Guenter Deckert Buechervorschlaege

Diese Buecher koennen bei Guenter Deckert bezogen werden.  Anfrage zu: guenter.deckert@gmx.de

Heimseite: http://www.guenter-deckert.de/index.html

October 11, 2015

Bücherliste I – Bildbände October 11 2015

August 14, 2014

Hinter Gittern in Deutschen Kerkern – Deckert

Das ist das “Machwerk…”   — 832. S., 29.95 €, Versand Inland eingeschlossen. — 2 Ex. an eine Anschrift 45 €, 3 Ex. an eine Anschrift 70 €, 4 Ex. an eine Anschrift 90 €, 5 Ex. an eine Anschrift 105 € – indes! Vorauszahlung, wenn mir der Besteller NICHT bekannt ist.

Kto. 134345-754, BLZ 660 100 75 – Postbank KA Oder
DE77 6601 0075 0134 3457 54
PBNKDEFF

Sofort lieferbar. Nachfragen: guenter.deckert@gmx.de
Volkstreue und kameradschaftl Beste Grüße
Günter (Deckert)

Guenter Deckert’s Erfahrungen im Kerker – Buch zum kaufen – jetzt auch auf seiner neuen Heimseite

* * *

Buch Bestellschein Allgemein

26. Juni 2014

Wichtige Bücher – Denn …. WISSEN ist MACHT!!! – Nicht NUR selbst lesen, sondern auch gezielt (!) weitergeben!!!

Georg Friedrich: Verrat an der Ostfront, Bd. 2, ist soeben erschienen. 448 S., 24, 80 €; B1 ebenfalls noch lieferbar. — „VERRAT in der Normandie noch lieferbar!!!

Der Gr. WendigRichtigstellungen zur Zeitgeschichte, ein Muß!!!  NEU! Bd. 5 (912 S., 39.90)  ist erschienen!!! – Die Bände 1 – 4 können nachbestellt werden; sie sind noch bzw. wieder lieferbar.

U.. Ulfkotte: SOS Abendland (Ulfkotte): Die schleichende Islamisierung Europas, 416 S., 24.95 € — ders.: Vorsicht Bürgerkrieg – Was lange gärt, wird endlich Wut, 448 S., 24, 95 €, 2009  — Ders.: Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold. Armut für alle im „Lustigen Migrantenstadl“ – 371 S., 19, 95 € /// SEHR, sehr wichtig! !  – Albtraum Zuwanderung – Lügen, Wortbruch, Volksverdummung — 320 S., 19.95 €, Rottenburg 2011

Fr. Meyer: „Neue Erkenntnisse zu Auschwitz.“ (Hörbuch, 2 CD), 14, 95 €, Berlin 2009; sehr empfehlenswert. DAMIT kann man, trotz § 130, offensiv (!) „werben“!!! – Hörbuch-CD + Text gesondert + Meyer-Aufsatz (Zs. Osteuropa), Ablehnung der Strafanzeige Deckert/Mahler durch StA Stuttgart –  zusammen 19, 50 €, Versand eingeschlossen.

Dauerbrenner Holo…/Shoa(h) – „Die Geständnisse des SS-Mannes Kurt Gerstein – Zur Problematik eines Schlüsseldokuments“, 206 S., 15 €, Weinheim 2012 – Die Doktorarbeit (UNI Nantes)  von Henri Roques, Deutsch von G. Deckert; Restexemplare.

F.R.Nicosia: Hitler und der Zionismus – Das 3. Reich u. die Palästina-Frage 1933-1939 – 412 S., fester Einband, 1989 – SONDERPREIS : 17 € + Versand – Dt. Übersetzung  G. Deckert.

F. Duswald/F. Tobias: Polit-Kriminalfall Reichtagsbrand — 448 S., 124 Abb., 24, 80 €, Tübingen 2011

Hooton: Züchtet den Deutschen ihre Veranlagung zum Krieg aus….“ – 16 S., Broschur, 4, 50 €, Nachdruck Bremen 2012

G. Zemella: Chronologie zur Kriegsschuldfrage – 448 S., Leinen, 24, 80 €, Tübingen 2012 XXX Das aktuelle Buch zum 1.9.39

ders.: NEU!!!: „Deutschland im Fadenkreuz – Der zweite Dreißigjährige Krieg 1914 – 1945.  Zwischen Lüge und Wahrheit“ – 560 S., zahlreiche s/w Abb., Festeinband, 24, 90 €), Lippoldsberg 2013

U. Schwarze: Die Deutschen und ihr Staat – 4 Bde., a) Die Kunst des Möglichen (800 – 1871), b) Die Einkreisung — 1871 –

1914).  c) Revisionskrieg und Gegenrevision 1914 – 1939–, d) Kein Ende des Sonderweges 1939 – 1990 — Je Bd. 26, 80 €.

