Bundesrepublik U.S.A. Corp.

Lug und Betrug in der Bundesrepublik – Keine Unheilbare Krankheit – Ziel von Multi-Kulti – 8. Mai Kam die Hoelle! – Alexander Wagandt-Deutsch –

Neue Artikel unten beigesetzt!

 

Merkel Baby###

Men###

Der deutsche Heiland_auszug 1auszug baldur und bibel###

Wer ist Angela Merkel?

Video: Die Wahrheitshasser gegen die Wahrheitssprechenden!

Verschwiegene Wahrheiten-62S.

Unterdrueckte Wahrheiten! Die Memoiren Kaiser Wilhelm II.

Juden und Tuerken Gegen Christen

Engl.-German: Ueber den Holocaust nachzudenken ist ein Verbrechen

Merkel ist Staatsfeind No. 1-Leugnet die Existenz des Deutschen Volkes-Honsik
Unsere Gemeuchelten Schöpferischen Geister-Ludendorff-Wiederholung

Deutsche! Schreibt Praesident Trump – Kopiere! – Souveränität

Deutschland, Das Neue Palaestina Fuer Die Juden

Offener Brief an Praesident Donald Trump – Kriegsbesatzung Deutschlands
Warum Der Widerstand Gegen Die Völkervernichtung Scheitert – Mahler
Schafft Die Weiße Rasse Ab – Mit Allen Notwendigen Mitteln – Ignatiev

Die Deutschen sind Kriegsgefangene der BRD Und Haben Keine Rechte – Haarmann
„Strafsache Dr. Hans Berger”– Angriff auf die Europaeische Aktion
Handbuch Zur Befreiung – Komm Heim Ins Reich! – Birthelm

Engl.-German: Ueber den Holocaust nachzudenken ist ein Verbrechen

Die Machtelite zeigt ihre Verehrung fuer Satan

Klarheit: Rassen Bekaempfen Sich Schon Immer

Praesident Trumps Amtantrittsrede – CNN

Schlachtfeld Deutschland! Terrorpropaganda und Wahre Absichten

Albert Schweitzer Ueber Die Afrikanische Herrenrasse

Juden und Tuerken Gegen Christen

·  Muss Die Geschichte Neu Geschrieben Werden?

·  Die Machtelite Zeigt Ihre Verehrung Fuer Satan

·  Germany: Since 1945 A Vassal State To Israel – I. Zundel

·  Ernst Zundel – Warrior for “Nazi” Truth

·  Ist Wirklich Krieg? – Horst Mahler

Lernt Der Deutsche Nicht Den Feind Zu Durchschauen Dann Ist Er Verloren

·  Wichtige Buecher Welche Augen Oeffnen

·  Antideutsche Hasspropaganda in den USA

·  Engl.-German – Ueber Den Holocaust Nachzudenken Ist Ein Verbrechen – Schaefer

·  Zur Wahren Lage der Deutschen Nation – 1987 Haarmann

·  Deutschland Voll Im Griff Der Feinde – Detailliert Erklaert – Felix Hueter

·  Trunkenbold und Massenmoerder der Deutschen: Hemingway

·  “Huns” – Disparaging, Idiotic War Rhetoric Against Germans

·  Heinrich Heine – “Deutscher” Jude und Volksverraeter

·  Thomas Mann Deutschenhasser, Volks- und Landesverraeter

·  Wie Sie Politische Gegner In Die Irrenanstalt Befoerdern

·  Handbuch Zur Befreiung – Komm Heim Ins Reich! – Birthelm

„Strafsache Dr. Hans Berger”– Angriff auf die Europaeische Aktion

Die Deutschen sind Kriegsgefangene der BRD Und Haben Keine Rechte – Haarmann

Germans Enslaved With A Gun To Their Head By A Vicious Foreign Power – Haarmann

Hostages: Germans In The Crosshair Of Allies And Jews

Macht Kann Nur Durch Macht Gebrochen Werden! – Haarmann

Warum Das Bild Vom Muendigen Buerger Eine Luege Ist

·  Zum Jahrestag der Kaiserkrönung 18. Januar 1871

·  Unterdrueckte Wahrheiten! Die Memoiren Kaiser Wilhelm II.

·  Franzoesische Revolution – Beginn der Neuen Weltordnung

Geschichte der Verfemung Deutschlands

Das Institut der Zeitgeschichte – Eine Schwindelfirma?

Die Westdeutsche Justiz und die sogenannten NS Gewaltverbrechen

Kritik – die Stimme des Volkes

Zur Wahren Lage der Deutschen Nation – 1987 Haarmann

Deutschland Voll Im Griff Der Feinde – Detailliert Erklaert – Felix Hueter

Eindringlinge: Die Letzten Rein Werden Die Ersten Raus Sein

Albert Schweitzer Ueber Die Afrikanische Herrenrasse

Wichtige Buecher Welche Augen Oeffnen

Antideutsche Hasspropaganda in den USA

Kommunistische Mord-Orgien: Ein Auge Zugedrueckt – Manon

Deutschland Schon Immer Zielobjekt Nr. 1 Der Juedischen Welteroberungsstrategie-Faith

Verschwoerungstheorie oder Tatsaechliche Planung? – Haverbeck

Vorlesungen zur Zeitgeschichte

Grundlagen zur Zeitgeschichte

In Sachen Deutschland

Politische Justiz, die Krankheit unserer Zeit

Vierteljahresheft fuer Freie Geschichtsforschung Maerz 1998

Vierteljahresheft fuer Freie Geschichtsforschung Juni 1998

Die Kriegsschuld Luege-Rieger

Landinbesitznahme durch Ausrottung von Voelkern

Ein Leben fuer Deutschland und Europa-Christophersen

Der Nationsbegriff des Antifaschismus-Honsik

Totenandacht am 20. Nov. 2016 in Bretzenheim-Ittner

Ein Wort an den Verfassungsschutz der BRD

Mutig, Liebe Brueder! Trumpf Karte Gespielt – Bernhard Schaub

Weil Wir Besser Sind Wollen Sie Uns Ausrotten

Welchen Beitrag Leistet Die Presse Zur Liebe Zum Eigenen Volk? Donhauser

Wie Gefaehrlich Ist Die BRD? Gerd Ittner

Freiwillig in den Tod fuer Deutschland

Die Geplante Tyrannai Wie in der Soviet Union

Das Deutsche Maedel-Jan. 1940

Multikulti als Werkzeug zum Teilen und Herrschen

Hoer Vortrag – Falschaussagen in Deutscher Geschichte – Prof. Franz Seidler

Unsägliches Justizverbrechen wird zum Bumerang

Judenparagraph 130 und 86

Security*Sicherheit

German English*Monika Schaefer*Canada*Persecuted for Quoting History Truth

Usrael und das Alte Testament

Deutsch English*German Master Race*Herrenvolk*A Jewish Invention to Harm Germans

Starve Germany-Plan Deutschland im 1. Weltkrieg Verhungern zu Lassen

1942 Call for Mass Murder of Germans

David Irving The False Accuser of the German People

An den Vorstand der AfD Baden Wuerttemberg-Mahler

Das hatte man in Deutschland mit Rosa Luxemburg und ihren Anhaengern auch geplant:

Die Juden in Russland-Oktoberrevolution-Teil 1- Walendy

Die Juden in Russland-Kommunismus-Teil 2-Walendy

Kommt es zum Volksaufstand?

JUDE: “SCHAFFT DIE WEISSE RASSE AB!”

Rabbi_Rabinovich Rede Ausrottung Weisser

MULTIKULTUR_REPORT-1

Praktischer_Idealismus-Rassenzerstoerung

Rassismus Legal? Der Juden Drittes Reich

Seeger Wolfgang – Europische Union Paneuropa – der Untergang Der Voelker Europas-pdf

Coudenhove-Kalergi Richard-Adel 1922_56S. (Vernichtung der Weissen Rasse)

 Ludendorff Erich-Deutsche Abwehr-Antisemitismus Gegen Antigojismus 1934_16S.

“Christliche” Grausamkeit An Deutschen Frauen

Wider Das Papsttum

Koepke Matthias-Das Buch Der Kriege Jahwehs _3.Auflage_2013-344S

Mathilde Ludendorff – Die Volksseele und ihre Machtgestalter_524S

Ludendorff Mathilde-Wahn ueber Die Ursachen Des Schicksals_Ludendorff_27S

Ludendorffs Halbmonatsschrift-Am Heiligen Quell Deutscher Kraft 1934-Folge11_48S

1930 Nr. 34_Die geheime Weltleitung_Ludendorffs Volkswarte_32S

1930 Nr. 46_Die entlarvte Freimaurerei_Ludendorffs Volkswarte_34S

Deutsch_Engl._Russ._Dr. M. Ludendorff-Juedischer Glaube Gestaltet Realpolitik_20S

“Es ist dringend notwending, daß die Deutschen die Menschenseele, die Seelengesetze und die Gefahren des Seelenmißbrauches [gv*bei  Juden] erkennen. Hier weise ich auf Ludendorff, Mathilde – Induziertes Irresein durch Okkultlehren 1934  hin, das meine Frau dem Volke schenkte. Seelenmißbrauch und dabei die Lehre von der Vorausbestimmung des Schicksals durch höhere Macht sind das heimtückische Kampfmittel der überstaatlichen Gewalten.” – General Ludendorff, 1934

 

Judengestaendnis: Voelkerzerstoerung durch Christentum

Ende der Menschlichkeit und der Menscheit: Grauenhafte Mikrowellenwaffen Gegen die Menschheit

Im Wuergegriff des Hedonismus-EA

Sind ANTIFA die Faschisten der Boesen Art?

Reinhold Elstner’s Suicide

Deutsch-English: What Benjamin Franklin Said About the Jews

An den Vorstand der AfD Baden-Wuerttemberg-Mahler

Horst Mahler – Neue Artikel

Jude Burg: Zionistische Verschwoerung gegen Deutschland

Know Your Enemy and How He Operates

Es geht nicht mit Rechten Dingen Zu!

A star of Destiny Sees Horst Mahler

Germanische Sittengesetze: Freiheit, Tapferkeit, Opfer…

Plan to Take Away Our Private Property, Freedom of Speech and Sovereignty

Deutschland ist eine Wirklichkeit

Jews Are Supremely Organized Against Us!

Der Teufels Plan

The Jewish Mongrelization Dictate

Denken Macht Frei

“Gestaendnis” der Deutschen in Nuernberg Unter Folter oder Todesdrohung

Boyer Jean-Die Schlimmsten Feinde Unserer Voelker 1979_104S

Das folgende Buch in Deutschland nicht verbreiten!

Wahrheit Sagen Teufel Jagen_Gerard Menuhin-pdf

Kann es ein Verbrechen Sein Fragen zu Stellen? Ja, In Deutschland!

Uns zu Beherrschen und zu Versklaven ist das Ziel

[JUDE] Papst Pius XII auf der Seite [des CHRISTENMOERDER] Stalins

Revisionist Juergen Graf

Deutscher Revisionist Germar Rudolf

Das Gefecht um Erlach

Hooton Plan – Zerstoerung der Deutschen Rasse

Die Beseitigung der Rassengrenze von Andrew Hamilton

Rassenvermischung: Die Moral des Todes von William Pierce

Rassismus – die kuriosen Ursprünge eines nutzlosen Wortes von Samuel Francis

Rassismus Legal – Der Juden Voelkermord Plan-pdf-verboten

Rassismus Legal? Der Juden Drittes Reich – in Oesterreich und Deutschland verboten –  der geplante Untergang des Abendlandes

In Sachsen Deutschland-Liquidation einer Nation-Friedrich Berg-pdf

Troika Das Dreigespann; Goldmann-Bengurian-Adenauer-Burk-pdf

Liste von Juergen Grafs vielen Artikeln

THE ELIMINATION OF GENIUSES

DIE STIMME DER AHNEN

ICH BIN FREI!

DEFINITION OF SATANISM (DEUTSCHES VIDEO)

DER RATTENSCHWANZ*TERRORISMUSBEKAEMPFUNG

LUEGE UND WAHRHEIT UEBER DIE URSACHEN BEIDER WELTKRIEGE

DAS KONZEPT DES SCHURKENSTAATS WIRD GEBOREN

THE MASTER PLAN TO DESTROY GENTILES

DER FEIND VERHERRLICHT SEIN HUREN, TAEUSCHEN, RAUBEN UND MORDEN NACH SEINES GOTTES WILLEN

HOLOCAUST*JUDEN KEINE RASSE UND KEIN VOLK

MASTERS OF DECEIT AND DISTRUCTION TO KILL THE WHITE RACE

WI-FI DANGER*GEFAHR-MEYL

PILGERFAHRT ZUM VATER UNSERES WEISSEN VOLKES

JUDEN RICHTEN SICH SELBST

OMNIOESER VERNICHTUNGSPLAN DER VOELKER

DIE SCHULD DES DEUTSCHEN WIDERSTANDES IM 2. WELTKRIEG

RASSENMISCHUNG FUEHRT ZU EMOTIONALEM UND BIOLOGISCHEM VERFALL

Deutsche Dichter Goetzinger 1857-pdf

Deutsche Dichter Zweiter Band Fiedler Coll Band 2 _1877-pdf

Schiller_Max Diez 1905-pdf

Brainwashing und Ende der Luege 4 deutsch-pdf

Rose, Franz – Juden richten sich selbst (1938, 307 S., Scan)-pdf

Der Krieg Der Viele Vaeter Hatte Gerd Schultze Rhonhof-pf

SchillerFriedrich-GeschichteDesDreissigjaehrigenKriegs1792_219S.Text

EvolaJulius-GrundrisseDerFaschistischenRassenlehre1943121s-PDF

WESSEN AUSROTTUNGSPLAN WAR UND IST ES WIRKLICH?

8. MAI 1945 WENN HORROR FUER DEUTSCHE WAHNSINNIG ESKALIERTE

AUSROTTUNG DER GERMANISCHEN SEELE*SOWJETISCHE ZONE*AUSZUSONDERNDE DEUTSCHE LITERATUR

DAS IST DER TAG DEN DIE JUDEN ERWARTEN*PFINGSTSRAETSEL*BERGER

WER WAREN ROSA LUXEMBURG UND KARL LIEBKNECHT?-THENN

DAS EINGEPFLANZTE IRRESEIN-HENNIG

Was Tun Gegen Die Ausrotter Aller Voelker?

