinder getötet, viele rannten verzweifelt und gemartert als brennende Fackeln herum, bevor sie fielen. Dies war geplanter und ausgeführter Völkermord der weißen Rasse, ausgeführt von den Juden und ihren Schergen! Ein schrecklicher Holocaust. Einer von vielen. Die schönste alte Architektur der weißen Völker wurde von Rosies Bomben zerstört (Rosie als Vorbild für Frauen die in Bomben- und Bomberfabriken in den USA arbeiteten). All dies um die Juden zur Weltmacht zu katapultieren die unter Gott Jahwes Auftrag stehen (bestätigt in der Bibel und dem Talmud) alle Völker auf der Erde zu töten, mit Ausnahme der Juden natürlich, und mit der Anweisung „tut es langsam“. Von besonderem Ziel ist vor allem die Krone der weißen Rasse, die Deutschen. (Dieser Plan ist eine Tatsache und seit Jahrhunderten vielmals bewiesen!)

Ich bin bestürzt, da mir Ihr Lob von Bomben und Bombern im Zweiten Weltkrieg als Bedrohung für die Deutschen vorkommt, die von den Vereinigten Staaten ohne rechtliche Grundlage unter ihrem Daumen gehalten werden, als ihre Kriegsgefangenen seit 1945, als Steuer Sklaven, mit U.S. Medien Diktaten, und kontrolliert bei Zehntausenden von alliierten Truppen, einschließlich gigantischer Waffenlager mit Atomsprengköpfen auf deutscher Erde, jederzeit eine gigantische Explosion zu ermöglichen. Sollen die Deutschen zermalmt und total vernichtet werden in einem Krieg zwischen Rußland und der Amerikanischen und Britischen Besatzung auf deutschem Boden???

Herr Präsident, ich bin bestürzt darüber, daß Sie nichts mehr inspirierenderes zitiert haben worauf die Amerikaner stolz sein können. Oder is das vielleicht alles was Amerika anderen Ländern zu bieten hat, Tyrannai? Ich selbst schäme mich immer mehr Amerikanerin zu sein, desto mehr ich die Wahrheit der Geschichte entdecke. Wenn Amerika sich nicht tapfer seine zerstörende Geschichte ansieht, und umkehrt von seinen zahlreichen Völkermorden, dann wird die Welt insgesamt untergehen. Dann wird es keine Wiederbelebung geben, außer vielleicht einer kurzlebigen finanziellen. Auch die ist eine Täuschung, da Amerika gegen die Juden finanziell verschuldet ist und diese können uns deshalb jederzeit den Boden unter den Füßen entziehen.

Sollen sie uns doch den fianziellen Boden unter den Füßen entziehen. Millionen, vielleicht Milliarden werden verhungern und erfrieren. Sie planen so und so uns über einen gewißen Zeitlauf alle zu töten. Also lassen Sie uns jetzt mit Ihrer Hilfe, Herr President, mit unserer eigenen Landwirtschaft anfangen, so daß die Amerikaner und die Völker überall überleben können, ohne Monsanto, die uns bereits mit ihren Giften in den Samen töten (erst uns krank machen damit sie uns Medizin verkaufen können und dann Geld machen mit Krebs“heilung“-ein Genozid). Entweder sterben wir kämpfend oder sie machen weiter uns durch verschiedene versteckte Methoden zu töten. Ich habe Sie bereits informiert über die jüdische Bande Chabad Lubawitcher, mit ihren jüdischen Talmudischen Noahite Gesetzen, heimlich eingefaltet in eine Resolution, also in einer verborgenen Weise, jetzt ein Gesetz unterzeichnet von Pres. Bush Senior, alle amerikanische Christen zu töten. Entweder ist Pres. Bush, sen., ein Teufel oder ahnungslos. Es ist besser kämpfend zu sterben, anstatt als Feigling.

Herr Präsident, Amerika muß seine Schurken-Aktivitäten bereuen. Diese Regierung muß um Vergebung des deutschen Volkes bitten für Amerikas Angriffe in zwei Weltkriegen und den Völkermord von mehreren zehn Millionen von Deutschen. Erst wenn Amerika seine Schuld zugibt, anstatt seine Bomben zu loben, gibt es Hoffnung für die Welt. Lassen wir doch die Juden wüten, wie Rapunzel im Märchen, denn auch wir kennen ihre Namen. Eine kleine Gruppe von Menschen weltweit, weiß, was die Juden begangen haben und was ihre Zukunftspläne für die Menschheit sind: Völkermord von allen! Manchmal nennen sie es Impfungen, Chem-trails, Epidemien, Krankheiten jeglicher Art, pharmazeutische Produkte, Krebs, Arabischer Frühling, Ukrainischer Aufstand, Bürgerkriege, und Kriege.

Ich fürchte, es wird höchstwahrscheinlich der Fall sein, daß die USA nicht die Courage hat, seinen Verbrechen ins Auge zu sehen, sie zu bereuen und um Vergebung zu bitten, besonders gegenüber dem deutschen Volke. Wenn Amerika feig bleibt, dann wird dies das Ende für uns alle sein. Wenn ich in Ihrer Machtposition wäre und könnte diese Worte der Reue äußern, würde ich gerne für meine Worte sterben. Ich würde gerne für meine Worte sterben, wenn es die Welt retten würde. Ich liebe die Wahrheit so sehr, und ich liebe mein deutsches Volk das schon mehr als 100 Jahre gelitten hat wegen den Lügen, Verleumdungen und einem Völkermord von 15 Millionen deutscher Zivilisten schon allein im 2. Weltkrieg. Die meisten Deutschen wurden durch die Alliierte Besetzung und rachsüchtige  Zivilisten aus Feindesländern ermordet, von den jüdischen Medien mit Lügen angestachelt. Meine eigenen Verluste als Deutsche gehen tief.

Jude, General Dwight Eisenhower allein ist verantwortlich für das Verhungern von 1,5 Millionen deutschen Soldaten in Freiluftgefängnissen und zum Verhungern von fast 6 Millionen deutschen Zivilisten auf deutschem Boden nach dem Krieg. In beiden Fällen verbot Eisenhower dem Roten Kreuz, diesen Leuten in irgendeiner Weise zu helfen denn er wollte Völkermord begehen und begang es auch. Und das ist allein in Deutschland In allen 15 Millionen deutschen Zivilisten wurden meistens vom Rückzug bis 1950 vermieden. Und als Kommandor von Europa war er für alle Morde verantwortlich. Und dieser amerikanische, jüdische Teufel wurde von den Amerikanern geehrt und wurde zum Präsidenten der Vereinigten Staaten erwählt.

Am Ende wird nur die Wahrheit wirklich überleben, weil sie mit unserem Planeten und Gott in den Kreaturen pulsiert. Aber das könnte ein Planet ohne Menschen sein. Die Tiere sind immer noch im Einklang mit einem Ausdruck der Natur Gottes.

Wahrheit ist kein Haß. Ja, ich haße! Ich haße das Böse und ich haße, nicht das amerikanische Volk selbst, sondern die amerikanische ungebildete Arroganz in Angelegenheiten Deutschlands und dem deutschen Volk. Und daran sind die Juden schuld.

Mit freundlichen Grüßen,
Unterzeichnet

This entry was posted in Allied Crimes-American-Candadian-Australian, Bombing-Bomben, Deutschsprachig, Donald Trump, Ethnic cleansing-Säuberung Deutscher, USA, WW II-Weltkrieg 2. Bookmark the permalink.