Bei Abnahme aller vier Bände je Bd. 22, 80 €.

F. Kretzschmar: ¨Vom Regen in die Traufe – 1983 – 2013: 30 Jahre Widerstand (SBZddr + „brddr“) — Format A4, fester Einband, 390 S., 25 €,  Leipzig 2013

M. Neubaur: Der Zweite Dreißigjährige Krieg 1914 – 1945  – 260 S., TB-Format, 16, 90 €, Norderstedt 2013³; überwiegend aus anderen Werken zusammen gestellt. Indes einfach und verständlich zu lesen.

U. Schulze: NSU – Was die Öffentlichkeit nicht wissen soll...216 S., Broschureinband, 14, 80 ,  Fichtenau/Hohenlohe 2013

_____________________________________________________________

22 Mai 2014

Wichtige Bücher – Denn ….. WISSEN ist MACHT!!! – Nicht NUR selbst lesen, sondern auch gezielt (!) weitergeben!!!

Georg Friedrich: Verrat an der Ostfront, Bd. 2, ist soeben erschienen. 448 S., 24, 80 €; B1 ebenfalls noch lieferbar.

Der Gr. WendigRichtigstellungen zur Zeitgeschichte, ein Muß!!!  NEU! Bd. 5 (912 S., 39.90)  ist erschienen!!! – Die Bände 1 – 4 können nachbestellt werden; sie sind noch bzw. wieder lieferbar.

U.. Ulfkotte: SOS Abendland (Ulfkotte): Die schleichende Islamisierung Europas, 416 S., 24.95 € — ders.: Vorsicht Bürgerkrieg – Was lange gärt, wird endlich Wut, 448 S., 24, 95 €, 2009  — Ders.: Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold. Armut für alle im „Lustigen Migrantenstadl“ – 371 S., 19, 95 € /// SEHR, sehr wichtig! !  – Albtraum Zuwanderung – Lügen, Wortbruch, Volksverdummung — 320 S., 19.95 €, Rottenburg 2011

Fr. Meyer: „Neue Erkenntnisse zu Auschwitz.“ (Hörbuch, 2 CD), 14, 95 €, Berlin 2009; sehr empfehlenswert. DAMIT kann man, trotz § 130, offensiv (!) „werben“!!! – Hörbuch-CD + Text gesondert + Meyer-Aufsatz (Zs. Osteuropa), Ablehnung der Strafanzeige Deckert/Mahler durch StA Stuttgart –  zusammen 19, 50 €, Versand eingeschlossen.

Dauerbrenner Holo…/Shoa(h) – „Die Geständnisse des SS-Mannes Kurt Gerstein – Zur Problematik eines Schlüsseldokuments“, 206 S., 15 €, Weinheim 2012 – Die Doktorarbeit (UNI Nantes)  von Henri Roques, Deutsch von G. Deckert; Restexemplare.

F.R.Nicosia: Hitler und der Zionismus – Das 3. Reich u. die Palästina-Frage 1933-1939 – 412 S., fester Einband, 1989 – SONDERPREIS : 17 € + Versand – Dt. Übersetzung  G. Deckert.

F. Duswald/F. Tobias: Polit-Kriminalfall Reichtagsbrand — 448 S., 124 Abb., 24, 80 €, Tübingen 2011

Hooton: Züchtet den Deutschen ihre Veranlagung zum Krieg aus….“ – 16 S., Broschur, 4, 50 €, Nachdruck Bremen 2012

G. Zemella: Chronologie zur Kriegsschuldfrage – 448 S., Leinen, 24, 80 €, Tübingen 2012 XXX Das aktuelle Buch zum 1.9.39

ders.: NEU!!!: „Deutschland im Fadenkreuz – Der zweite Dreißigjährige Krieg 1914 – 1945.  Zwischen Lüge und Wahrheit“ – 560 S., zahlreiche s/w Abb., Festeinband, 24, 90 €), Lippoldsberg 2013

U. Schwarze: Die Deutschen und ihr Staat – 4 Bde., a) Die Kunst des Möglichen (800 – 1871), b) Die Einkreisung — 1871 –

1914).  c) Revisionskrieg und Gegenrevision 1914 – 1939–, d) Kein Ende des Sonderweges 1939 – 1990 — Je Bd. 26, 80 €.

Bei Abnahme aller vier Bände je Bd. 22, 80 €.

F. Kretzschmar: ¨Vom Regen in die Traufe – 1983 – 2013: 30 Jahre Widerstand — Format A4, fester Einband, 390 S., 25 €,

Leipzig 2013-10-21

M. Neubaur: Der Zweite Dreißigjährige Krieg 1914 – 1945  – 260 S., TB-Format, 16, 90 €, Norderstedt 2013³; überwiegend aus anderen Werken zusammen gestellt. Indes einfach und verständlich zu lesen.