Satanische Verse der Welteroberung

China: Ein Krieg mit den USA Unvermeidlich

Freies Deutschland – Tonvortraege

Tonvortrag: Die Schande Unserer Zeit: Politik gegen das Eigene Volk

Tonvortrag: Rudolf Heß, Maertyrer fuer Deutschland und Europa

The Stockholm Syndrome of the Germans Schemed by the jew-USA Government

So koennte es sein??? Der Germane Esus Kristos lebte zur Zeit In Indien, wie viele Germanen als Herrscher im Norden. Oder die Geschichte des Germanen Esus Kristos wurde vor vielen tausenden Jahren nach Indien getragen und von dort wieder zurueck nach Palestinien wo die Germanen lebten. Nachdem die eindringenden Juden die Germanen in Palestinien durch List unterjocht und ermordet haben, schrieben die Juden dann eine verfaelschte Germanische Geschichte, machten sich selbst in die Israeliten (Germanen), und diese Geschichte wurde dann in der Bibel auf verfaelschte Art wiedergegeben um das Roemische Reich und die Germanen spaeter zu schwaechen und die Juden zu erheben. Toller Voelkermordplan der Juden!

Es kann aber auch sein das es nicht dem Agni Kult entnommen wurde sondern sich dieser Kult von den Germanen entwickelt hat und dann diese ihre eigene Geschichte nach Indien trugen.

Erloesung von Jesu Christo1***

Das Eingepflanzte Irresein-Hennig

Eisenhowers 8 Millionen Massenmord der Deutschen Nach Dem Krieg

Gnadenloser Bolschewistischer Blutrausch*Ein Auge Zugedruekt-Manon

Volkserhaltung

Sippenerhaltung

Selbsterhaltung

Krebsvermeidung und Heilung und Was ich Gelernt Habe-gv

Die Europaeische Aktion

Sind Verbot von Anderen Heilungsmethoden im Krebs Mords?

Juden: “Die Deutschen Bis Zur Letzen Generation Beschulden! Walendy”

Der Anglo-Amerikanische Kreuzzugsgedanke im 20. Jahrhundert-Hoggan

Indische und Deutsche Mythology von Juden verfaelscht und ins Neue Testament verwandelt?

Hochverrat*Deutsches Gericht unterstuetzt Judenprotokolle Vernichtung der Deutschen*Offener Brief Hafenmayer III

Ludendorff Mathilde-Erloesung Von Jesu Christo Ludendorffs Verlag 1931

Schaendliche Geheimnisse der Hochgrade Erich Ludendorff 49 Seiten

Ludendorff Erich-Vernichtung DerFreimaurerei Durch Enthuellung Ihrer Geheimnisse 1931_112S.

Wer Sind die Germanen?

Satanische Verse der Welteroberung

Was Tun Gegen Die Ausrotter Aller Voelker?

Ingrid Weckert –  Feuerzeichen- Reichskristallnacht – pdf

Freiheit fuer Alle Politischen Gefangenen!

Nationalheldin Sylvia Stolz

Hinter Gittern in Deutschen Kerkern

Dresden – eigentlich 400,000 wurden ermordet (Dr. Claus Nordbruch)!

https://www.youtube.com/watch?v=1uIinjl4Owk&list=PLmuVd09CFs8EhVvGSUNETR3PWBNjgquny&index=17

Kriegsgreuel gegen deutsche Zivilisten

https://www.youtube.com/watch?v=nd7OA0HI5uQ&index=20&list=PLmuVd09CFs8EhVvGSUNETR3PWBNjgquny

Rheinwiesen

The Dynamics of the Jewish Elite:

http://www.youtube.com/watch?v=iWWOYrMY4cc

Bundesvorsitzender Max Klaar zu Wahrheitverbot in Deutschland – link

Geheime Bohrungen im Trutzgau-Thueringen

Historische Tatsachen No. 1. Kriegsverbrechen oder Propaganda Opfer?

Dr. Mohr – Keine Unheilbare Krankheit

Neue Regierung fuer Deutsche Teil 1*Horst Mahler

Neue Regierung fuer Deutsche Teil  2*Horst Mahler

Das Allmaechtige Selbsttor der Germanen

World War 2 Never Ended for Germany:

World War II Never Ended for Germany – It remains occupied to this day (Part 1)

Ausrottung der Weissen Menschheit

Die UFO-Lüge-Künstliches Bedrohungszenario

Die mächtigste Jüdische Organisation der Welt

Ein Neues Deutschland – Utopischer Entwurf

Wir sind Keine Amerikaner!

Palaestina

Deutsche Gegen Deutsche Unter Zions Regie

Der Große Raub der Patente

https://archive.org/details/Historische Tatsachen Nr.102 Siegfried Egel Obrigkeit Im Clinch Mit Der Wahrheit 2008 40S.Bild

Kriegsschuldfrage und Zensur in der BRD – Audio

Udo Walendy Vortragsreihe in Deutsch – Audio

https://archive.org/details/Historische Tatsachen Nr.103 Siegfried Egel Desinformationsagenten Weiter Aktiv 2008_40S.Bild

Praktischer Idealismus-Kodenhove-Kalergi

Deutschland-Besetzt Wieso-BefreitWodurch 1987 72S.Text.pdf

Bundesrepublik gegen die Deutschsen

Es Lebe das Deutsche Volk

Der Erzwungene Weg zum Krieg

###

Fast alle diese Leute haben den Holocaust als unecht BEWIESEN und wurden dafuer verfolgt, ruiniert und eingesperrt oder sind gefluechtet. Es gibt noch viele mehr aber ich will sie nicht erwaehnen weil ich nicht weis ob sie spezifisch gegen den Holocaust gekaempft haben; das will ich ihnen nicht nachsagen wenn sie das nicht taten wegen gesetzlichen Implikationen.

 20 Jahre Kerker für Gottfried Küssel wegen verbotener Meinungsäußerung:

http://globalfire.tv/nj/13de/verfolgungen/alpen_donau_urteil.htm

Juergen Graf – Wahrheitskaempfer (Schweitzer)

Germar Rudolf – Wahrheitskaempfer (Deutscher)

Ernst Zundel – Wahrheitskaempfer (Deutscher)

Faurisson – Wahrheitskaempfer (Franzose)

Vincent Reynouard – Wahrheitskaempfer (Franzose/Belgier?)

Carlos Porter – Wahrheitskaempfer

Ursula Haverbeck – Wahrheitskaempferin (Deutsche)

Horst Mahler – Wahrheitskaempfer (Deutscher)

Sylvia Stolz – Wahrheitskaempferin (Deutsche)

Udo Walendy – Wahrheitskaempfer (Deutscher)

Unglaubliches Urteil im Fall Dr. Stäglich (Deutscher):

http://vho.org/D/DGG/DGG36_1_1.html

 Lebenslauf – Udo Walendy

Es gibt  noch viele mehr die fuer die Wahrheit die sie ausgeprochen haben sehr verfolgt wurden.

Victoms of Zion (Englisch)

###

Die Ketten der Modernen Zeit

Ein Juedisches Weltprogram

###

Deutsche Staatenlos – Deshalb Legale Zwangsenteignung

Staatsangehörigkeit verstehen

 

https://www.youtube.com/watch?v=ZikJ_v9LxiI

MASS RAPES-SILVESTERRAUB- UND VERGEWALTIGUNGEN

MUSLIM RELIGION ERFUNDEN BEI JUDEN ALS VERNICHTUNG DER CHRISTEN

HISTORISCHE TATSACHEN*TEILS VERBOTEN

GEHEN WIR UNTER WIE DIE ALTEN GRIECHEN?

DIE JUDENGEFAHR IN DEUTSCHLAND

POLEN MACHT MOBIL

GENUG MIT DER VOLKSVERNICHTUNG!

 Hoer: Wie Unrecht zu Recht Gebogen Wird

 Wotan

MERKEL JUEDIN EINE KRIMINELLE!

WER VERGASTE WEHN?

IN DEUTSCHLAND GETOETET BEI AUSLAENDERN

CHRONIK DES NIEDERGANGS DEUTSCHLANDS

EINMARSCH DER SOLDATEN CHRISTI

CHRONIC DES NIEDERGANG DEUTSCHLANDS

IN DEUTSCHLAND GETOETET BEI AUSLAENDERN

DEUTSCHLANDVERNICHTUNG*LANGE SCHON PLAN DER JUDENKIRCHE

70 JAHRE FEINDE IM LAND

DAS IST KRIEG: MOHAMMEDANERS PSYCHO KRIEG GEGEN DEUTSCHE

GEGEN DIE GEHIRNWAESCHE

KRAFT DURCH FREUDE

DEUTSCHES FRAUENTUM

DEN DEUTSCHEN VERBIETET MAN DIE WAHRHEIT

JESUITEN-JUDEN PLAN*VERNICHTUNG DER DEUTSCHEN

An alle Flüchtlingshelfer in Deutschland !!!

 

Rotkaeppchen3WAS IST SCHON VERKEHRT RASSIST ZU SEIN? ICH LIEBE MEINE WEISSE RASSE MEHR ALS JEGLICHE ANDERE. MEIN KOERPER KOMMUNIZIERT MIT IHNEN AUF EINE GENETISCHE WEISE, DAS FUEHLE ICH IM WOHLTUEN. OBWOHL ICH FASZINIERENDE MENSCHEN IN MANCHEN ANDEREN RASSEN SEHE, SIND SIE MIR IMMER IRGENDWIE FREMD. DAS IST BEI MIR IN DEN GENEN EINGEBAUT. WARUM SOLL ICH GEGEN MEINE NATUR HANDELN DAMIT DIE JUDEN UNS AUSROTTEN KOENNEN UND DABEI NOCH VIEL GELD VERDIENEN? MANCHE RASSEN HABEN SOGAR EINEN ABSTOSSENDEN KOERPERGERUCH, WIE DIE NEGER, ZUM BEISPIEL. ES GIBT VIELE SCHOENE MENSCHEN AUF DER WELT, ABER SIE SIND ANDERSARTIG. SOLLEN SIE SO SEIN. ICH WILL IHRE RASSE JA AUCH NICHT VERAENDERN. ICH FUEHLE MICH BEI DEN GERMANEN AM BESTEN. JUDEN SEHEN OFT WEISS AUS, AUCH BLOND, SIE HABEN ABER MONGOLISCHES-TUERKISCHES-HUNNISCHES BLUT. (BRUTALE GENETISCHE EIGENSCHAFTEN).  IM ALTEN TESTAMENT LIEST MAN OFT MAN SOLL SICH MIT ANDEREN RASSEN NICHT EINLASSEN. EIN GEBOT. JETZT HABEN WIR DIE BESCHERUNG, DENN WIR HABEN DIE GEBOTE YAHWEHS NICHT EINGEHALTEN. TSCHUESS UND MACH’S GUT, FREMDER.

Habt ihr eurem Volk auch so geholfen wie jetzt den Flüchtlingen?
Habt ihr für deutsche arme Kinder Spendenaktionen ins Leben gerufen?
Habt ihr eure Arbeitszeit kostenlos für deutsche arme Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung gestellt?
Habt ihr eure Wohnräume für arme Deutsche zur Verfügung gestellt?
Seid ihr auch die “liebe Oma” für deutsche Kinder?
Sammelt ihr in Geschäften Lebenmittel ein, für die armen Deutschen, um sie dann an Obdachlose zu verteilen?
Kümmert ihr euch darum, dass die Deutschen das ganze Jahr über ein Dach über dem Kopf haben?
Zahlt ihr den armen Deutschen Pensionen und Hotels, damit sie da kostenfrei übernachten können?
Interessieren euch die 30.000 obdachlosen Kinder in Deutschland?
Kümmern euch die 1 Million Rentner die unter der Armutsgrenze leben und lässt ihr sie billiger in euren Wohnungen und Häusern wohnen?
Sorgt ihr dafür, dass ganze Hallen für arme Deutsche angemietet und umgebaut werden, damit sie dort kostenfrei wohnen können?
Sorgt ihr euch um eure Jugendlichen, damit sie immer ein Dach über dem Kopf und drei warme Mahlzeiten am Tag haben?
Organisiert ihr Spendenaktionen in Supermärkten, damit die armen Familien in Deutschland für ihre Kinder genügend Windeln haben und genügend Pflegeprodukte?
Startet ihr täglich Protestaktionen und Demonstrationen für die über 1 Million sanktionierter Deutscher im Existenzbereich?
Kümmert ihr euch darum, dass jeder Deutsche dreimal am Tag ein Essen hat?
Finanziert ihr armen Deutschen den Strom?
Überlässt ihr armen Deutschen eure Häuser, damit sie kostenfrei darin leben können?
Dürfen die armen Deutschen in Deutschland kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren?
Lässt ihr die Mütter in Deutschland weniger arbeiten, damit sie mehr Zeit für ihre Kinder haben?
Unterstützt ihr die Deutschen so, dass sie weniger arbeiten müssen?
Organisiert ihr euch so, dass es den Deutschen so gut geht wie nie zuvor?
Verteilt ihr euer Geld an die armen Deutschen?
Ermöglich ihr hier jedem Deutschen ein würdevolles Leben in Deutschland?
Sorgt ihr dafür, dass kein Deutscher in Deutschland Existenznöte hat?
Unterstützt ihr euch gegenseitig bei dem Überleben in Deutschland?
Seid ihr euch wichtig?
Wollt ihr, dass es euren Landsleuten in Deutschland gut geht?

Interessiert euch ihr Schicksal?

Kümmert ihr euch um die Menschen in Deutschland, die von den Behörden im Stich gelassen wurden?
Kümmert ihr euch darum, dass Deutsche ihr Recht in Deutschland bekommen?
Kümmert ihr euch darum, dass den Deutschen in Deutschland kein Unrecht geschieht?
Kümmert ihr euch darum, dass die Deutschen genauso mit Respekt, Achtung und Fürsorge behandelt werden wie die Ausländer in Deutschland?
Kümmert ihr euch darum, dass die Deutschen das gleiche Anrecht auf eine kostenfreie Unterkunft in Deutschland erhalten, wenn sie zu einer Auffangstation für Obdachlose kommen?
Kümmert ihr euch darum, dass jeder Deutsche in Deutschland sofort eine Mahlzeit bekommt, wenn er in ein Auffanglager für deutsche Obdachlose kommt?
Kümmert ihr euch darum, dass es in jeder Stadt ein Auffanglager für Obdachlose gibt, das dafür sorgt, dass der Obdachlose das ganze Jahr über ein Dach über dem Kopf hat, ohne jegliche Bedingungen?
Kümmert ihr euch darum, dass jeder Deutsche zu Stellen gehen kann, die ihn mit dem gleichen Versorgen wie die Flüchtlinge in Deutschland?
Kümmert ihr euch darum, dass die Deutschen mit der gleichen Fürsorge in Deutschland betreut werden wie die Flüchtlinge?
Kümmert ihr euch darum, dass die Deutschen genauso bedingungslos so versorgt werden wie die Flüchtlinge?
Kümmert ihr euch darum, dass die Deutschen die gleichen Freiheiten in ihren Auffanglagern genießen dürfen wie die Flüchtlinge?
Kümmert ihr euch darum, dass jeder Deutsche das Recht hat, die gleichen Leistungen wie die Flüchtlinge in Deutschland zu erhalten, unter den gleichen Bedingungen?
Kümmert ihr euch darum, dass die Deutschen sich an öffentliche Stellen wenden können, um dort sofort und vollkommen unbürokratisch ein Dach über dem Kopf zu bekommen, ganzjährig, Strom, Taschengeld von 390 Euro im Monat und drei warme Mahlzeiten am Tag, ohne Papiere, ohne jegliche Form von Forderungen und am gleichen Tag?
Kümmert ihr euch mit öffentlichen Aktionen und Zeitungsaufrufen darum, dass das Leid der armen Deutschen in Deutschland gemindert wird?

