Horst Mahler-Teil 2

###

PRIMA! HORST MAHLER IST DEM HAFTANTRITTSBEFEHL NICHT GEFOLGT!

Die Häscher der Fremdherrschaft griffen ins Leere:

Asyl für Mahler?

Obrigkeit wegen Mordversuch an dem Schwerkranken angezeigt. Siehe videos.

Video multi-lingual:

Freiwillig in Kriegsgefangenschaft?

###

###

Video 9.04.2017

Deutsch – English – Français – русский

Haft – Imprisonment – détention – задержание Horst Mahler 19. April 2017

https://endederluegedotblog.wordpress.com/2017/04/14/das-letzte-video-von-horst-mahler/

#

THE ENEMY WANTS TO MURDER HORST MAHLER BY “LEGAL MEANS”

Eilige Mitteilung Horst Mahler 6 Apr 2017-Strafantritt-2-pdf

Antwort Strafanzeige u.a. EdW-Rautenberg-Mahler-7 Apr-2017-pdf

#

MORDEN UNSERER SCHOEPFERISCHEN GEISTER ALS VERNICHTUNG DES VOLKES!

HORST MAHLER #1

2017

Video: We are fighting to win!

Video: Wir kaempfen um zu siegen

 

#

Antwort Strafanzeige u.a. EdW-Rautenberg-Mahler-7 Apr-2017-pdf

Eilige Mitteilung Horst Mahler 6 Apr 2017-Strafantritt-2-pdf

#

Von: Horst Mahler <horst_mahler@yahoo.de>
An: Alfred Schaefer <info@alfredsaws.de>
Gesendet: 4:42 Donnerstag, 30.März 2017
Betreff: Bitte um Kenntnisnahme und Nachdenklichkeit
Das Holocaust-Narrativ im Abgesang.
Es darf auch gelacht werden. Die Wut hebt euch auf für große Taten.
Heil
Horst Mahler

Stellungnahme zur Mitteiling-Staatsanwaltschaft Cottbus-29 Maer 2017

###

Via email von Herrn Mahler:

Die Hetzjagd ist eroeffnet:

Der Auslöser:
Es geht um Volk und Reich

Horst Mahler

###

—– Weitergeleitete Message —–
Von: Horst Mahler <horst_mahler@yahoo.de>
An: Nordland.TV <nordland.tv@gmx.de>
Gesendet: 2:31 Donnerstag, 23.März 2017
Betreff: Re: Video

Hallo Freunde,

wohin treibt Nordland TV? Das Video zum Friedensvertrag ist reinste Feindpropaganda. Es unterminiert den eminent wichtigen Rechtsstandpunkt des Deutschen Reiches und serviert durch die Hintertür die Fremdherrschaft als Rechtsordnung.

Wie muß man sich dem Thema Friedensvertrag nähern?

“Vertrag” ist eine Willenseinigung zwischen zwei oder mehr Rechtssubjekten.

Auch im Völkerrecht gilt der Grundsatz, daß es Verträge zu Lasten Dritter nicht gibt, d.h. die Rechtssubjekte A und B können den am Vertrag nicht Beteiigten C nicht binden.

Wir Reden hier über einen Friedensvertrag zwischen dem Deutschen Reich und den Feindmächten.

Das Deutsche Reich konnte seit dem 23. Mai 1945 nicht mehr als Vertragspartner handeln, denn es war durch einen völkerrechtswidrigen Gewaltakt der Besatzungsmächte handlungsunfähig geworden.

Die “Bundesrepublik Deutschland” ist kein Staat also nicht das Deutsche Reich mit verändertem Namen, sie ist Organ der Besatzungsmächte (vgl. die Rede von Carlo Schmid). Sie ist insbesondere nicht Bevollmächtigte des Deutschen Reiches. Was auch immer die BRD (OMF-BRD) mit wem auch immer vereinbart haben mag, geht das Deutsche Reich nichts an. Dadurch ist das Deutsche Reich in der anstehenden Neuordnung in einer einzigartigen Position.

1. Kein einziger Ausländer, der nach dem 23. Mai 1945 das Territorium des Deutschen Reiches betreten hat, ist berechtigt sich hier aufzuhalten;

2. die von Behörden der OMF-BRD vorgenommenen “Einbürgerungen” sind null und nichtig;

3. keine hier aufenthältige Person “mit Migrationshintergrund” – ob hier in erster, zweiter, dritter und vierter Genration geboren ist Staatsangehöriger des Deutschen Reiches;

4. Montan-Union, EWG, EU, NATO usw. usf. existieren – wenn überhaupt – als Rechtstatsachen ohne Beteiligung des Deutschen Reiches;

5. sämtliche von der OMF-BRD aufgenommenen Kredite sind keine Verbindlichkeiten des Deutschen Reiches.

Ist es wirklich so schwer, den Gedanken, daß das Deutsche Reich als Staats- und Völkerrechtssubjekt nicht untergegangen, sondern nur handlungsunfähig ist, festzuhalten?

Wie kann  man sich auf die “herrschende Meinung” beziehen? Es ist die Meinung der Herrschenden. Sollte die für uns und das Deutsche Reich maßgebend sein?

Ihr betreibt juristischen Hochverrat. Ihr holt “juristischen” Rat bei Personen ein, die ihre juristische Ausbildung von Fakultäten erhalten haben, die die Fremdherrschaft kontrolliert und als Instrument zur Durchsetzung ihrer völkerrechtswidrigen “Rechtsstandpunkte” instrumentalisiert. Wie naiv seid ihr?

Kommt endlich an in der Wirklichkeit! Wie könnten wir uns jemals von der Fremdherrschaft befreien, wenn wir selbst diese mit dem Schein der Legalität ummanteln?

Der 2+4-Vertrag ist nichtig. Was schnüffelt ihr in den Texten  dieser Schandtaten herum? Was macht ihr mit unserem Volk? Ihr betreibt Desorientierung der schlimmsten Sorte.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Horst Mahler


Von: Nordland.TV <nordland.tv@gmx.de>
An: __________________>
Gesendet: 13:13 Mittwoch, 22.März 2017
Betreff: Video

Fragen zur lage der Nation

Gibt es einen Friedensvertrag, der den Zweiten Weltkrieg beendet ?

https://www.youtube.com/watch?v=iFymPQgCzkU

Fragen an

Barbara-rudolf@nordland.tv

 viele Grüße

Manfred

###

 Brief von Gerd Honsik an Horst Mahler

Gesteigertes Auschwitz-Narrativ Bis Zur Absurditaet-Mahler

We are fighting to win corrected-Horst Mahler-pdf

An X. betreffend Skandalisierung-1-pdf

Wir kämpfen um zu siegen-Horst Mahler-corrected-Horst Mahler-pdf

Flyer Wir sind Luther-pdf

Der Jude ist nicht Mensch Sondern Satan-Mahler-pdf

This entry was posted in Deutschsprachig, FRG-Bundesrepublik, Government Terror, Horst Mahler, Jews-Juden, Justizverbrechen, Revisionists, Treason - Verrat and tagged , . Bookmark the permalink.