M. Müller: „Uns geht die Sonne nicht  unter“ – Was bleibt von der Deutschen Jugendbewegung? – 89 S., Broschur, 6, 50 €,

Thurnau 2013 (Archiv der Zeit).

U. Schulze: NSU – Was die Öffentlichkeit nicht wissen soll...216 S., Broschureinband, 14, 80 ,  Fichtenau/Hohenlohe 2013

P. Helmes: Die grüne Moral-Partei und der Pädophilie-Skandal – 81 S., Broschur, 4 € über GDe

 

Dies & das 3-4/2014

Fr. Georg: Verrat an der Ostfront, Bd. 2 – Vergebliche Verteidigung Europas 1943 – 1945 — 448 S., 183 Abb., 24, 80 €, Tübingen 2014

Endlich ist er da, der lang erwartete 2. Band von „Verrat an der Ostfront“. Auch der 2. Band ist ein Lesemuß für den zeitgeschichtlich Interessierten. – In der nächsten Ausgabe des De-Briefes findet sich im Innenteil auf 2 Seiten eine ausführliche Darstellung des Inhaltes.

W. Kunze: Unser letzter Ausweg! Gegen die Entfremdung – Rückbesinnung auf die deutsche Kultur. 272 S., 40 Abb., Leinen, 18,80 €, Tübingen 2014

[~Einsatz by germanvictims.com. Das Buch kann natuerlich bei Guenter Deckert bestellt werden. Ausfuehrliche Beschreibung des Buches: Unser Letzter Ausweg ]

Es ist nicht das erste Buch des Verfassers, Jg. 1927. 2000 erschien „Zurück zur Natur? Biologie im Spannungsfeld von Politik und Kultur“, 2002 „Wie steht es heute um Wahrheit und Gewißheit?“, 2005 „Die blokkierte Gesellschaft. Die deutsche Jahrhundertkrise und ihre Überwindung“, 2007 „Philosophie für Neugierige“ und 2011 „Die Moderne – Ideologie, Nihilismus, Dekadenz“. – Sein letztes Buch sieht Kunze als ALTERNATIVE zum gegenwärtigen gesellschaftspolitischen Weg in den Volkstod, der durch Geburtenmangel und Überfremdung als „Endlösung der deutschen Frage“ vorprogrammiert sei. Die Deutschen müßten endlich aufwachen und aufhören, das Leben einer geschichtsvergessenen, umerzogenen, als Kanonenfutter der USA in der ganzen Welt mißbrauchten Kolonie von glücklichen Sklaven zu führen. – Kein leichtes Buch, aber ein lohnenswertes Buch, das zweifelsohne nachdenklich stimmen wird.

P. Helmes: Die grüne Moral-Partei und der pädophilie-Skandal – 80 S., Broschur, kostenlos / Spende erwünscht, Hamburg 2014 (Die dt. Konservativen – Fernbrief: 040 – 2999 44 60, info@konservative.de)

Eine richtige Kampf-Broschüre mit vielen Argumenten gegen diese anti-deutsche, grün-rote Mischpoke.

Kurzhinweis für Bezieher mit ordentlichen Französisch-Kenntnissen…: 1) G. Vance: “Petite histoire de la germanophobie“ (Kleine Geschichte des Deutschenhasses) – 245 S., leichter Einband, Paris (Flammarion) 2013;

2) M. Meyer: Le roman de l´Allemagne ou l´histoire secrète d´une renaissance“ (Der Roman über Deutschland oder die geheime Geschichte einer Wiedergeburt) – 344 S., leichter Einband, Paris 2013 – Interessierten lasse ich gerne eine Ablichtung der Inhaltsübersicht zukommen. – Beide Autoren sind Journalisten. – Meyer, Elsässer / Dt. Lothringer oder Jude, steht den französischen Sozis nahe,; hat u.a. auch Brandt/Frahm übersetzt

Das Buch „La Gemanophobie“ (296 S., 1997) von Philippe Gautier (Normanne) ist auf Deutsch bei Grabert erschienen. – Gautier ist sehr deutschfreundlich. 2002 erschien sein Buch „Le racisme anti-allemand“ (Der anti-deutsche Rassismus) – 294 S. – Eine Übersetzung ist leider noch nicht erschienen.

Nachfolgend Titel auf Englisch, die interessieren könnten: 1) Scott Freeland: They too were Americans – The German-American Bund in Words, Photos and Artifacts (Auch sie waren Amerikaner – Der dt.-amerikan. Bund in Worten, Bildern und (Kunst-) Gegenständen – 320 S., Leinen, San José/Kalifornien 2011 –www.germanamericanbund.orf.com / bundhistory@gmail.com

Den „Bund“ kann man, mit Abstrichen, als eine Art NSDAP USA bezeichnen.