Wenn ihr das nicht jedem Deutschen in Deutschland ermöglicht und ihnen nicht die gleichen Chancen zum Überleben in Deutschland einräumt wie Ausländern, dann seid ihr Rassisten!

Quelle: https://piksozial.wordpress.com/2015/11/09/an-alle-fluechtlingshelfer-in-deutschland/

Danke an Christiane und Denise

Gruß an das Volk der Deutschen!!!

TA KI

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/11/14/an-alle-fluechtlingshelfer-in-deutschland/.

Gruß an die, die aufwachen werden

Der Honigmann

Quelle: Heimseite “Der Honigmann Sagt”

__________________

Jeder sagt was anderes – Ich weis nicht was die Wahrheit ist. Lebe in den V.S.

DAS IST FALSCH!!!

IRGENDWO AUF MEINEM BLOG (WEIS NICHT MEHR WO) SCHREIBE ICH DASS MAN “MEIN KAMPF” IN DEUTSCHLAND, OESTERRREICH, USW. LESEN DARF. DAS IST FALSCH!!! ICH BEKAM DIE INFORMATION VOR KURZER ZEIT DASS ES SICH GEAENDERT HABEN SOLL. NEIN, ES HAT SICH NICHT GEAENDERT. MAN DARF “MEIN KAMPF” NICHT LESEN ODER BESITZEN! ES TUT MIR LEID, DASS ICH SOLCHE MISINFORMATION WEITERGELEITET HABE. LEIDER HABE ICH DIE QUELLE DER MIS-INFORMATION NICHT MEHR. ICH WEIS ES KAM VOM MAINSTREAM.

____________

Verbotene Buecher_Buecherliste (Deutschland-Oeterreich) – Ich weis nicht wie alt und wie vollkommen diese Liste ist

Notversorgung und Verteidigung2

Notversorgung und Verteidigung2

Sie Kommen Euch zu Toeten

Deutschland Muss Zerstoert Werden

Weltraeuber*Juden, Briten und Amerikaner

Talmudischer Hass und Vernichtung

Altgermanische Rassenlehre und Verbote 7 (37)

Millionen von Juden nach Birubidjan, Russland, verfrachtet*Putin*Haverbeck

Durch Verfaelschung der Arischen Vorgeschichte das Deutsche Volk vernichten 8 (38)

Jesuiten-Juden Plan: Vernichtung der Deutschen 6 (36)

Gegen die Gehirnwaesche

70 Jahre Feinde im Land!

Den Deutschen Verbietet Man die Wahrheit

The Governments are Run by Terrorists!

“Feuer Frei Oder Wir Sterben Alle”

ASK-Warum_wir-pdf

Diktatur Deutschland-pdf

Brief an Merkel – Trete Zurueck!

Notversorgung und Verteidigung

Die Juden und der Kommunismus

Zionistische Hasszentrale Gegen Deutschland

Gemeine und Schamlose Luege – Kriegsschuld

Feuer Frei oder Wir Sterben Alle!”

Das Tavistok-Institut der Weltkontrolle

Wir brauchen eine Altbert Schweitzer Weltanschauung zur Rettung?

Die Wahren Hintergruende der Asylanten Flut

Brandenburger (Berliner) Polizei vor dem Kollaps

GENOZID, HERR DONALDTRUMP, IST WAS ES IST!

DONALD TRUMP, SIE SIND EIN SCHLAUER MANN, ABER ICH BIN SCHLAUER ALS SIE. DIE MERKEL JUEDIN UND IHRE JUDENGESELLEN HABEN DAS EXTRA GEMACHT FUER DEN GENOZID DER DEUTSCHEN MENSCHEN, UND DER BEFEHL KAM ABER VON IHRER REGIERUNG. JETZT KONZENTRIERT MAN SICH NUR AUF DIE MERKEL WENN ES ABER OBAMA IST DER DIES GEFORDERT HAT.  DIESER BEFEHLT KOMMT VON IHREM LAND, UND SIE TUN SO ALS OB SIE DIES NICHT WUESSTEN.

DIE MEISTEN DEUTSCHE SEITEN

Jüdin Barbara Lerner Spectre (Bild): “Europa hat noch nicht gelernt wie man multikulturell ist. Europa wird nicht die monolithischen Gesellschaften sein, die sie einmal und im letzten Jahrhundert waren. Juden werden dabei eine zentrale Rolle spielen. Es ist eine riesige Transformation für Europa die kommt. Europa wird jetzt in einen multikulturellen Modus umgestellt und man wird es den Juden übel nehmen weil sie darin eine führenden Rolle spielen.”

 

Diese Juedin, Barbara Lerner Spectre ist mitverantwortlich fuer die fremdartige Invasion.

Nomad Witch

NOTVERSORGUNG UND VERTEIDIGUNG

Immigration als Finale Waffe

Diese Sau verliert aber nicht ihren Job!!! Was wir Deutschen uns alles gefallen lassen!

Hetzerin: Ich liebe und Fordere den Volkstod

…Sie werden aus den Deutschen Doernerfleisch machen!

Der Lange Weg [Zu den Weltkriegen und Zerstoerung der Menscheit]-pdf

Die_wahren_Hintergruende_der_Asylantenflut-pdf

Ein_planmaessiger_Voelkermord-pdf

Wir_befinden_uns_im_DRITTEN_WELTKRIEG-pdf

Die_juedische_Weltverschwoerung-pdf

Manifest gegen den Geplanten Genozid durch Migration-Radio Honsik

Migranten aufstaendisch in deutschen Spitaelern

Geheimkrieg gegen die Deutschen

 OESTERREICH – BUERGERKRIEG ANGESAGT!

http://quer-denken.tv/index.php/1766-fremdenpolizist-zusammenbruch-droht-buergerkrieg-wird-kommen

Radio (108): Sehr gut – Gerd Honsik – Jude gegen Deutscher Staat – “Guten Tag Herr Friedman”

Gerd Honsik – Kalergi Voelkermord Plan – Radio

Gerd Honsik – SPD Voelkermord

Adel_-_Coudenhove-Kalergie-pdf

Rassismus Legal – Der Juden Drittes Reich – Honsik-pdf

Alexander Wagandt vom 8. October 2015:

Mit Voller Absicht – Mit vollem Wissen geschieht es alles

Geheimplan-56 Millionen Afrikaner fuer Europa

Fluechtingskriese – was die Medien verbergen

http://deutscher-freiheitskampf.com/2014/01/06/moskau-boom-der-orthodoxen-juden-unter-putin-wie-nie-zuvor-in-der-geschichte/

Sie kommen Euch zu Töten-Sgt Maj Page-wie in Amerika so in Europa

Weltraeuber*Juden, Briten und Amerikaner

UMSTURZ VON BERLIN GEPLANT SIEHE AKTUELL OCT 2015

OESTERREICH*BUERGERKRIEG IN AUSSICHT SIEHE AKTUELL OCT 2015

BRIEF AN MERKEL – TRETE ZURUECK!

LUBAVICH JUDEN WOLLEN WELTUNTERGANG-NUR VIDEO IN DEUTSCH

ZIONISTISCHE HASSZENTRALE GEGEN DEUTSCHLAND

AUFSTIEG*BOLSHEVISMUS ZUR WELTMACHT

ALTTESTAMENTARISCHE RACHETEUFEL

ALTTESTAMENTARISCHE KAPITULATION

GRAUSAMKEIT AN NICHT BOLSHEVIKEN

MORGENTHAU*VERNICHTUNG DER DEUTSCHEN

HASS ANSTATT FRIEDEN-QUAL ANSTATT MENSCHLICHKEIT

DER GEHEIME ZUGRIFF AUF UNSERE GEHIRNE

Kohl, Fischer, Merkel are Jews (Holger Strohm) – Alles Juden

Weitere Links noch weiter unten!

Gerd Honsig liest den Brief von Horst Mahler mit finanzieller Bitte um Hilfe fuer einen Rechtsanwalt um aus dem Gefaengnis zu kommen – sehr krank!

http://radio-honsik.com/index.php/104-sendung-23-8-2015/

Horst Mahler Macht dass er schweigt Doc.

20 Jahre Kerker Drohung fuer einen 96-jaehrigen UNSCHULDIGEN anti-NSDAP Mann!

Sie machen es weil sie es koennen: Kommunistisch!

Neues von der Nazi Luege-Audio Show

Ein Gedicht: „Besuch aus dem All – Von der Macht der Verfolgten“

http://radio-honsik.com/index.php/103-sendung-16-8-2015/

Rabbi Emanuel Rabinowitsch during a rabbi conference in Budapest on 12 Jan. 1952: “The goal we’ve had for 3,000 years is almost accomplished. Our race will win: Every Jew a king, every Christian a slave. We stirred anti-German feelings which reached their height in WWII, but our  final goal is WWIII. This war will end our fight against the non-Jews because then our race will rule the world without dispute.”

Frau Merkel auf dem Standgericht

Sonderausgabe: Weltverschiebung

https://us-mg205.mail.yahoo.com/neo/launch?.partner=sbc&.rand=4d6fsjj9a6okt#mail

Politische Verfolgung – Menschenrechtsverbrechen:

Wolfgang Fröhlich jetzt zu 13 Jahren Kerker verurteilt, weil er nicht bereit war, die Lüge zu akzeptieren!

http://globalfire.tv/nj/15de/verfolgungen/15nja_froehlich_jetzt_13_jahre.htm

NSU-Terror-Prozess:
Muss Beate Zschäpe sterben, weil sie aussagen will?

http://globalfire.tv/nj/15de/verfolgungen/15nja_zschaepe_hat_aussageverbot.htm

Etwas aelter – vom Mai: Horst Mahlers Tod eingeplant?

http://globalfire.tv/nj/15de/verfolgungen/10nja_horst_mahlers_geplanter_tod.htm

Sylvia Stolz vom Holocaust-System erneut zu Gefängnis verurteilt, weil sie Gerichtsurteil zitierte

http://globalfire.tv/nj/15de/verfolgungen/05nja_justizterror_gegen_sylvia_stolz.htm

Das Regime, das sich Demokratie nennt

http://globalfire.tv/nj/15de/verfolgungen/05nja_das_regime_das_sich_demokratie_nennt.htm

Das Verfolgungssystem verschweigt wichtige historische Erkenntnisse, um ungestört Unschuldige hinter Gitter bringen zu können!

http://globalfire.tv/nj/15de/verfolgungen/02nja_froehlich_kaempft_aus_dem_gefaengnis.htm

Tagesenergie 78 – Alexander Wagandt’s Analysen vom Geschehen unserer Tage

Hoerbuch – Verschwiegene Geschichte – Da fing es alles an – Lebensfragen des Deutschen Volkes:

https://archive.org/details/AtlantisEddaUndBibel76936Mb93Files101239

http://bewusst.tv/wie-die-pille-dich-veraendert/

Werner Altnickel- YouTube Kanal:

https://www.youtube.com/user/saubererhimmel?feature=results_main

Wenn die unsere Menschen nicht manchmal ermorden in diesen Krankenhaeusern, dann heiss ich Fritz!

Bernd Neumann: “Ärzte gefährden Ihre Gesundheit” – Ein Arztbesuch kann zu einem langsamen und schmerzhaften Tod fuehren

Ärzte und Krankenhäuser sind in der Zwischenzeit eine der Hauptursachen für viele Krankheiten geworden. Jährlich werden allein in Deutschland rund eine Million Menschen wegen unerwünschter Nebenwirkungen von Arzneimitteln in ein Krankenhaus aufgenommen. Unvorstellbar? Noch schockierender ist die Zahl derer, die diesen Krankenhausaufenthalt nicht überleben.

http://www.libergraphix.de/Verlag/index.php?cat=c2_Buecher-Buecher.html&XTCsid=3bc6ff640e60b405e71c6224dd94dcbe

 

Horst Mahler

Das Judentum Entdeckt Amerika

Der Geheime Zugriff auf unsere Gehirne

Tod der Aufklaerungsphilosophen – eigentlich Mord!

Todesursache der Deutschen – Holowahn!

Aussterben durch Fluechtlingspolitik!

Nicht unser Klima ist bedroht sondern unsere Freiheit!

Die BRD GmbH

Die Juden – Eine Gegenrasse – Artikel

Anmerkungen bei As der Schwerter:

Die Essenz des Hasses – As der Schwerter

Verschwiegene Schuld-Besatzungspolitik seit 1945

Holocaust Einmaleins

Video-Alexander Wagandt analysiert die Politische Lage, Media, usw. -Griechenland, Merkel, Politische Spiele usw. Wie immer, sehr gut!

Der “Erste Holocaust”-Lange vor Hitler – Heddesheimer

Die BRD GmbH

Die Wahrheit ueber den Faschischmus – und Mussolini

Kenntnismaengel der Alliierten_Hist. Wahrheiten No. 15-nicht verboten-pdf

Deutsches Leben unter Adolf Hitler – Artikel

Die Juden – Eine Gegenrasse – Artikel

Judenprozesse in Deutschland

Meine Lieben Patienten!

Vorderasiatischer Satanismus*Hexenwahn

Der Judens Voelkermord Plan

Volksmord Deutschland

Rothchild’s Raubzuege in Deutschland

Deutsche Zwietracht

Die Hakenkreuz Luege!

Keine Unheilbare Krankheit-posting

Ziel von Multi-Kulti-posting

8. Mai Kam die Hoelle!posting

Alexander Wagandt-Deutsch-posting

Kritik-Folge Nr. 38 – Wilhelm Staeglich – Das Institut fuer Zeitgeschichte – Eine Schwindelfirma-pdf

MANN MIT VOLLGEWASCHENEM GEHIRN?

TOEDLICHES WISSEN

DER WEG?

SCHICKSAL DEUTSCHER KRIEGSKINDER

ALLIIERTE BUECHERZENSUR

Juden Gesetz: Toete die Christen

 Die Kriminellen Machenschaften der CIA

Lexikon der Revisionisten-Geburt-Taetigkeit-Todestag

Juden: Sterilisiert alle Deutschen! – Kaufman Plan – post

Die Verborgene Tyrannai_Rosenthal Document – German – 2014

 Europaeische Kulturweltanschauung-pdf

Gekettet an die Demokratie Luege

 Kolonialgebiet Deutschland

Am 8. Mai 1945 kam die Hoelle ueber Deutschland

 Befreiung?

 Die Wahrheit Ueber die Konzentrationslager-link

Diffamierungen von Systemkritikern

Horst Mahlers Osterbotschaft aus dem Gefaengnis

AKTION GEGEN KINDESRAUB IN DEUTSCHLAND!

