Offener Brief No. 2 An Praesident Donald Trump – Stolz Deutschland Zweimal Geschlagen Zu Haben

…Die deutschen Nationalisten sind unschuldig von allen Anklagen. Die Alliierten waren die Schuldigen. WW2 war ein Krieg, um 60 Millionen Menschen auszurotten. Die Juden beseitigten erstmals in Russland 66 Millionen der besten Russen und wollten das in Deutschland wiederholen. [Der Fuehrer der Weimar Republik war ein Jude.]…

 

Praesident Donald Trump ist ein Zionist. Und zwar hat er in dieser Rede den Nationalismus des deutschen Volkes von 1933 bis 1945 und sogar bis zu 1914 verdammt.

So, das ist meine Ernuechterung. Hatte ich doch Hoffnung fuer das Deutsche Volk.

[Zusatzgedanke nach Absendung]

Offener Brief an Präsident Donald Trump (Ich musste ihn deutlich verkürzen wegen Website Begrenzung. Das ist die Version, die ich gesendet habe.)

https://www.whitehouse.gov/contact#page

 

Brief war auf English und wurde hier uebersetzt:

März 2,  2017

Sehr geehrter Herr Präsident,

Als deutsch-geborene und deutsch-aufgewachsene Amerikanerin, frage ich, Herr Präsident, was nun mit Deutschland, das Ihre Regierung versklavt hat? Die “Bundesrepublik Deutschland” ist ein illegales Kriegshauptquartier der Alliierten mit Leuten die die Deutschen hassen und Deutschland beherrschen, nämlich die kommunistische Jüdin Angela Merkel und alle vor ihr seit fast 72 Jahren. Die Beleidigungen, die auf das deutsche Volk aussasgt, sind viele und entzürnend. Die gutmütigen Deutschen stecken es ein, stecken es ein, und stecken es ein, weil sie, wenn sie rebellieren, mit Bomben, Alliierten Bomben, in diesem Waffenstillstand bedroht sind.

Ich gehöre zur Wahrheit in der deutschen Geschichte Bewegung, und viele Deutsche in dieser Bewegung setzen ihre Hoffnungen auf Sie, Herr Präsident. Aber Herr Präsident, Sie haben mein deutsches Herz gebrochen, als Sie in Ihrer Rede vor dem amerikanischen Kongress erst vor kurzem gesagt haben, dass Sie stolz darauf sind, dass das amerikanische Militär den Faschismus zweimal besiegt hat, was also Deutschland bedeutet.

President Puts America First in Address to Congress, Nation

Adolf Hitler erörterte alles mit seinen Führern und hielt viele Reden an das deutsche Volk, vor dem er seine Pläne auslegte. Er war ein OFFENES BUCH. Er liebte das deutsche Volk und respektierte alle Menschen, auch die Juden. Aber er kämpfte gegen den jüdischen Wucher und die jüdische kommunistische Kontrolle über Deutschland in der Weimarer Republik und den kommunistischen Plan, Deutschland zu stürzen, genau wie die Juden Russland stürzten. Der große Sturz Deutschlands war kurz vor seiner Wahl geplant. Wussten Sie, dass die Juden am 24. März 1933 [Deutschland] den Krieg erklärten ?!

Die deutschen Nationalisten sind unschuldig von allen Anklagen. Die Alliierten waren die Schuldigen. WW2 war ein Krieg, um 60 Millionen Menschen auszurotten. Die Juden beseitigten erstmals in Russland 66 Millionen der besten Russen und wollten das in Deutschland wiederholen. [Der Fuehrer der Weimar Republik war ein Jude.]

Herr Präsident, haben Sie jemals die Rede von Präsident J. F. Kennedy gehört? Er sagt klar, was hinter der Szene vor sich geht, und das ist heute noch mehr bösartig.

John F. Kennedy, der 35. Präsident der Vereinigten Staaten, wurde am Freitag, den 22. November 1963, um 12:30 Uhr Mitte der Standardzeit (18:30 UTC) in Dealey Plaza in Dallas, Texas, gemeuchelt.

Ich stelle einen Link zu seiner Rede zur Verfuegung. Seine Warnungen beginnen um ca. 5:00 Minuten.

https://archive.org/details/JohnFKennedySecretSocietySpeech

[Die deutsche Uebersetzung kommt noch!]

This entry was posted in Alliierte Kriegsverbrechen, Deutschsprachig, Donald Trump and tagged , . Bookmark the permalink.