2) E. S. Cox: Teutonic Unity – A Basis for Peace“ (Germanische Einheit – eine Grund Grundlage für den Frieden) – 167 S., Broschureinband, Burlington / Iowa, USA, Nachdruck 2011

www.ostarapublications.com

3) H. Rhome: From the Temple to the Talmud – Exploring Judaic Origins, History, Folklore & Tribal Traditions (Vom Tempel zum Talmud – eine Untersuchung der jüdischen Herkunft, Geschichte, Sitten & Gebräuche) – 261 S., Broschureinband, Washington, D.C.

www.barnesreview.com

4) W.A.Carto: A Straight Look at the Second World War – The Final Truth about World War II (Ein direkterr Blick auf den 2. WK – Die endgültige Wahrheit ….) – 12 S., Broschüre – Washington D.C. 2003 — Theoretisch kostenlos bzw. Portoersatz – Anschrift unter 3) oder 645 Pennsylvania Ave. SE # 100, Washington, D.C. 20003, USA

Bund der Steuerzahler: Die öffentliche Verschwendung 2013 – 112 S., Broschur, Berlin, Sept. 2013 — Kann kostenlos (!) angefordert werden: a) Franz. Str. 9-12, 10117 Berlin, b) www.schwarzbuch.de — Leider ergeben sich keine rechtlichen Folgen! Das Gleiche trifft für die Jahresberichte des Bundesrechnungshofes zu …

„Grüne Reihe“ / Schriften zur Dt. Geschichte, verfaßt u. herausgegeben von Dr. med. Uwe Jürgens – Baalensee-Str. 4, 16798 Fürstenberg/Bran- denburg – 1) Vergangenheit – einmal anders gesehen, 2) Konteradmiral a. D. G. Poser: Das Jahrhundert des Unrechts – Rückblick eines Deutschen der Erlebnisjahrgänge in das 20. Jg. , 3) Frankfurter Schule, 4) Weltkriegsursachen, 5) Siegfried – Rückblick in germanisches Leben …. Die A5-Broschüren haben zwischen 70 – 90 S. – An junge Deutsche Abgabe meist kostenlos bzw. NUR Portoersatz.

D. Henderson: Das Kartell der Federal Reserve – Acht Familien beherrschen die Welt — 79 S., fester Einband, 7, 95 €, Rottenburg 2011 — Kurz und bündig! Genau das, was man wissen muß und was sich jeder finanziell leisten kann.

G. Tomaschitz: Tödliche Mission – Das gefährliche Sendungsbewußtsein der USA (-„Ostküste“ — meine Ergänzung)179 S., Format A5, fester Einband, 10 €, Graz 2012 — Bezug über Hohenrain / Grabert, Tübingen, oder info@gegenargument.at / www.gegenargument.at — Gerade im Zusammenhang mit der derzeitigen Ukraine-Krise sehr zu empfehlen.

Aus Anlaß des medialen Dauerlügens in Sachen EU /TEURO…. – Institut f. Staatspolitik: Warum Deutschland nicht vom Eu-ro profitiert – Volkswirtschaftliche Bilanz und Konsequenzen — 48 S., Broschur, Schnellroda 2013³ – www.staatspolitik.de / Rittergut Schnellroda, 06268 Steigra – Fernbrief: 034632-90942

Sehr zu empfehlen die Ausgabe 3/2014 DER UNABHÄNGIGEN NACHRICHTEN „Was uns Asylbewerber kosten“? – im innenteil „Merkels Verdienst um den Staat Israel“ – Bestellung: a) Pf. 101 706, 46017 Oberhausen, b) info@un-nachrichten.de c) ruf/Fern-brief: 0208 – 840 132 / ….-84 07 057, c) www.un-nachrich-ten.de, d) facebook.com/un-nachrichten

__________________________________________________________

25. April 2014

Wichtige Bücher – Denn ….. WISSEN ist MACHT!!! – Nicht NUR selbst lesen, sondern auch gezielt (!) weitergeben!!!

Georg Friedrich: Verrat an der Ostfront, Bd. 2, ist soeben erschienen. 448 S., 24, 80 €; B1 ebenfalls noch lieferbar.

Der Gr. WendigRichtigstellungen zur Zeitgeschichte, ein Muß!!!  NEU! Bd. 5 (912 S., 39.90)  ist erschienen!!! – Die Bände 1 – 4 können nachbestellt werden; sie sind noch bzw. wieder lieferbar.