Man weis nicht ob das war ist zumal dies ein Jude ist: Harald Kautz Vella – Aufklaerung ueber die Streifen am Himmel

Frau Ursula Haverbeck Fuer Wahrheit und Gerechtigkeit

Neue Weltordnung – Vortrag January 2013

 Der Freie Mann – die Freie Frau tragt Waffen

Die Christliche Lehre kam aus dem Norden

Ludendorff Erich- Kriegshetze Und Voelkermorden In Den Letzten 150 Jahren 1935 188S.

Verschwiegene Schuld-Besatzungspolitik seit 1945

Hoerbuch: Anti-Semitismus gegen Anti-Gojismus

https://archive.org/details/Ludendorff-AntisemitismusGegenAntigojismus3745Mb7Files004100

Vier_Jahre_unter_Kannibalen

Diffamierungen von Systemkritikern

Internet Author fordered die Ausloeschung Deutschlands mit Atombomben

Der Fall Erich Priebke

Wie ueber Antisemitismus gelogen wird

Ausverkauf Deutschlands wie vor 100 Jahren

Was unsere Kinder Brauchen-Buch zum Kaufen: “Der Neufeld Ansatz fuer unsere Kinder”-Dagmar Neubronner

Bedenkliche Helden

Ungluecksflug Germanwings – Was Geschah

 https://archive.org/details/BFEDHorstMahlerNo1PoliticalPrisonerOfGermanyTrutube.tvWahrheit

HORST MAHLER – GEFANGENER FUER GEWISSE GEDANKEN – SEINE INTELLIGENZ BELASTED DIE JUDEN:

https://archive.org/details/BFEDHorstMahlerPolitischerHaeftlingNr1InDerBRDTrutube.tvWahrheit

12 Jahre Haft fuer Horst Mahler fuer seine starke Meinung

20 Monate Gefaengnis fuer Zitat ueber das tueckische “Deutsche” Richtersystem

IM KOMMUNISTISCHEN DEUTSCHLAND GIBT ES SO WAS:

Mahler 12 Jahre Haft

Sleipnir Musik

*****

Video: Wir sind die Geistige Kraft

Historiker: Keine Gaskammern

* * *

WOLFGANG EGGERT: ERST MANHATTAN, DANN BERLIN

HAARP gegen Japan? Wie die Juedische Lubowich Sekte die ganze Welt zerstoeren will und Regierungen kontrolled. Historiker Wolfgang Eggert im Interview:

* * *

Wolfgang Eggert: “US Geheimdienste erpressen deutsche Politiker!”

Massenmoerder – Arbeitslosigkeit

Folterzellen CIA

Plan: Die Deutschen Ausrotten

Formel zur Rettung der Welt – Gerd Honsik

Vergewaltigung eines Volkes

Stillstand in der Entwicklung, Bosheit und Gleichheit

Deutschland – Tonvortraege

 Die Juden Regieren

Umerziehung-Hoert Euch die schreckliche Wahrheit an:

https://archive.org/download/MethodenDerUmerziehung/WalendyMethodenUmerziehung.mp3

http://deutsche-seite.com/umerziehung.html

Gekaufte Journalisten:

http://www.kla.tv/index.php?a=showportal&keyword=medien&id=4610

Buch zum Kaufen: http://www.amazon.de/Gekaufte-Journalisten-Udo-Ulfkotte/dp/3864451434

Keine Angst vor Ebola – video

http://bewusst.tv/es-gibt-keine-ansteckung/

Warum Wahrheit wie Hetze aussieht:

http://globalfire.tv/nj/15de/briefe/01nja_01jan.htm

Jahrtausendverbrechen an Deutschen – Folterzentrum Bad Nenndorf – Wikinger mit Deutschenhass – Weder Freiheit noch Demokratie – Konzentrationslager sind erlaubt aber nur fuer Siegermaechte – Dr. Mengele’s Zwillinge – Massenueberleben in Auschwitz:

http://www.germanvictims.com/wp-content/uploads/2013/06/1_05-Wahrheiten-September-2005.pdf

Tonvortraege ueber die Psychische Kriegsfuehrung gegen Deutsche (Aktion Freies Deutschland). In den Tonvorträgen erfahrt ihr u.a. interessante Hintergrundinformationen:

http://nsl-lager.com/tonvor.html

Völkermord auf leisen Sohlen:

 

Kapitalismus – Segen oder Fluch ?

 

Zur Lage der ‘freien, demokratischen’ Bundesrepublik:

 

Die politische Heuchelei von heute:

 

Deutschland Tonvortraege – post

Die Welt steht in Flammen – PEGIDA

PEGIDA – Warum?

Holocaust Hoax – Free Horst Mahler – English

Greuelpropaganda im Kriege

Nuernberger Prozesse

Botschaft an die Verbrecher

Die Grosse Luege

Weihnachts und Neujahrsbotschaft 2014

**************************************************************************************

DEUTSCHLAND FUSSBALL WELTMEISTER! 13. JULI, 2014!

Weltmeister 2 Weltmeister 1

Weltmeister3

Video – Berlin Sagt Danke!

Fussball: Vor 60 Jahren Deutschland zum ersten mal Weltmeister

Heinrich “Kwiat” Kwiatkowski – Worte zur Weltmeisterschaft der Deutschen 1954

1936 Olympischen Spiele in Berlin

http://www.youtube.com/watch?v=GePNydI9gX4

**************************************************************************************

Capture Free Germanywww.justice4germans.com

Trauermarsch

108,000 Deutsche wegen politischer Meinung verfolgt in den letzten 5 jahren per Udo Voigt.

Wir bauten Gaskammern nach dem Krieg

Drucker: „Ich bitte um Verzeihung“

UN7-14

Mein Bruder Adolf Hitler

Rede Ahmadinejad UNO

Rudolf-Report-Germar-Rudolf-2003

Die Methoden der Fremdherrschaft – Entmachtung durch Umerziehung – Teil 9 – 29.04.2014

Historische Tatsachen – Nr. 52 – Udo Walendy – Weitergehende Forschung (1992, 40 S., verboten)

Deutsch-Russisches Verbuendnis?

Kampf der Kulturen*Religionen

Dr. Mauch*Deutsch

Zionistische Finanzmafia

Aufstand fuer Wahrheit

Geschichtsbuecher zum Kaufen*Offsite

Ahnenfrieden*Schuldkonzept*Satanismus

Psychologische Nachkriegführung

Nürnberger Prozesse

Umerziehung

Satanismus Der Regierungen

Volk Ohne Raum-Eine Erzaehlung ueber Deutschland-Grimm:

https://archive.org/details/Grimm-Hans-Volk-ohne-Raum

Widerstand ist Pflicht-Rudolf-link

Historische Tatsachen – No. 2 Die Methoden der Umerziehung – link

https://archive.org/details/Historische-Tatsachen-02

Historische Tatsachen – No. 12 Das Recht in dem wir Leben -link

https://archive.org/details/Historische-Tatsachen-12

Historische Tatsachen – No. 102 Obrigkeit im Clinch mit der Wahrheit – link

https://archive.org/details/HistorischeTatsachenNr.102SiegfriedEgelObrigkeitImClinchMitDerWahrheit200840S.Bild

Historische Tatsachen – No. 103 Desinformationsagenten weiter aktiv – link

https://archive.org/details/HistorischeTatsachenNr.103SiegfriedEgelDesinformationsagentenWeiterAktiv200840S.Bild

Historische Tatsachen – No. 29 Amtliche Luegen Straffrei – link

https://archive.org/details/HistorischeTatsachenNr.29UdoWalendyAmtlicheLuegenStraffreiBuergerzweifelKriminell198540S.Scan

Freier Buerger – Eidesstattliche Erklaerung-pdf

Bundesvorsitzender Max Klaar zu Wahrheitverbot in Deutschland

SKLAVENKLEIDUNG – WERDEN WIR ALLE SIE BALD TRAGEN?

Juden Levy und Strauss haben die jungen Leute indoktriniert in Jeans herumzulaufen was vor Jahren nur Leute die furchtbar arm waren getragen haetten. Nun sind daraus auch noch verkommene Jeans geworden. Und “alle Menschen sind gleich,” und “Armut ist Mode” ist die Botschaft der Modefuehrer an die goyim (Rinder).  Ist dies eine Vorbereitung fuer die Juedisch-Sovietisch-Typ Regierung wo jeder fuer den Staat arbeitet fuer nur duerftiges Essen und keinen persoenlichen Besitz mehr? Diese Menschen die uns verderben machen langfristige, truegerische Plaene mit fast allem damit wir es fast nicht merken. Schritt bei Schritt geht es schon seit Jahren den Berg hinuter!

Capture Jeans 7 Capture sklave clothing 2 Capture JEANS 6

* * *

Wer Steht Hinter De Gaulle – Pinning, German

Moerderischer Neid*Habgier gegen Deutschland

Halt dem Kalergi Plan

Aufstand fuer Wahrheit

Dr. Mauch*Deutsch

Zionistische Finanzmafia

KuntzePaulH.-VerlorenesBlutZweitausendJahreDeutschesSoeldnertum 1935

Koepke Matthias-Kampfgift Alkohol-2013

Deutschland_der_Träger_der_Welt_Kultur-Frantzius

Schaendliche Geheimnisse der Hochgrade (Freimaurer) Erich Ludendorff 49 Seiten

Vernichtung Der Freimaurerei Durch Enthuellung Ihrer Geheimnisse 1931 112S. Erich Ludendorff

Hoerbuch: Das Geheimnis der Jesuitenmacht – Erich und Mathilde Ludendorff 1929:

https://archive.org/details/1929-Erich-und-Mathilde-Ludendorff-Das-Geheimnis-der-Jesuitenmacht

Hoerbuch: Vernichtung der Freimaurerei – ein Geheimnis:

https://archive.org/details/Ludendorff_Vernichtung_der_Freimaurerei

Ludendorff Erich-Deutsche Abwehr-Antisemitismus Gegen Antigojismus 1934 16S.

Groebler Oskar – Rathenaus 300 Maenner Rotieren Rotary Selbstverlag 1937

Exilregierung Deutsches Reich 1

https://www.youtube.com/watch?v=bbTvNtPvCnU

Exilregierung Deutsches Reich 2

https://www.youtube.com/watch?v=KK2Xsd1ODng

Angela Merkel – Juedin?

Mohring Adolf-Der Papst Fuehrt Krieg 1938

Ludendorff Erich-Kriegshetze Und Voelkermorden In Den Letzten 150 Jahren 1935-1999 188S.

Rom, Polen und die Ukrainer

Zusaetzliche Links und Buecher ganz unten

*****

Deutsche Mahnworte

…”Die Deutschen werden es lernen, in allem, was ihnen an negativen Eigenschaften, Willensregungen und Taten von den Juden angedichtet wird, den Juden zu erkennen. Das gilt in erster Linie für die Holocaustreligion. Diese projiziert die durch die ganze Thora hindurch sich stereotyp wiederholenden Völkermordphantasien auf das Deutsche Volk…” Horst Mahler in “Das Deutsche Reich steht auf für die Wahrheit, 2006”

Das Reich steht auf – Horst Mahler 2006

Haarmann – Deutschland-Besetzt Wieso-Befreit Wodurch 1987 72S.pdf

Hoerbuch: 2.5 Stunden – Sehr gut! Auch ueber die Antarktis!

Deutschland Besetzt – Wieso? Befreit? Wodurch? – Hoerbuch

Exilregierung Deutsches Reich Video 1 & 2

https://www.youtube.com/watch?v=bbTvNtPvCnU

https://www.youtube.com/watch?v=KK2Xsd1ODng

Den Deutschen wird das giftigste nichtradioaktive-element der Welt gespritzt

Geschichte der Verfemung Deuschlands Band 6-Scheidl 1968

Willkuer der Deutschen Betreuungsmaschinerie

Aufstand fuer Wahrheit

 Kampf der Kulturen*Religionen

Wahrheit ueber Deutschland Macht Frei

Germar Rudolf Eine Zensur findet Statt

Kardinalfragen an Deutschlands Politker Rudolf

Die Methoden der Fremdherrschaft – Entmachtung durch Umerziehung – Teil 9 – 29.04.2014

Die Englische Hungerblockade an Deutschland – hier lesen

Bedingungsloser Hass – Grenfell pdf

 

Schritt fuer Schritt bis es kein Zurueck mehr gibt – Honsik Sendung 12.10.2014

GERMANISCHE HEILKUNDE

Video – Dr. Rigolf Hennig ueber die Europaeische Aktion – den Wiederaufbau der Selbstbestimmung Europas

Heimseite Europaeische Aktion

Hoffentlich schmeissen sie nicht auch noch diese aeltere Frau ins Gefaengnis!

Video: Ursula Haverbeck – Liebe Deutsche! – Click am Pfeil!

Videop – Ursula Haverbeck – Appel an die deutsche Jugend

*****

“Das ist der Weisheit letzter Schluss:

Nur der verdient sich Freiheit, wie das Leben,

Der taeglich sie erobern muss.”

Faust

_______________________________________________________________

Wir sind Eindringlinge. Wir sind Zerstörer. Wir sind Umstürzler. Wir haben eure natürliche Welt in Besitz genommen, eure Ideale, euer Schicksal und haben Schindluder damit getrieben.”  Rabbiner Dr. Marcus Ravage

URSULA HAVERBECK

In 8 Jahren sitzen 86,000 im Gefaengnis in Deutschland fuer freie Aussprache weil sie sich gegen die Luegen des Holocausts wehren.  (Ursula Haverbeck 2004) Unter Paragraph 130 muss der Holocaust nicht bewiesen werden sondern wird vom Hoerensagen as unbestreitbare Tatsache hingestellt. Frau Haverbeck wurde auch aufs Gericht berufen! Urteil unbekannt!

In 8 Years 86,000 are in prison in Germany for freedom of speech. (Ursula Haverbeck 2004) They have been prosecuted under Jewish Paragraph 130 because they do not accept the holocaust. – The Holocaust does not have to be proven according to this law but is merely to be accepted as hearsay!!! Ms. Haverbeck, in her 80s now, was prosecuted in Germany. The video is in German only, but you can see what a classy lady this is! Judgement unknown to me!

Jeder Deutscher sollte Frau Haverbecks Heimseite besuchen und sich ihre 2 videos ansehen! Eine Tolle Frau!

Video 1: Atom – und Holocaustmisinformation – Ursula Haverbeck – rechts am Pfeil klicken

Video 2: Das zweite video ist Danksagung und Antwort auf ihr obiges Video

http://ursula-haverbeck.info/

* * *

Aufstand fuer Wahrheit

Dr. Mauch

Die Nazikeule

Mozart von Juden ermordet

Die Slawen sind Vandalen!

Die “Wahrheit”

Neue Deutsche Medizin

Die Methoden der Fremdherrschaft – Entmachtung durch Umerziehung – Teil 9 – 29.04.2014

Kardinalfragen an Deutschlands Politiker Germar Rudolf

Eine Zensur findet Statt Germar Rudolf

Holocaust Revisionismus Germar Rudolf

Kampf der Kulturen*Religionen

Deutsch-Russisches Verbuendnis?

Deutschsprachiges Material

Juergen Rieger

 Koscher und Politikfaehig

Moerderischer Neid und Habsucht gegen die Deutschen

Halt dem Kalgeri Plan

Botschaft an die Juden

Sued Afrika Propaganda

“Step by step, I have arrived at the conviction that the aims of Communism in Europe are sinister and fatal. At the Nuremberg Trials, I, together with my Russian colleague, condemned Nazi Aggression and Terror. I believe now that Hitler and the German People did not want war. But we, {England}, declared war on Germany, intent on destroying it, in accordance with our principle of Balance of Power, and we were encouraged by the ‘Americans'{Jews} around Roosevelt. We ignored Hitler’s pleading, not to enter into war. Now we are forced to realize that Hitler was right. He offered us the co-operation of Germany: instead, since 1945, we have been facing the immense power of the Soviet Empire. I feel ashamed and humiliated to see that the aims we accused Hitler of, are being relentless pursued now, only under a different label.” (Ashamed and Humiliated The British Attorney General, Sir Hartle Shawcross, said in a speech at Stourbridge, March 16/84 (AP))

*****

20. Juli 2014

z. Ktn.mit der Bitte um gezielte Weiterleitung

email von Günter (Deckert)

: Offener Brief der Freiberger NPD-Stadträtin Heidelore Karsten an OB Schramm und Dr. Kretzer-Braun anläßlich der NPD-Kundgebung am 14. Juli

Ein Nachtrag zur Demonstration der NPD-Gegner am 14.07.2014 auf dem Freiberger Obermarkt:

„Die Ansprache und Aufforderung des Freiberger Oberbürgermeisters Bernd Erwin Schramm, diese Wahlveranstaltung einer zugelassenen Partei zu boykottieren, zeigt das in Freiberg vorherrschende politische Klima, das durch gesellschaftliche Intoleranz und amtliche Einflussnahme auf die Meinungs- und Gedankenfreiheit geprägt ist. Dies macht mich schon fast nicht mehr sprachlos, ist die Einschränkung der Denk- und Meinungsfreiheit im angeblich ‚freiesten Staat, den es jemals auf deutschem Boden gegeben hat‘, doch längst an der Tagesordnung.

Als parteiloser Oberbürgermeister sollte Herr Schramm eine tolerante, diplomatische Einstellung gegenüber allen Parteien und Vereinigungen an den Tag legen und nicht mit grundgesetzwidriger Meinungseinschränkung sein hohes Amt beschädigen.

Der Agenda-21-Verein wird ja von der Stadt und besonders vom Oberbürgermeister unterstützt. Deshalb sollte auch der OB Toleranz üben und beispielgebend für unser Volk und Vaterland wirken. Wo, Herr Oberbürgermeister, bleibt da die von Ihnen stets gepriesene und herbeifabulierte Demokratie? Gerade in Ihrer Ansprache hatten Sie sich so dafür eingesetzt. Die NPD ist eine zugelassene Partei und hat deshalb ein grundgesetzlich garantiertes Recht, sich wie jede andere Partei auch auf dem Obermarkt zu präsentieren. Die Gesetzeslage scheint Ihnen, Herr Schramm, entweder unbekannt oder völlig egal zu sein, was aufzeigt, wessen Geistes Kind Sie sind.

Unsere Kundgebungstour durch neun sächsische Städten – stets unter dem Motto ‚Heimat im Herzen – Zukunft im Blick‘ – wurde von Seite der Nationalen mit großer Disziplin, Souveränität, Geduld, Sachlichkeit, Offenheit und Kompetenz abgehalten. Die Reden des NPD-Landesvorsitzenden Holger Szymanski sowie der anderen Landesvorstandsmitglieder konnten selbst mit den Trillerpfeifen der Gegenseite nicht übertönt werden.

Es war ein beschämender Auftritt der Gegenseite, der selbsternannten ‚Demokraten‘ und Bessermenschen, den die Freiberger Bürger zu sehen und zu hören bekamen. Leider hatte die ‚Freie Presse‘ trotz ihrer vielbesungenen ‚Unabhängigkeit und Objektivität‘ nicht annähernd ihre Pflicht zur sachrichtigen Berichterstattung erfüllt und die Ereignisse tatsachenentsprechend dargestellt. Die ‚Freie Presse‘ wurde einmal mehr ihrer staatlich verordneten Propagandapflicht gerecht.

Als NPD-Stadträtin der Stadt Freiberg habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die Bürger der Stadt Freiberg nach bestem Wissen und Gewissen zu vertreten. Ohne Fraktion und allein im Stadtrat zu sitzen, ist nicht immer einfach, doch bin ich mir meines Wählerauftrages bewusst. Ein herzliches Dankeschön an alle meine lieben Wählerinnen und Wähler, dass Ihr mir geholfen habt, ein zweites Mal in den Stadtrat einzuziehen.

Einige Beobachtungen zur Gegendemonstration am 14. Juli:

Mir gegenüber stand, mit einer Trillerpfeife im Mund, die Fraktionsvorsitzende der LINKEN, Frau Dr. Kretzer-Braun. Seit 1992 ist sie Dozentin für Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Heil-Sonderpädagogik und seit 1997 Vorsitzende des Regenbogenhauses e. V. Freiberg, Leiterin des Projektes ‚Regenbogenhaus‘ und weiterer Projekte zur beruflichen Qualifizierung junger lern-und geistig Behinderter für eine Tätigkeit in der Gastronomie. Gerade von einer solchen Frau hätte ich ein stilvolleres und geistig reiferes Verhalten erwartet und auch vorausgesetzt.

Im Zusammenhang mit meiner Tätigkeit als Erzieherin in der Albert-Schweizer-Schule hatte ich beruflichen Kontakt mit Frau Dr. Kretzer-Braun gleichfalls als Dozentin bei meiner beruflichen Qualifikationsausbildung zur ‚Zusatzqualifikation Heilpädagogik‘. Mit Sicherheit haben Sie, Frau Dr. Kretzer-Braun, eine schöne und wichtige Aufgabe, die Sie dort gemeistert haben und noch meistern.

Wie aber, Frau Dr. Kretzer-Braun, können Sie sich in Ihrer Position als Pädagogin mit diesen niveaulosen Vorkommnissen und Verhaltensweisen der Gegendemonstranten auf dem Obermarkt in Freiberg identifizieren? Als Pädagogin vermitteln Sie doch Werte und Normen. Was haben aber Werte und Normen mit diesen öffentlich zur Schau gestellten ‚Nacktärschen‘, mit denen Sie in einer Reihe auf dem Obermarkt in Freiberg Ihre Solidarität bekundeten, gemein? Wir sind dankbar, wenigstens von dem Ihrigen verschont geblieben zu sein.

Wie würden wohl die Behinderten des ‚Regenbogenhauses‘ darauf reagieren? Was werden die Menschen von Ihnen denken? Peinlich, peinlich! Oder doch Ausdruck der ‚Frankfurter Schule‘?! Da war der ‚Stinkefinger‘ eines Herrn Walter noch das kleinere Übel und Ausdruck einer wohl eher spätpubertären Phase.

Heidelore Karsten, NPD-Stadträtin der Stadt Freiberg

Hartz 4 2014

Hartz 4 Empfaenger 2014.jpg

…die Zeit verging und vom Himmel ergoß sich ein Regen auf die Erde herab, der alles in dunkle Schatten einhüllte. Die polypenhaften Fangarme des Siegers ergriffen schließlich, ständig weiterkriechend, Meere, Städte und Kontinente. Durch Haß und Rache, mit Hilfe eines sorgfältig ausgeklügelten Systems und heimtückischer Lügen, die sich auf die Erziehung der Jugendlichen konzentrierten, sowie durch Terror, Hunger, Verfolgung, Folter, materielle und moralische Not, die ebenfalls ihre Wirkungen auf Jugendliche und Erwachsene nicht verfehlten, bewirkte man die Abwendung vom Heldenhaften, von der sogenannten Größe, vom Smaragd des Hermes, vom Morgenstern, von der hinter der gelben stehenden Schwarzen Sonne. Alle diese hohen Tugenden verschwanden von der Erdoberfläche. Es starb das Blut, der innere Wert des Menschen… Miguel Serrano “Das Goldene Band

Vertriebene und Fluechtlinge

Gleichheit der Menschenrechte und Opfer! Begriff des Opferseins: “Schuld ist  IMMER   individuell und NIEMALS kollektiv.”  Dr. Dr. Alfred de Zayas, Amerikanischer Voelkerrechtler.  Grusswort von Voelkerrechtler aus Equador, Hochkommissar fuer Menschenrechte Dr. Jose Alalaso (?): “Fundamentales Menschenrecht ist das Recht nicht von seiner angestammten Heimat vertrieben zu werden.”

Im allgemeinen jedoch stoert es mich dass Dr. de Zayas von “Verbrechen der Nazi’s” spricht.  Er soll mal mit Beweisen aufkommen!!! Trotz allem ein gutes video.

Voelkerrechtverletzung vom Deutschen und Oesterreichischen Staat gegen die Deutschen Vertriebenen und Bombenopfer – Video ca. 2012 – Dr. Zayas – 75 Minuten

*****

Ernst Zündel

Die Verleumdungen gegen Ernst Zündel (Kompletter Film im Original) – Probleme mit dem Gas, den Mauern, dem Gebaeude, den versteckten Versorgungen der Menschen in den Konzentrationslagern

http://www.youtube.com/watch?v=BitFd4S_tTc

Veröffentlicht am 30.11.2013- YouTube

Bei diesem Video handelt es sich um die komplette Version des Films “Das deutsche Kainsmal” von Ernst Zündel.

Dieses Video dient ausschließlich der Wahrheitsfindung und Bewußtseinsbildung für ein besseres Verständnis der deutschen Geschichte. Diejenigen, die hier den § 130 wittern, sollen wissen, dass sich die Wahrheit auf Dauer nicht unterdrücken läßt ! ! !

Die Länge der Dokumentation beträgt 51:28 Minuten.

***

Video-Amerikanischer Pfarrer ueber die Deutschen aus seinem Buch “the Crime of our Age.”

Sagt den Amerikanern – Tell the Americans!  Deutsch Video mit auch English Text vom Buch” The Crime of our Age” (Das Verbrechen unserer Zeit gegen die Deutschen)

Deutschland Muss Untergehen-Kaufman    Wie man die Deutschen total ausrottet – ein Buch, geschrieben bei einem geistig verkommenen Untermenschen, Jude Kaufman. Bendenke man dabei dass die Deutschen die wenigsten Kriege fuehrten unter den Machtlaendern – Amerika, England, Russland, Frankreich, usw.  hatten die meisten! Die kriegerische Internationale Bande von Kriminellen, um Geld zu machen in Waffenhandel und um billig das Land und Hab der verarmten Menschen in den Kriegszonen zu rauben, schuldigt immer die anderen an davon was sie ist, naemlich eine Luegen- und Moerderbande, die alle Kriege in der modern Welt schafft. Das Buch is voll von Luegen ueber die Deutschen, die groesste Konkurrenz der Juden. Die Bande von Kriminellen welche die Deutschen ausrotten wollen um ihr letztes Land zu stehlen, was sie nach dem 1. und dem 2. Weltkrieg schon massenhaft gemacht haben, hat, so glaube ich, noch viel langfristigere boese Plaene mit den Deutschen. Die Laenderstuecke die sie Deutschland weggerissen haben, wem gehoeren sie wirklich? Doch nicht den Durchschnittsbuergern dieser Laender! Oder? Sind sie wohl die Grossgueter der Verbrecher oder als “Land des Staates” getarnt?

***

Totenbuch Bautzen-Tafel ermordeter Deutscher im Gefaengnis Bautzen der DDR – Memorial in the town of Bautzen, DDR, for the murdered Germans in the concentration camp/prison of Bautzen after the war:

Von: Barbara B. @ AOL
Gesendet: Donnerstag, 13. März 2014 18:34
An: bundespraesidialamt@bpra..bund.de
Betreff: Totenbuch in Bautzen

Z.Hd. Bundespräsident Gauck

Sehr geehrter Herr Bundespräsident,

da Sie so gern vor fremden Gräbern (Griechenland, Frankreich usw.) weinen, empfehle ich Ihnen, das oben genannte Totenbuch zur Kenntnis zu nehmen und eine Reise zum Gedenkmal in Bautzen, gleich neben dem Zuchthaus “Gelbes Elend”, zu unternehmen. Da könnten Sie endlich einmal um die ermordeten Deutschen in Tränen ausbrechen. Vielleicht können Sie auch unsere Bundeskanzlerin auf die Reise mitnehmen.

Ferner empfehle ich Ihnen nachzulesen, was 1945 auf den Rheinwiesen geschah. Auch dorthin wäre eine Reise von Ihnen empfehlenswert.

Grüße, Barbara …

http://www.bautzen-komitee.de/de_totenbuch.html

***

Verein Gedaechtnisstaette Deutschland:

http://www.verein-gedaechtnisstaette.de/index.php?id=5

*****

Zum 27. Januar!

Die Verleumdungen gegen Ernst Zündel (Kompletter Film im Original) – Probleme mit dem Gas, den Mauern, dem Gebaeude, den versteckten Versorgungen der Menschen in den Konzentrationslagern

http://www.youtube.com/watch?v=BitFd4S_tTc

Veröffentlicht am 30.11.2013

Bei diesem Video handelt es sich um die komplette Version des Films “Das deutsche Kainsmal” von Ernst Zündel.

Dieses Video dient ausschließlich der Wahrheitsfindung und Bewußtseinsbildung für ein besseres Verständnis der deutschen Geschichte. Diejenigen, die hier den § 130 wittern, sollen wissen, dass sich die Wahrheit auf Dauer nicht unterdrücken läßt ! ! !

Die Länge der Dokumentation beträgt 51:28 Minuten.

*****

Deutschland Protokoll pictureIST ES WAR WAS IN DIESEM BUCH STEHT???

In dem Buch “Das Deutchland-Protokoll” (unten) werden die Verbrechergesetze gegen Deutschland eroertert und warum die Deutschen so machtlos sind weil sie ueberhaupt keine Rechte haben da sie keinen Friedensvertrag haben. Es erklaert die Bundesregierung rechtswidrig und eine Fremdenregierung; sie kann deshalb keinen Friedensvertrag verhandeln. Die Regierung ist auch nicht fuer die Deutschen sondern fuer Amerika eingestellt um deren Begierden durchzufuehren.