U.. Ulfkotte: SOS Abendland (Ulfkotte): Die schleichende Islamisierung Europas, 416 S., 24.95 € — ders.: Vorsicht Bürgerkrieg – Was lange gärt, wird endlich Wut, 448 S., 24, 95 €, 2009  — Ders.: Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold. Armut für alle im „Lustigen Migrantenstadl“ – 371 S., 19, 95 € /// SEHR, sehr wichtig! !  – Albtraum Zuwanderung – Lügen, Wortbruch, Volksverdummung — 320 S., 19.95 €, Rottenburg 2011

Fr. Meyer: „Neue Erkenntnisse zu Auschwitz.“ (Hörbuch, 2 CD), 14, 95 €, Berlin 2009; sehr empfehlenswert. DAMIT kann man, trotz § 130, offensiv (!) „werben“!!! – Hörbuch-CD + Text gesondert + Meyer-Aufsatz (Zs. Osteuropa), Ablehnung der Strafanzeige Deckert/Mahler durch StA Stuttgart –  zusammen 19, 50 €, Versand eingeschlossen.

Dauerbrenner Holo…/Shoa(h) – „Die Geständnisse des SS-Mannes Kurt Gerstein – Zur Problematik eines Schlüsseldokuments“, 206 S., 15 €, Weinheim 2012 – Die Doktorarbeit (UNI Nantes)  von Henri Roques, Deutsch von G. Deckert; Restexemplare.

F.R.Nicosia: Hitler und der Zionismus – Das 3. Reich u. die Palästina-Frage 1933-1939 – 412 S., fester Einband, 1989 – SONDERPREIS : 17 € + Versand – Dt. Übersetzung  G. Deckert.

F. Duswald/F. Tobias: Polit-Kriminalfall Reichtagsbrand — 448 S., 124 Abb., 24, 80 €, Tübingen 2011

Hooton: Züchtet den Deutschen ihre Veranlagung zum Krieg aus….“ – 16 S., Broschur, 4, 50 €, Nachdruck Bremen 2012

G. Zemella: Chronologie zur Kriegsschuldfrage – 448 S., Leinen, 24, 80 €, Tübingen 2012 XXX Das aktuelle Buch zum 1.9.39

ders.: NEU!!!: „Deutschland im Fadenkreuz – Der zweite Dreißigjährige Krieg 1914 – 1945.  Zwischen Lüge und Wahrheit“ – 560 S., zahlreiche s/w Abb., Festeinband, 24, 90 €), Lippoldsberg 2013

U. Schwarze: Die Deutschen und ihr Staat – 4 Bde., a) Die Kunst des Möglichen (800 – 1871), b) Die Einkreisung — 1871 –

1914).  c) Revisionskrieg und Gegenrevision 1914 – 1939–, d) Kein Ende des Sonderweges 1939 – 1990 — Je Bd. 26, 80 €.

Bei Abnahme aller vier Bände je Bd. 22, 80 €.

F. Kretzschmar: ¨Vom Regen in die Traufe – 1983 – 2013: 30 Jahre Widerstand — Format A4, fester Einband, 390 S., 25 €,

Leipzig 2013-10-21

M. Neubaur: Der Zweite Dreißigjährige Krieg 1914 – 1945  – 260 S., TB-Format, 16, 90 €, Norderstedt 2013³

M. Müller: „Uns geht die Sonne nicht  unter“ – Was bleibt von der Deutschen Jugendbewegung? – 89 S., Broschur, 6, 50 €,

Thurnau 2013 (Archiv der Zeit) —

U. Schulze: NSU – Was die Öffentlichkeit nicht wissen soll...216 S., Broschureinband, 14, 80 ,  Fichtenau/Hohenlohe 2013

P. Helmes: Die grüne Moral-Partei und der Pädophilie-Skandal – 81 S., Broschur -4 € über GDe

================================================

Deckert: „Hinter Gittern in deutschen Kerkern – Wie man als Geschichtsrevisionist abgeurteilt und kriminalisiert wird.“  300 S. +.. Vorbestellpreis 20 € + Versand; ab Mitte März  24, 95 € – Versand im Inland kostenfrei. [*BESTELLSCHEIN UNTEN]

=================================================

Morgen, 5. April,

 

läuft der Vorbestellpreis aus in Höhe von 20 €, Versand Inland

 inbegriffen – außerhalb brddr  22, 50 € -,

.für meine Prozeß- und Knasterinnerungen

„Hinter Gittern in deutschen Kerkern – Wie man als Geschichtsrevisionist abgestraft und kriminalisiert wird“

Um offen zu sein! Das Echo all derer, die sich angeblich für REV interessieren, ist leider eher mäßig. – Vielen scheint NICHT klar zu sein, welche Bedeutung Geschichtspolitik im allgemeinen, der Holo… / Shoa(h) – Revisonismus im besonderen  für die Selbstbehauptung der DEUTSCHEN Nation, des DEUTSCHEN Volkes hat.

WER meint, er wisse schon alles, was ich bezweifle, brauche das Buch also nicht, kann es ja gerne einem Unwissenden zukommen lassen – z. B. dem Fachleiter Geschichte des örtlichen, des nächsten Gymnasiums z. B. oder einfach auch an Jüngere aus der näheren Umgebung, was nicht immer die Familie sein kann / muß.