Die Deutschen sind totale Untertanen der Amerikaner und sogar viele der Deutschen Gesetze sind ungueltig wegen darueberstehenden auslaendischen Gesetzen, heisst es in diesem Buch. Es ist im Stil einer “persoenlichen Geschichte” gechrieben. Das Buch ist aufschlussreich, zumindest fuer mich da ich im Ausland lebe. Ich sende das sehr ernuechternde Buch als Warnung. Ich frage mich jedoch: Ist das wirklich alles so???

http://joh-nrw.com/buecher/Das-Deutschland-Protokoll/index.html

*****

 “Es ist moeglich dass der Deutsche noch einmal von der Weltbuehne verschwindet; denn er hat alle Eigenschaften, sich den Himmel zu erwerben, aber keine einzige, sich auf Erden zu behaupten. Und alle Nationen hassen ihn wie die Boesen den Guten. Wenn es ihnen aber wirklich einmal gelingt, ihn zu verdraengen, wird ein Zustand entstehen, in dem sie ihn wieder mit den Naegeln aus dem Grabe kratzen moechten.” Friedrich Hebbel

*****

  DEUTSCHER! Du sollst an Deutschlands Zukunft glauben, An deines Volkes Auferstehen. Lass diesen Glauben dir nicht rauben, Trotz allem, allem was geschehen.

Und handeln sollst du so als hinge Von dir und deinem Tun allein Das Schicksal ob der deutschen Dinge Und die Verantwortung wäre dein.

Albert Matthäi 1853—1924

*****

Buergerwehren!

*

„… Von 2000 bis 2011, so Backera***, sollen etwa 27.000 Gerichtsverfahren  wegen Verstöße gegen den § 130 („Volksverhetzung“) geführt worden sein, die in über 3000 Fällen zu Bestrafungen führten. Die Bundesrepublik sei „der wohl einzige Staat, in dem Menschen gerichtlich oder amtlich dafür bestraft werden, daß sie ihr Volk gegen Beschuldigungen verteidigen…““

*

Radio DEUTSCH-ÖSTERREICH/

 Honsiks Wort zum Sonntag:

http://radio-honsik.com/

*****

DEUTSCHES MASSENGRAB WIRD VERSTECKT IN SLOVENIEN?

*****

DER APELL DER SIEBEN:

Dr. Rigolf Hennig, Udo Voigt, Gerd Honsik Dr. Herbert Fritz,

Günther Deckert, Adrian Preissinger, Juri Below.

FRIEDENSAPPELL VON MALAGA vom 10. OKTOBER 2013

 „Die Unterzeichner appellieren an die Deutsche Bundesregierung, dem Urteil von Nürnberg aus dem Jahre 1946 die Anerkennung zur Gänze zu entziehen, den Deutschlandvertrag sowie den Zwei-plus-Vier-Vertrag aufzukündigen und sodann  die gesamte Geschichtsschreibung, sofern sie sich auf diesen Prozeß stützt, einer Revision durch das „Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht“ zu unterziehen.

 FOLGENDE GRÜNDE VERANLASSEN ZU DIESEM SCHRITT:

a.) Die deutschen Medien (mit Ausnahme etwa der Zeitung „Die Welt“ vom 14.6.2013) verschwiegen uns bis heute fast lückenlos, daß die umfangreichen Tagebücher des 1946 vom „Nürnberger Tribunal“ als „Kriegsverbrecher“ verurteilten Alfred Rosenberg vom damaligen stellvertretenden „Ankläger“ Robert Kempner unterschlagen und gestohlen worden waren. Dies geschah offensichtlich deshalb, weil sie entlastendes Material enthalten. Die Zeitung „Die Welt“ geht so weit, amerikanische Medien zu zitieren, die sagen, daß „die Geschichte umgeschrieben werden müßte“. (http://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article117125532/Papiere-des-NS-Chefdenkers-veraendern-Geschichte.html)  Gegenwärtig wird dieses Entlastungsmaterial vom Simon-Wiesenthal-Center verhehlt, welches sich dieses Material widerrechtlich angeeignet hat und nun umzuinterpretieren sucht. Weitere gravierende Fälle von Rechtsbruch und Verfälschung im „Nürnberger Tribunal“ sind zu vermuten oder von der Geschichtsforschung anerkannt.

b.) Die deutschen Medien verschwiegen uns des weiteren (mit Ausnahme etwa der Zeitung „Die Welt“ vom 6.9.2013 – http://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article119841027/Wie-echt-ist-die-mysterioese-Akte-von-Rudolf-Hess.html) die Enthüllung des Mordes an dem Gefangenen Rudolf Hess durch den Geheimdienst Ihrer Majestät, eine Meldung, die von der britischen Presse („The Independent“, (http://www.independent.co.uk/news/uk/crime/adolf-hitlers-nazi-deputy-rudolf-hess-murdered-by-british-agents-to-stop-him-spilling-wartime-secrets-8802603.html)  kürzlich unter Berufung auf Scotland Yard bekräftigt wurde. Hess sollte die Wahrheit mit ins Grab nehmen.

c.) Nicht verschwiegen hingegen haben uns die deutschen Medien, daß Finanzminister Wolfgang Schäuble einbekannte,  Deutschland hätte heute, bald sieben Jahrzehnte nach Kriegsende, seine „Souveränität“ noch immer nicht erlangt.://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Reden/2011/2011-11-18-european-banking-congress.html?view=renderPrint)

 

WIR APPELLIEREN DAHER AN DIE DEUTSCHE BUNDESREGIERUNG:

1. das deutsche Volk offiziell davon in Kenntnis zu setzen, daß Deutschland 1945 von den Alliierten Mächten nicht in der Absicht besetzt wurde, es zu „befreien“, sondern zu unterwerfen, zu betrügen und auszuplündern;

2. nicht nur die Herausgabe der Originale der Rosenberg-Tagebücher, sondern sämtlicher 1945 entwendeter bzw. ins Ausland (USA, GB, SU) fortgeschaffter Aktenbestände zu verlangen, den Mord an dem Gefangenen Rudolf Hess (nach einem halben Jahrhundert Gefangenschaft) zu untersuchen und die britischen Mörder und deren politische Hintermänner anzuklagen;

3. die Herausgabe des dem deutschen Zugriff entzogenen deutschen  Goldes von der FED an die Bundesrepublik Deutschland zu verlangen und die Westalliierten aufzufordern, ihre Besatzungstruppen und Agenten umgehend abzuziehen, um so die Souveränität Deutschlands nach Jahrzehnten des Betruges und der Knechtschaft wiederherzustellen.“

Dr. Rigolf Hennig, Udo Voigt, Gerd Honsik, Juri Below, Günter Deckert, Adrian Preissinger, Dr. Herbert Fritz 

November 2013

Die NPD-Fraktionen können die genauen Beträge für das entsprechende Bundesland sowie für die Gesamt-brddr leicht herausfinden und veröffentlichen!!!

Volkstreue Grüße
Günter (Deckert)

Interessante Zahlen zu den Kosten der Hotelunterbringung von Asylanten in der Millionenstadt Köln:

Wie aus einer Anfrage von uns in der Bezirksvertretung Köln-Kalk hervorgeht, kostet die mittlerweile beliebte Variiante der Unterbringung folgendes dem Steuerzahler: –

22,12 Euro im Durchschnitt pro Asylant pro Tag –

672,82 Euro pro Asylant pro Monat –

8.073,80 Euro pro Asylant pro Jahr

Dies sind nur die Kosten für die Unterbringung. Hinzu kommen folgende Kosten:

336 Euro pro Asylant pro Monat –

4032 Euro pro Asylant pro Jahr

EIN Asylant, der im Hotel untergebracht ist, kostet also dem Kölner Steuerzahler 12.105,80 Euro im Jahr. Schwer lassen sich die Kosten für das Asylverfahren, Transportkosten zum Hotel sowie Kosten für die Gesundheitsversorgung berechnen.

Aktuell sind in Köln 400 Asylanten in Hotels untergebracht. Dies verursacht folgende Kosten:

– 8.848 Euro pro Tag

– 269.126,66 Euro pro Monat

– 3.229.519,90 Euro pro Jahr

Zählen wir dazu nochmal die Kosten nach dem Asylbewerberleistungsgesetz dazu, entstehen der Stadt Köln allein für diese 400 Asylanten folgende Kosten:

– 13.266,14 Euro pro Tag

– 403.555,97 Euro pro Monat

– 4.842.671,60 Euro pro Jahr

******

germanvictims.com: Bitte bedenken, ich habe Amerikanische Staatsbuergerschaft (bin Deutsch-Amerikanisch), so weiss ich nicht genau was man in Deutschland und anderen Laendern lesen und tun kann und was nicht. Ich habe nur Verantwortung mich an Amerikanische Gesetze zu halten. Jeder nicht-Amerikaner muss sich nach den Gesetzen seines eigenen Landes richten. Unten ist eine Liste von EINGEZOGENEN (verbotenen? – und in wie fern?) Buechern, einige welche ich auf meinem Blog anbiete, denn ich biete ja auch an deutschsprechende Amerikaner an die keine Einschraenkungen haben. Ich weis nicht wie alt, wie vollstaendig und wie zuverlaessig diese Liste ist und bin fuer die Richtigkeit dieser Liste nicht verantwortlich. Sie soll nur eine Richtlinie sein. Da mein Blog in den VSA (Amerika) liegt, kann ich mich nicht auf einzelne Laender mit deren Regeln einstellen, sondern nur nach Amerikanischen Gesetzen handeln.

*****

L e o T h e n n Pforzheim Frühjahr 2005 Die Wahrheit für Deutschland und die Deutschen  – Zeitgeschichte im Spiegel von Zitaten – Nr. I
Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!

(Friedrich von Schiller 1759 – 1805 )

Immer schreibt der Sieger die Geschichte des Besiegten. Dem Erschlagenen entstellt der Schläger die Züge. Aus der Welt geht der Schwächere und zurück bleibt die Lüge.

( Berthold Brecht 1898 – 1956)

Von der gesamten deutschen Bevölkerung sind nur wenige Gruppen einer so vollständigen Gehirnwäsche unterzogen worden, wie die Gilde der Historiker.

( Der amerikanische Prof. Harry Elmer Barnes)

Das endlose Beschuldigen des deutschen Volkes seit 1945 ist wie das unablässige Schlagen eines erblindeten und gefesselten Körperbehinderten! Den Deutschen hat man durch dauernde falsche Geschichtsdarstellungen alle Argumente zur Verteidigung und Rechtfertigung genommen. So wurden sie geistig gefesselt, verkrüppelt und blind gemacht.

(Josef A. Kofler „Die falsche Rolle mit Deutschland“ S.4)

Ich habe das Gefühl, dass das Fernsehen und die Medien den Verstand vieler junger Leute in der Bundesrepublik ruinieren. Der heutigen Generation muss das Schuldgefühl genommen werden, das ihr in der Völkerfamilie so sehr schadet. Die Ehre des deutschen Volkes sollte wiederhergestellt werden.

(US-Botschafter Artur Burns/Bonn 04. Mai 1982)

Deutschland schleppt sich seit 1945 in dem würdelosesten Zustand seiner Geschichte dahin. Seit Jahr und Tag leben wir in einer Atmosphäre beständiger Irreführungen und Entstellungen.

(Prof. Dr. Helmut Diwald, Hochschullehrer für Geschichte, „Die Welt“ am 06. März 1982).

Unser Hauptwettbewerber im Handel und Verkehr ist heute nicht länger Frankreich, sondern Deutschland. Bei einem Krieg mit Deutschland kämen wir in die Lage, viel zu gewinnen und nichts zu verlieren!

(Am 24. August 1885 in der englischen Zeitung “Saturday Review“. Der Artikel hieß „Our True Foreign Police“)

Krieg ist der deutliche Ausdruck des Tatsache gewordenen Daseinskampfes. Wäre morgen jeder Deutsche beseitigt, gäbe es kein englisches Geschäft, noch irgend ein englisches Unternehmen, das nicht wüchse. Macht Euch fertig zum Kampf mit Deutschland, denn Germania esse delendam! (Deutschland muss zerstört werden)

(Am 01. Februar 1896 in der englischen Zeitung „Saturday Review“. Der Artikel hieß „A Biological View of our Foreign Policy“ von Prof. P. Chalmer Mitchell)

Wir wissen, dass seit Jahrzehnten die Bourgeoisie und die drei Lumpen – die Regierungen von England, Frankreich und Russland – Vorbereitungen getroffen haben, um Deutschland anzugreifen.

(Wladimir I. Lenin im Februar 1915)

“Made in Germany”(hergestellt in Deutschland). In England seit 1887 vorgeschriebene Handelsbezeichnung für nach England eingeführte deutsche Waren. Damit sollte ein indirekter Boykott deutscher Waren erreicht werden. Das Gegenteil war der Fall, Made in Germany wurde zum Inbegriff von Qualität in der ganzen Welt.

(Der Neue Brockhaus, Ausgabe 1959 )

Wir sind wahrscheinlich töricht, wenn wir keinen Grund finden, um Deutschland den Krieg zu erklären, ehe es zu viele Schiffe baut und uns unseren Welthandel wegnimmt.

(Der konservative Parteiführer Lord Balfour zum US-Botschafter Henry White im Jahre 1910)

Gibt es einen Mann oder eine Frau – ja lasst mich sagen, gibt es ein Kind – das nicht weiß, dass der Samen des Krieges in der modernen Welt der industrielle und wirtschaftliche Wettbewerb zwischen den Nationen ist? Dieses war ein Industrie – und Handelskrieg!

(Der amerikanische Präsident Woodrow Wilson am 05. September 1919, nach dem I. Weltkrieg)

Dies ist kein Friede, es ist ein Waffenstillstand für die nächsten zwanzig Jahre.

( Der amerikanische Präsident Herbert Hoover (1929-1933) in seinen Memoiren, S. 391)

Man kann sagen, dass der Friedensvertrag von Versailles den ewigen Krieg organisiert.

(Der französische Historiker Jaques Bainville /1920)

Wären wir das besiegte Volk und hätten solche Bedingungen auferlegt bekommen, so würden wir, statt uns ruhig auf sie zu verpflichten, unsere Kinder auf einen Vergeltungskrieg vorbereiten. Diese Bedingungen von Versailles waren nicht nur ein Anschlag auf Deutschland, Österreich und andere besiegte Nationen, sie waren ein Anschlag auf das ganze Gewebe der Zivilisation.

(Der Unterhausabgeordnete J.W. Kneeshaw auf dem Parteitag der Laborparty in Scarborough im Jahre 1920)

So wurde die Saat der Ereignisse, welche die westliche Welt in eine neue Katastrophe im Jahre 1939 stürzte, in ihrer Gesamtheit schon in den Jahren 1918 – 1919 von den Alliierten gesät.

(Der amerikanische Historiker und Diplomat George F. Kennan/1961)

Es gibt nur eine Wahrheit

 *****

Dr. Claus Nordbruch

© Euro-Kurier, Nr. 1/2010, S. 10-11. www.grabert-verlag.de

Außenminister Westerwelle

Ein Spaßpolitiker macht auf Ernst

Wer nach der jüngsten Bundestagswahl ernsthaft geglaubt hat, mit dem Austausch einiger Politiker und der Neubesetzung einiger Ministerposten würde ein politischer Wechsel in Berlin stattfinden, ist entweder grenzenlos naiv oder notorisch unbelehrbar.