ACHTUNG! Offizielle (OLG Karlsruhe Staatsanwaltschaft Karlsruhe) Stellungnahmen zum Genfer VN-Bechluß, die mit der noch immer in „rechten“ Kreisen, auch in „rechten Zeitschriften und Zeitungen, vorhandenen Mär aufräumen, daß jetzt echte Meinungsäußerungsfreiheit herrscht. – Die Wirklichkeit, leider, ist eine andere.

Im Anhang finden sich: a) Inhaltsübersicht, b) Kurztext der Rückseite. — Das Buch wird gut 550 S. umfassen. Auslieferung, wenn nicht irgendwo gestreikt wird, Ende April / Anfang Mai.

Volkstreue Grüße

Günter (Deckert)

NS: Bei 3 Büchern an die gleiche Anschrift liefere ich für 55 €!

*****

“Hinter Gittern in deutschen Kerkern” (Guenter Deckert)

Wie man als Geschichtsrevisionist abgestraft und kriminalisiert wird

 

 *** Die Originale können bei Interesse (Kostenersatz) in Ablichtung angefordert werden.

Hinter Gittern in deutschen Kerkern – Wie man als Geschichtsrevisionist abgestraft und kriminalisiert wird

Inhaltsübersicht

Widmung

Vorwort

Einstimmung – Zitate, „Anklage“

 

Mein Weg in den Knast

1995: Verhaftet wegen Fluchtgefahr bei der Rückkehr aus dem Ausland

Leuchter / Deckert – Prozeß (Weinheimer Vortragsveranstaltung 1991), der ins JVA-Zuchthaus „Veste“, Bruchsal, führte;  Auszüge aus dem Urteil Landgericht Mannheim II, das sog. Orlet – Urteil

„Bruchsaler Zeit“ – aus dem Rahmen „Fallendes“ (Demo-Fotos, Deckert-Depesche, Deckert-Dispatch, Deckert-Stimme)

Mattogno / Deckert – Prozeß wegen Endbearbeitung von „Auschwitz – Die erste Vergasung …..“ – von der „Heimsuchung“ über Anklage: Amtsgericht (AG) Weinheim, Berufungsverfahren: Landgericht (LG) Mannheim, Revisionsverfahren: Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, Verfassungsbeschwerde: Bundesverfassungsgericht (BVerfG), Karlsruhe, Grundrechte- / Menschenrechtbeschwerde (Freiheit der Meinungsäußerung) beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR), Straßburg / Elsaß, sowie „Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens“ (LG Karlsruhe, OLG Karlsruhe)

Günter Deckert: Prozeßbericht vom Tag 6 der Mannheimer Berufungsverhandlung

Anzeigen im Zusammenhang mit dem Berufungsverfahren, dem Revisionsverfahren und dem Verfahren Verfassungsbeschwerde (BVerfG) – eine Auswahl

Ablehnung Offene Abteilung (OA)

„Gestellungsbefehl“

Leben im Knast

„Café Landes“ zu Mannheim – Kurzporträt, Personal

Pforte

Kammer

Revier (krank sein, krank werden)

Zelle (Haftraum)

Alltag

Arbeit, Geld, Einkauf

Essen, trinken

Lesen, schreiben, telefonieren

Freizeit

Sex“

Besuch(er)

„Braune Schatten“ , Rechtsradikale, RAF – Anmerkungen zum Buch „Knast“ von Joe Bausch

Ausländer / „Exoten“

Drogen / Rauschgift

Entlassung

„Mein (Rechts-) Kampf“ im Knast

Einstimmung

„Politisches Manifest“ 1993

Verfügungen der Nr. 2 der Knast-Obrigkeit, meines SONDER-Betreuers Fri…. und gerichtliche Gegenwehr

Anträge auf „gerichtliche Entscheidung“ LG Mannheim / Strafvollstreckungskammer (StVK) als 1. Instanz, OLG Karlsruhe als „Berufungsinstanz“– ausgewählte Beispiele: 1) Vorgang D-Postkarte / D-Umschlag, 2) Bücherwegnahme, 3) Beschluß 2/3 – Entlassung, 4) Verbot des Bezuges der „Deutschen Stimme“ (DS), 5) Vorgang Spruchpostkate SONDERBEFEHL (Vertreibung der Deutschen aus Schlesien), 6) Vorgänge SONDER-Urlaub

Beschwerde wegen Einzelrichter Kieß (StVK) an den Präsidenten des LG Mannheim

Anträge, Verfügungen des „Oberste Hausleitung“ – hausinterne Gegenwehr, ausgewählte Beispiele

Beschwerden an das Stuttgarter Justizministerium  (JM), Abteilung Gefängniswesen – ausgewählte Beispiele

Anzeigen / Strafanträge gegen meinen juristischen SONDER-Betreuer – ausgewählte Beispiele

 

Verschiedenes

Nachwort von Manfred Müller

Danksagung

Urteil „Freiheitsstrafe / Haft und die Umsetzung (Vollzug)  —  Sühne, Strafe – Gedanken, Überlegungen

Praktische Hinweise (für „Knast-Frischlinge“) – Reiz-  und Schlüsselbegriffe

Was versteht man unter (Geschichts-) REVISIONISMUS?

Häufig vorkommende Abkürzungen

Glossar – Erläuterung typischer Knastsonderbegriffe / Knastausdrücke

Literaturhinweise

Wer ist Günter Deckert?

KNAST – EINBAND – RUECKSEITE

Günter Deckert vermittelt Eindrücke in eine besondere Welt und beschreibt Erlebtes, das in den Medien durchweg ausgeblendet bzw. überwiegend nur verzerrt dargestellt wird. – Es geht einmal um die „brrd“-deutsche Rechtsprechung in Sachen § 130, zum anderen um das Innenleben in „brddr“-deutschen Gefängnissen am Beispiel von Mannheim und Bruchsal, die immer „multi-kultureller“ werden –  wohl deswegen erfährt die Außenwelt wenig bis gar nichts davon. Denn: Die Mehrheit in den Gefängnissen stellen die exotischen „Ent-Reicherer“, die uns als „Be-Reicherung“ verkauft werden, obwohl sie „nur“ 9 % der Bevölkerung (1) stellen sollen: „Multi-kul-turell = multi-kriminell! ***

Das bundesrepublikanische Deutschland von morgen ist bereits seit langen Jahren in den „brdddr“-deutschen Gefängnissen traurige Wirklichkeit.

Günter Deckert schilldert diese Welt nicht mit den Augen eines Vertreters des Justiz- und Gefängnisapparates, also als einer von denen „da oben“ wie das Joe Bausch (Medizinalrat im NRW-Landesgefängnis Werl) in seinem Buch „Knast“ tut, sondern aus der Sicht des mittelbar Betroffenen als Angeklagter und als Teil des Knast-Unterbaus, der Knast-Insassen, der „Knackis“, auch „Knastologen“ genannt.

Auf Grund eines „brddr-„deutschen SONDER-Gesetzes, hier des § 130 StGB, auch „Ausch-witz-Gesetz“ genannt, brachte er es im Laufe seiner langjährigen politischen Tätigkeit und seines zeitgeschichtlich-revisionistischen Einsatzes für eine objektivierte bis objektive Ge-schichtsschreibung zur Entlasstung des Deutschen Volkes in den letzten 25 Jahren nicht nur auf unzählige „Heimsuchungen“ (Hausdurchsuchungen), sondern auch auf über ein Dutzend Verurteilungen, zu gut 95% § 130-Verfahren. Er verbrachte fünf Jahre, fünf Monate und zehn Tage oder 65 Monate und 12 Tage, davon drei Tage im Februar 1995 im „STASI“-Loch zu Dresden (2), oder 1987 Tage aus politischen Gründen hinter Gittern. Vorzeitige Entlassung bei Halbstrafe, 2/3-Entlassung bzw. Erlaß der Reststrafe – jeweils auf Bewährung – gibt es bei politischen Gefangenen grundsätzlich nicht. Endstrafe ist angesagt wie bei Ernst Zündel, Germar Rudolf, Horst Mahler und Sylvia Stolz, um nur die bekanntesten § 130-Opfer der kleinst-deutschen „brddr“- Republik zu nennen. Er belegt damit Platz 2 hinter Horst Mahler, bzw. Platz 3, wenn man bei Ernst Zündel die zwei Jahre in kanadischer Abschiebehaft mitzählt.

*** Näheres dazu in der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) des Bundeskriminalamtes (BKA), Wies-baden, sowie in der PKS der einzelnen Landeskriminalämter.

(1) Ausländer mit einem Paß der „brddr“ werden (bewußt?) nicht gesondert aufgeführt …

(2) Bei der DRESDEN-Aktion im Februar 1995*** – Sternfahrt und Verteiler-Aktion in der Innenstadt, um auf die West-Alliierte Bombardierung hinzuweisen – wurde Günter Deckert, damals NPD-Parteivor-sitzender, auf der Autobahn (!)*** kurz vor der Ausfahrt Dresden Altstadt verhaftet, in die ehemalige STASI-Zentrale gebracht, dort verhört und anschließend von einem Wessi-Import Rich-terpaar – sie eine Anfängerin, der zeitgeist-verhaftete Mentor aus dem „Schwabenland“ (?) – wegen versuchter (?) Teilnahme an einer verbotenen Kundgebung*** und möglicher Störung der Veran-staltung mit den britischen Königin von Samstag bis Montag in das STASI-Loch gesteckt, wo er jedoch bestens behandelt wurde. Erst am Montag um 18 Uhr wurde er wieder freigelassen. – Seine Mitfahrer, die ebenfalls verhaftet worden waren, wurden noch am Samstagabend entlassen und mußten auf eigene Kosten nach Hause fahren.