Falls es sich noch nicht herumgesprochen haben sollte: Wir befinden uns in der Endphase einer verheerenden und volksfeindlichen Politik, die vorrangig nur ein Ziel kennt: die Ausschaltung und endliche Auflösung Deutschlands sowohl als Kulturträger als auch als Nationalstaat. Obgleich dieses Endziel seit sechs Jahrzehnten geduldig verfolgt wird, wird dies immer noch nicht überall erkannt. Dabei wäre es gerade in der Außenpolitik selbst für Naive und Unbelehrbare leicht erkennbar, wohin die Reise geht.

Drei Tage nach seiner Amtseinführung wählte der neue Außenminister der BRD für seinen ersten Auslandsbesuch ausgerechnet Polen – immerhin derjenige Staat, der seit Beendigung des Dreißigjährigen Krieges im Zwanzigsten Jahrhundert rund ein Viertel Deutschlands besetzt hält und Hauptverantwortlicher für die gewaltigste Vertreibung von Menschen in der Geschichte ist. Die »Freundschaft« zwischen beiden Ländern und Völkern (!) sei nicht nur gut für Deutschland und Polen, sondern auch wichtig für Europa, belehrte Guido Westerwelle die in Warschau anwesenden Journalisten. Was bundesdeutsche Repräsentanten unter Freundschaft verstehen, ist zur Genüge bekannt. Dieses Verständnis ist weder vom Geldbeutel noch vom Kniefall zu trennen.

Im Mittelpunkt des überschwenglich zelebrierten Empfangs in der polnischen Hauptstadt standen deshalb nicht etwa drängende Themen und Probleme der Gegenwart, wie die Lebenssituation der Deutschen in Polen, die Organisierte Kriminalität polnischer Verbrechersyndikate vor allem in Mitteldeutschland oder die fortwährende Hetze gegen Deutschland in polnischen Medien – ganz zu schweigen vom konkreten Aufarbeiten ungesühnter Verbrechen von Polen an Deutschen. Im Mittelpunkt stand vielmehr ein zentrales Thema: Die innenpolitische Frage, ob Westerwelle es zulassen werde, daß die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen (BdV), Erika Steinbach, den ihr zustehenden Sitz im Stiftungsrat des Zentrums Flucht, Vertreibung, Versöhnung erhalten werde. In typisch bundesdeutscher Ausdruckweise erklärte der neue Außenminister: »Wir wollen, daß das ein Projekt ist, das unsere Länder zueinander bringt. Deswegen werden wir alles unterlassen, was diesem Gedanken entgegensteht«, und gab damit kurzerhand den angesteuerten Kurs vor. Der polnische Gastgeber ging indes auf Nummer sicher und verwies obendrein auf den Koalitionsvertrag, in dem eine enge Freundschaft und Zusammenarbeit mit Polen festgeschrieben sei.

Es gilt an dieser Stelle nicht, eine Lanze für den BdV zu brechen, der schließlich auch nur ein Rädchen im System BRD ist und dessen Posten ausschließlich von Mitgliedern der systemtragenden Parteien besetzt werden. Der BdV muß sich ohnehin fragen lassen, welche Leistungsbilanz er und seine Vorgängerorganisationen aufweisen können. Nichtsdestotrotz entspricht es der Tatsache, daß die Vertriebenenpräsidentin für viele Polen ein rotes Tuch ist. Im üblichen, abgedroschenen Jargon wird ihr von den Polen vorgehalten, »die deutsche Kriegsschuld durch die Erinnerung an deutsche Opfer relativieren zu wollen«. Ihre Absicht, in den Stiftungsrat der Vertriebenen-Gedenkstätte in Berlin einzuziehen, belaste die bilateralen Beziehungen. Und die könnten schließlich, so weiß Westerwelle zu berichten, zur Zeit kaum besser sein. Dementsprechend stemmt er sich seit Monaten mit Rücksicht auf polnische Bedenken (!) gegen die Entsendung Steinbachs in den Rat der Stiftung.

Als ob Steinbach und der Bund, dem sie vorsteht, Anstrengungen machten, die deutschen Ostgebiete heimzuholen! Dennoch ist es Steinbach zugute zu halten, daß sie 1991 im Bundestag bei einer Abstimmung über die Anerkennung der Oder-Neiße-Linie als polnische Westgrenze es gewagt hatte, mit Nein zu stimmen. Nicht, daß diese Stimme auch nur im Geringsten den Kurs der BRD beeinflußt hätte. Aber diese Neinstimme macht wenigstens auf die völkerrechtliche Lage Ostdeutschlands und des Sudetenlandes aufmerksam. Und die Polen wissen nur zu genau, was die Sachlage ist. Unrecht verjährt nicht! Das dürfte auch Polen erfahren, sofern Deutschland eines Tages doch noch über eine souveräne Regierung verfügen sollte. Insofern ist es freilich nachvollziehbar, wenn die Haltung Westerwelles wie Baldrian auf die chronische Nervosität der Polen wirkt. Entsprechend erleichtert zeigte sich der polnische Außenminister Radoslaw Sikorski. Die Reaktion seines Amtskollegen sei ein »hervorragendes Omen« dafür, daß die deutsch-polnischen Beziehungen »noch besser« werden können, als sie es ohnehin schon seien.

Kurz nach Polen reiste Westerwelle, wie es sich für einen bundesdeutschen Außenminister gehört, nach Israel. Begleitet wurde der FDP-Chef von der unvermeidlichen Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch. Dieser Umstand dürfte die regierende Junta in der »einzigen Demokratie im Nahen Osten« milde gestimmt haben. Schließlich genoß Westerwelle im Zionistenstaat nicht gerade einen makellosen Ruf, obwohl er seit langem bei öffentlichen Auftritten gern mit seiner Anekdote aufwartet, wie er als Mittzwanziger auf den Golan-Höhen gestanden und dort die Verletzlichkeit Israels erkannt habe. Trotz dieser seiner Erkenntnis bekam er im Mai 2002 wie ein unaufmerksamer Pennäler von der israelischen Obrigkeit gehörig die Leviten gelesen. Vor laufenden Kameras empörte sich der damalige Ministerpräsident Ariel Scharon darüber, daß der damals neue FDP-Vorsitzende der »antijüdischen Kampagne« seines Stellvertreters Jürgen Möllemann kein Ende gesetzt habe. Dem Spaßpolitiker Westerwelle verging der Frohsinn und er ließ mit einem langen Gesicht die Schelte über sich ergehen. Dafür verzichtete Westerwelle für den Rest der Oppositionszeit auf jede weitere Reise ins »Heilige Land«.

Doch nun ist er wieder da, und das sogar in offizieller Mission! Auch für jeden anderen neuen Bundesaußenminister wäre dies eine der schwierigsten Antrittsbesuche gewesen, wie sich die bundesdeutschen Medien in großer Übereinstimmung betroffen gaben; »wegen der schrecklichen Geschichte«, wie es nicht allzu differenziert hieß.

Bis zu seinem Staatsbesuch im November 2009 galt die FDP als weniger israel-freundlich als die anderen bundesdeutschen Parteien. Bisher habe sich Westerwelle »nicht besonders damit hervorgetan, die Kritiker und Feinde Israels zu verurteilen«, schimpfte der Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland, Stephan Kramer. Was dieses Manko bedeutet und wie diese Bemerkung aufzufassen ist, weiß jeder geschichtskundige Beobachter, der sich des Machtfaktor Zionismus bewußt ist. Glücklicherweise lichteten sich die vorgeblich dunklen Wolken. Nach Westerwelles Besuch räumte die israelische Tageszeitung Haaretz fast generös ein, daß aus seinen jüngsten Signalen abzulesen sei, daß Westerwelle »die Tradition der tiefen Freundschaft seiner Partei mit Israel betonen« wolle. Wer hatte ernsthaft je etwas anderes erwartet? Höchstens jemand, dem die bundesdeutsche Staatsräson unbekannt ist. Folglich riß es Kenner der Zusammenhänge nicht gerade vom Hocker, als verlautbart wurde, daß viel dafür spreche, daß »Schwarz-Gelb die Politik der uneingeschränkten Solidarität zu Israel« fortsetze, welche »die CDU-Kanzlerin Angela Merkel zu einem ihrer Markenzeichen gemacht« habe. Im übrigen sei ja auch im Koalitionsvertrag von einer besonderen Verantwortung »gegenüber Israel als jüdischem Staat« die Rede, wie in den Betroffenheitsmedien angemahnt wurde, freilich ohne, daß man sich dort des rassistischen und undemokratischen Tenors dieser Aussage bewußt geworden wäre.

Westerwelle wußte selbstverständlich was man von ihm erwartete: beim Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem »zur Erinnerung an die sechs Millionen Juden, die von den Nationalsozialisten ermordet wurden«, einen Kranz niederzulegen, die unreflektierte Behauptung, Israel habe »das Recht, in sicheren Grenzen zu leben«, zu propagieren und im sogenannten Atomstreit mit dem Iran uneingeschränkt die israelische Position zu beziehen. Diese Erwartungen erfüllte Westerwelle mit Bravour. Er sei zu keinen »weiteren Kompromissen« bereit, tönte er mit schwellender Brust. Die »Staatengemeinschaft«, so wußte der Shooting Star der bundesdeutschen Außenpolitik hervorzuheben, sei sich völlig einig in der Ablehnung des iranischen Atomprogramms: »Eine Option einer nuklearen Bewaffnung des Iran ist für die internationale Völkergemeinschaft in keiner Weise akzeptabel«, behauptete Westerwelle ausgerechnet auf dem Boden desjenigen Landes, das de facto die einzige Atommacht im Vorderen Orient darstellt, und von dem die einzige echte nukleare Bedrohung ausgeht. Bei so vielen »Signalen« war es denn auch nicht verwunderlich, daß es zu keinen Meinungsverschiedenheiten gekommen war, als der bundesdeutsche Liberale mit dem chauvinistischen Außenminister Israels, Avigdor Lieberman, zusammentraf. Man ist eben unter Gleichgesinnten und verfolgt ein gemeinsames Ziel. Unterschiedliche Parteibücher sind keine Hürden, sondern vorgegaukelte Vielfältigkeit.

Summa summarum: Mit Westerwelle als Außenminister bleibt alles beim Alten. Selbstverständlich! Niemand, der die weltpolitischen Zusammenhänge kennt, ist darüber verwundert. Wir erinnern uns: In seiner Antrittsrede vor dem Deutschen Bundestag erklärte Westerwelle allen Ernstes, er wolle »in der Außenpolitik am bisherigen Kurs nicht viel ändern«, vielmehr verspreche er »Kontinuität in der Außenpolitik«. So werde es auch künftig »keine Alleingänge« geben. Jedenfalls keine deutschen, versteht sich. Deutsche Außenpolitik sei »Friedenspolitik«. Die Afghanen werden es dankbar zur Kenntnis nehmen. Die deutsche Friedenspolitik á la Westerwelle sei – Originalton Westerwelle! – »interessengeleitet, aber sie ist ausdrücklich auch werteorientiert. Das ist der Kompaß. Er galt früher, aber er gilt auch in Zukunft.« Diesen nicht nur grammatikalisch holprigen Kurs kennen wir spätestens seit Joschka Fischer. Im Herzen ist Westerwelle geblieben, was er immer war: ein Spaßpolitiker. Nur lachen können wir nicht mehr über ihn. Dazu ist der Schaden, der in deutschem Namen angerichtet wird, viel zu ernst.

http://nordbruch.org/speeches-essays-publications/au%C3%9Fenminister-westerwelle

© Dr. Claus Nordbruch

******

Das System überwinden!

Seit Jahrzehnten ist die nationale Existenz – das biologische, geistige und kulturelle Dasein der Deutschen – einem systematisch durchgeführten, gut koordinierten Großangriff ausgesetzt. Wollen wir als Deutsche überleben und unsere Zukunft selbst gestalten, gilt es, diesem gewaltigen Angriff entschieden zu begegnen! Die Frage stellt sich freilich nach dem Wie. Auf keinen Fall durch Anwendung von Gewalt! Wir haben eine friedliche Revolution durchzuführen. Die Grundvoraussetzung für das Gelingen unserer Befreiung, ist unsere geistige Bereitschaft. Vielleicht ist in diesem Zusammenhang das Bekenntnis von General Carl von Clausewitz (1780-1831) von großer Bedeutung. Vor der Tat hat die Erkenntnis zu stehen:

»Ich sage mich los:

  • von der leichtsinnigen Hoffnung einer Errettung durch die Hand des Zufalls;
  • von der dumpfen Erwartung der Zukunft, die ein stumpfer Sinn nicht erkennen will;
  • von der kindischen Hoffnung, den Zorn eines Tyrannen durch freiwillige Entwaffnung zu beschwören, durch niedrige Untertänigkeit und Schmeichelei sein Vertrauen zu gewinnen;
  • von der falschen Resignation eines unterdrückten Geistesvermögens;
  • von dem unvernünftigen Mißtrauen in die uns von Gott gegebenen Kräfte;
  • von der sündhaften Vergessenheit aller Pflichten für das allgemeine Beste;
  • von der schamlosen Aufopferung aller Ehre des Staates und Volkes, aller persönlichen und Menschenwürde.«

Es bedarf keiner besonderen prophetischen Befähigung festzustellen, daß das System der Berliner Republik nicht ewig bestehen wird. Vielmehr deuten unübersehbare Anzeichen darauf hin, daß es seinen Zenit längst überschritten hat. Und das ist auch gut so. Es wäre allerdings falsch, hieraus schließen zu wollen, daß ›alles demnächst‹ und möglichst noch ›von selbst zusammenbricht‹. Eine solch bequeme und im Grunde genommen auch feige Annahme hat vor allem eine Wirkung: eine lähmende. Sie impliziert eine Lethargie, die jeden von einer aktiven politischen Arbeit abhält. Auf diese Weise wird das augenblickliche System nicht überwunden werden! Und schon gar nicht kann so ein neues, lebenswerteres System geschaffen werden. Denn das muß ja unser Ziel sein: Ein Staatswesen für das Volk durch das Volk zu schaffen, das gekennzeichnet ist durch Souveränität und Solidarität, durch Ehre und Liebe.

Die nationale Frage ist mit der sozialen unauflösbar verknüpft und umgekehrt. Ohne nationales Bewußtsein kann es keine soziale Identität geben. »Lebenssinn findet das Individuum nur in der angestammten Gemeinschaft. Das hat die Verhaltensforschung eindrucksvoll nachgewiesen. Es gilt daher, sich gegen die Fremdbestimmung einer verwalteten Welt und gegen das Menschenbild vom Konsumenten in einer Knopfdruckgesellschaft, deren Signale wie in einem kybernetischen Schaltkreis zu befolgen sind, zu wehren. Das erfordert eine eigene, überzeugende Konzeption. Deren Fundamente sind Familie und Freundeskreis, Gemeinde, Heimat und Vaterland sowie Volk und Nation. In ihnen findet der einzelne Identität, Geborgenheit und Lebenssinn, bildet sich die Persönlichkeit aus.« Diese alten und bewährten Kräfte gilt es vor allem in unserer Jugend, in unserem gesamten Volk zu neuem Leben zu erwecken. Das immer wiederkehrende Problem, mit dem wir konfrontiert werden, ist aber auch hier die Frage nach dem Wie.