*** Um die Autobahn sperren zu können, hatte man einen Unfall „geentet“ (Ersatzwort für „getürkt“). — Eine Kundgebung war überhaupt nicht geplant, sondern nur eine Korsofahrt durch die Innenstadt mit Verteilaktionen an verschiedenen Schwerpunkten, u.a. auf dem Altmarkt..

*******************************************************************************

Buch Bestellschein

Guenter Deckert

Postfach, 100 245 (G.D.),  D-69442 Weinheim/B.

Hiermit bestelle ich verbindlich ……. Ex. “Hinter Gittern in deutschen Kerkern”; 300 S. +, fester Einband. – Bei VORBESTELLUNG nicht mehr als 20 €, zuzüglich Versandkosten.

Kosten:

Deutschland und Europa: 20 €, zusaetzlich Porto 5.50 €  = 25.50 €

USA und Canada: USD 27.50, zusaetzlich Porto USD 7.50 = Summe USD 35

Auftraege von Deutschland: Scheck oder Bargeld. Bei Bargeld als Einschreibebrief.

Auftraege vom  Ausland: Keinen Scheck – nur Bargeld im Einschreibebrief.

Versand: Ab Mitte/Ende Maerz lieferbar. Bitte erst vorher bei Herrn Deckert anfragen: guenter.deckert@gmx.de

Druckschrift und genauer Absender:

Name / Vorname ……………………………………………, Jg. ………….

Hausnummer/Straße ……………………………………………………….

Land………………………………………Postleitzahl …………………….

Ort………………………………………………………………………………….

Datum………………………

                                                                                     …………………………………………………………………

(Unterschrift)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das Buch “Deutschland im Fadenkreuz” des in unseren Kreisen bekannten Autors ist ein Muß für jeden Deutschbewußten gerade im Jahr 2014, wo eine Flut von Büchern über den Beginn des 1. WK uns überflutet. – Hier zu erwähnen ist NUR, aus meiner Sicht, das Buch des neuseeländischen Historikers Clark, der vieles zurechtrückt, was in „unseren Kreisen“ indes NIE bezweifelt wurde.

Es kann auch über „uns“ bezogen werden; die Versandkosten tragen wir. (SIEHE BESTELLSCHEIN EXEMPLAR: GUENTER DECKERT

Volkstreue Grüße

Günter (Deckert) guenter.deckert@gmx.de

 

 Neuerscheinung im Klosterhaus-Verlag

Günter Zemella „Deutschland im Fadenkreuz“                                    560 S., geb. s/w. Abb.                 24,90 €

Der zweite dreißigjährige Krieg 1914-1945

…„Alle Geschichte ist Revisionismus. Alle Geschichte muß immer wieder neu geschrieben werden, sogar die deutsche“ und „ Die Verwaltung deutscher Schuld und die Pflege des deutschen Schuldbewußtseins sind ein Herrschaftsinstrument. Es liegt in der Hand aller, die Herrschaft über die Deutschen ausüben wollen.“

Diese Zitate von Günter Nenning und Johannes Gross sind die Leitgedanken für dieses mutige Buch von Günter Zemella. Er reiht sich damit ein in die Liste bekannter deutscher Historiker wie Prof. Dr. Franz Seidler, Gerd Schultze-Rhonhof, Stefan Scheil und Walter Post sowie ausländische Autoren wie Patrick Buchanan, Christopher Clark, David Hoggan und John V. Denson. In sachlicher und objektiver Strenge, gestützt auf zahlreiche Quellen, Dokumente und umfangreiche historische Literatur hält sich der Autor strikt an ein Wort des großen Historikers Leopold von Ranke:

„Geschichte soll nur sagen, wie es wirklich gewesen ist“…

Zu bestellen bei:

Klosterhaus-Versandbuchhandlung,
Tel. 05572-7310    Fax 05572-999823
37194 Wahlsburg-Lippoldsberg, Klosterhof 4
E-Post: klosterhausverlag@gmx.de
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
G. Deckert:Hinter Gittern in deutschen Kerkern – Wie man als Geschichtsrevisionist abgeurteilt und kriminalisiert wird.“  300 S. +.. Vorbestellpreis 20 € + Versand bis zum 5.3.2014; danach  24, 95 € – Versand im Inland kostenfrei.

 

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

This entry was posted in Buecher-frei+Kaufvorschlaege, Deutschsprachig, FRG-Bundesrepublik, Guenter Deckert, Revisionists. Bookmark the permalink.