Besinnen wir uns! Folgen wir unserer inneren Stimme. Gewaltige Anleihen für ein notwendiges und lebensrichtiges Menschenbild können aus unserer so abwechslungsreichen deutschen Geschichte entnommen werden. Warum nicht aus Preußen? Dieses eherne Königreich war – alliierter und damit auch bundesrepublikanischer Geschichtsschreibung zum Trotz – eben nicht Quelle von Militarismus und Reaktion, sondern ein seiner Zeit weit voraus beneidenswert entwickelter, fortschrittlicher und erfolgreicher Staat. Die beispiellose Erfolgsbilanz des preußischen Staates erstreckte sich von der damals revolutionären Aufhebung der Leibeigenschaft bis zur Abschaffung der Folter und reichte vom Bau der Eisenbahnen bis zum Bildungssystem des 19. Jahrhunderts. Erstmals wurden die Grundvoraussetzungen für einen Staat geschaffen, der dem Geist- und Sozialwesen Mensch Respekt zollte. Die Zensur wurde in großem Maße abgeschafft ebenso grausame Arten des Hinrichtens. Die Religionsfreiheit wurde nach dem Motto gewährt, jeder solle nach seiner Façon selig werden. In Preußen ist den Menschen, wie dem Publizist Karl Richter zuzustimmen ist, »etwas geboten worden, wonach sie hierzulande lechzen: Führung, Orientierung, Sinngebung. Das hat damals funktioniert, weil die Träger dieser Staatsidee durch die Bank einer Tradition des Dienens und der Pflicht erzogen worden sind, und nicht in einer der Selbstverwirklichung und der Freizeitgestaltung. An der Berliner Kriegsakademie stand jenes Motto zu lesen, ein zutiefst preußisches Motto, aber eines, das zu allen Zeiten und unter allen Völkern Gültigkeit besitzt: ›Mehr sein als scheinen.‹ Das ist das Anti-Programm schlechthin zu diesem Kult des Nebensächlichen, des Selbstverwirklichten, des Lauten und Lärmenden, der sich heute ›Offene Gesellschaft‹, ›Pluralismus‹, ›westliche Werte‹ nennt.« Pünktlichkeit, Ehre, Anstand, Ehrfurcht, Aufrichtigkeit, Leistungsbereitschaft, Opferbereitschaft, Volk, Gehorsam, Weltanschauung, Dienen, Stolz, Würde, Dankbarkeit, Elite, Selbstbewußtsein und viele andere Begriffe aus der Ethik sind solche, die in der bundesdeutschen Gesellschaft keine Bedeutung haben. Altmodisch sind sie. Faschistoid gar, und schon deshalb aus dem Bewußtsein bundesdeutscher Bürger so gut wie ausgelöscht. Nur sind Fleiß, Disziplin, Ordnungssinn und Gemeinschaftsbewußtsein eben nicht »Sekundärtugenden, mit denen man auch ein Konzentrationslager betreiben« könne (Oskar Lafontaine), sondern ebenso wie Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Sinn für Gerechtigkeit elementare Tugenden, auf denen das neue System aufgebaut zu werden hat.

Gehen wir noch einen Schritt weiter, um den tiefen Sinn dieser Weltanschauung zu beschreiben. Pflicht und Arbeit sind für den Deutschen im metaphysischen Sinn nicht Fluch, sondern Erfüllung. Nicht der Genuß, sondern die erfüllte Pflicht – im Goethe’schen Sinne also die Forderung des Tages – steht im Mittelpunkt des deutschen Lebens. Dietrich Schuler hat diese Ethik erfaßt: »Deutsches Denken aber war stets elitär, nicht egalitär. Für den Deutschen im Sinne der platonischen Idee fließt Glück immer nur aus der Tat, der Leistung. ›Was trachte ich nach meinem Glücke? Ich trachte nach meinem Werke. (Nietzsche, Zarathustra) ›Im Anfang war die Tat.‹ (Faust) Das Werk also macht das Glück aus, nicht das Faulenzen. Solche Haltung ist jedoch kein Plädoyer für die Freudlosigkeit. Freude an der schöpferischen Tat, der vollbrachten Leistung, das fröhliche Gelingen macht wesentlich deutsches Glück aus, dort also, wo noch keine Verfremdung eingetreten ist.« Diese Einstellung war den Deutschen jahrhundertelang eine Selbstverständlichkeit. Sie wurde ihnen vorgelebt. Sie war Teil der Persönlichkeit des deutschen Menschen und konnte auch nach 1945 zunächst nicht abgelegt werden. Heute gilt sie freilich als ›antiquiert‹ – wenn nicht gar als ›faschistoid‹. Diese Feststellung hat nichts mit einem Parteibuch oder einer Konfession zu tun, sondern ist dahingehend zu verstehen, daß die Nachkriegsgenerationen in vielen elementaren Lebensbereichen ihren Vorfahren nicht das Wasser reichen können. Oder will man Gerhard Schröder ernsthaft mit Kurt Schumacher, Guido Westerwelle mit Erich Mende oder irgendeinen Politiker aus der CDU-Riege bei allem Vorbehalt mit Konrad Adenauer vergleichen, geschweige denn gleichsetzen? Um es ganz klar auszudrücken: »Wir haben in Deutschland mittlerweile ein erschreckend niedriges Niveau erreicht. Und zwar aufgrund einer ideologisch motivierten Abkehr von Lebensregeln, für die es keinen Ersatz gibt.« Genau. Und deshalb gilt es, sich auf jene Weltanschauung zu besinnen, die den Deutschen einst ihren Ruf in der Welt einbrachte und in dessen Sonne sich die Bundesdeutschen noch jahrzehntelang aalen konnten.

Nur mit der Hilfe des Volkes »können die verkrusteten Strukturen einer Republik aufgebrochen werden, die zu Recht als Parteienstaat kritisiert wird. Bewußtseinsänderung und Öffentlichkeitsarbeit sind daher angesagt, um die Massen zu erreichen. Das Volk wartet geradezu auf neue Signale und Führerschaft, denn es hat längst erkannt, daß es von der herrschenden politischen Klasse hinters Licht geführt und mit seinen wirklichen Problemen allein gelassen wird. Die geistige Konzeption der anzustrebenden Wende muß auf den reichen Wurzeln des Volkslebens aufbauen, dessen Kultur weltweit anerkannt ist.« Hierzu zählen beispielsweise unsere Sprache, die Künste und Wissenschaften sowie Tugenden wie Fleiß, Gemeinschafts- und Freiheitssinn.

Das deutsche Volk kann nur von innen her gesunden, dies gilt übrigens auch für alle anderen durch den anscheinend unaufhaltsamen Siegeszug des American way of lifekurzsichtig gewordenen Völker Europas. Eine äußerliche Schönheitsoperation, beispielsweise die Rückgängigmachung einiger Gesetze, würde nur das Erscheinungsbild ändern, also nur oberflächlich fungieren und ginge somit an dem großen Auftrag vorbei. Vielmehr ist der zur Zeit gelähmte Geist der Deutschen zu befreien! Diesen Geist wollen wir als Gesinnung verstehen, als Begeisterung für das Edle und Wahrhafte, das in tausend Lebensformen in der Not, in der Liebe, im Tod, im künstlerischen Schaffen Gestalt annimmt – und das eherne Gegenstück zu der Oberflächlichkeit der Genuß- und Konsumgesellschaft ist. Wir haben nach unseren Idealen einer besseren Welt zu leben. Wir haben hierfür geistig wie körperlich hart zu arbeiten. Dies ist mitnichten abstrakt aufzufassen, sondern auch in einem ganz menschlichen Sinn zu verstehen. Wir wollen unsere Freundschaften pflegen und nach einem Ehrenkodex leben, der sich grundlegend vom gängigen hedonistischen und materialistischen Lebensstil der bundesdeutschen Konsumgesellschaft abhebt. Es wäre vermessen, an dieser Stelle einen solchen verbindlichen Kodex aufzustellen. Die Richtlinien einer ›ethischen Gesetzessammlung‹ muß ohnehin jeder selbst in sich tragen. Entscheidend ist aber, daß wir nach diesen ehernen Prinzipien auch leben!

Was gegenwärtig das Abendland für den Untergang reif macht, sind nicht in erster Linie McDonalds, Grand Prix d‘Eurovision oder EU-Erweiterung, sondern ist die Tatsache, daß wir uns gegen Schwachsinn und Nötigung nicht wehren. Der Verfall konnte seinen Lauf nehmen, da Europa und allen voran seinem Herzen Deutschland die Ideale genommen wurden. Von daher rührt die geistige Öde, die kulturelle Dekadenz mit ihren Ausschweifungen und Ausartungen, die menschliche Unerfülltheit, die Frustration und Depression, die das Leben fast als Qual erscheinen lassen.

In uns, die sich ihrer Herkunft noch bewußt sind, in deren Brust noch ein Herz schlägt, aber lebt die Sehnsucht nach Lebensinhalt und Lebenserfüllung. Unsere Weltanschauung, die nicht dogmatisch verstanden werden darf, ja gar nicht dogmatisch verstanden werden kann, sondern im wahrsten Sinne des Wortes ›natürlich‹ aufzufassen ist, steht der herrschenden Ideologie der Volksverdummung, Volksverführung und letztlich Volksvernichtung unverrückbar gegenüber.

Am Ende seines Buches Das System unterbreitet Hans Herbert von Arnim Reformvorschläge, die allesamt auf eine Stärkung plebiszitärer Elemente hinauslaufen, also auf mehr Mitwirkungsmöglichkeiten der Bürger, Änderung des Wahlrechts und der Parteienfinanzierung, Wiederherstellung der Gewaltenteilung und des freien Mandats, Beendigung der privilegierten Überversorgung von Politikern. Vieles spricht für diese Punkte. Auf den ersten Blick sogar die Vermutung, eine neue Partei könnte die nötigen institutionellen Reformen zu ihrem Programm machen und damit erfolgreich sein. Gewiß, das Potential an Bürgern, die sich bei den etablierten Parteien nicht mehr wohl fühlen, ist inzwischen spürbar groß. Es spricht jedoch einiges gegen die Gründung einer neuen Partei, die letztendlich ohnehin nur unter dem Gesichtspunkt einer etwaigen Regierungsbeteiligung, quasi als künftiger Koalitionspartner einer Systempartei, ins Leben gerufen würde. Eine solche Symbiose hat nichts mit Systemüberwindung zu tun! Vor allem aber sprechen die herrschenden Verhältnisse selbst gegen eine Parteigründung. Diesen Umstand hat Rechtsanwalt Klaus Kunze hervorgehoben: »Die praktische Erfahrung in und mit einer mit den Herrschenden konkurrierender neuen Partei fehlt dem Professor von Arnim; vor allem aber die Erfahrung am eigenen Leibe, wie Medien und Establishment mit einer parteipolitischen Konkurrenz umspringen. Dazu müßte er als Theoretiker erst einmal zum Parteiführer und dem Establishment praktisch gefährlich werden. Er müßte eine Reportage von MonitorPanorama und Konsorten über ihn sehen, in der ihn seine eigene Mutter nicht wiedererkennen würde; er müßte am nächsten Tag erleben, wie Autonome unter deeskalierend zuschauenden Polizeibeamten seinen Parteitag sprengen, weil sie in Monitor gesehen haben, daß er eigentlich ein Nazi sei; er müßte ein Verwaltungsgerichtsverfahren führen, um erst die Stadthalle anmieten zu können, und ein zweites gegen den Staat, der seinen Parteitag wegen befürchteter autonomer Ausschreitungen verbot.« Nein, das Heil für unser Vaterland und für unsere Nation kann nicht in der Gründung einer neuen Partei liegen, die – selbst wenn sie in die Parlamente gewählt würde – nur zu einem weiteren Rädchen am System selbst würde. Eine Veränderung, geschweige denn die Überwindung des herrschenden Systems – und das ist ja unser Ziel! – kann auf diese Weise niemals erfolgen. Nur das Volk selbst kann noch etwas in diese Richtung bewegen. Nur eine echte Volksbewegung hat Aussicht auf einen dauernden Erfolg.

Das Plebiszit muß folglich unsere Waffe der Systemveränderung sein. Es muß uns gelingen, auf breiter Basis unserem Volk, aber auch unseren maßgeblichen Nachbarn, die revolutionäre Ambitionen in Deutschland zumindest immer mit einem nervösen Auge verfolgen, das herrschende System als im Grunde genommen undemokratisch zu entlarven. Der Parlamentarismus der Berliner Republik ist eben keine Volksherrschaft. »Das Grundübel unserer Demokratie liegt darin, daß sie keine ist. Das Volk, der nominelle Herr und Souverän, hat in Wahrheit nichts zu sagen.« Parlamentarismus ist nicht gleich Demokratie.

Gelingt es uns, diesen Umstand den Menschen bewußt zu machen, wird die Zahl der Verteidiger dieses Systems abnehmen und sein Einfluß schwinden. Gleichzeitig aber wird der Einfluß der Gegner des herrschenden undemokratischen Systems wachsen. Die Zahl der Menschen, die sich um uns scharen, wird bedeutungsvoll zunehmen. Diese anzustrebende Entwicklung wird solange fortdauern, bis die Herrschenden dem Veränderungsdruck, der vom Volke ausgeht, außer mit rabiater Gewalt, nicht mehr länger standhalten können. Um diesen Zustand zu erreichen, muß die Forderung nach Volksabstimmungen an oberster Stelle auf unserer Agenda stehen. Das Volk soll künftig über alle jene Reizthemen abstimmen, die seine Lebensinteressen, seine Lebensqualität betreffen!

Geschichte wurde immer von Minderheiten gemacht. Allerdings selten an der Wahlurne. Wenn eine Nation in Begeisterung aufsteht, um für ihre Freiheit und ihre Ehre zu kämpfen, so ist es, um auf Oswald Spengler zurückzugreifen, immer eine Minderheit gewesen, welche die Volksmasse zuvor im eigentlichen Sinne des Wortes begeistert hat: »Das Volk wacht auf – das ist viel mehr als eine Redensart. Das Wachsein des Ganzen tritt wirklich erst jetzt in Erscheinung. Alle diese einzelnen, die gestern noch mit einem Wirgefühl einhergingen, das sich lediglich auf die Familie, den Beruf, vielleicht den Heimatort erstreckte, sind heute plötzlich vor allem Männer ihres Volkes. Ihr Fühlen und Denken, ihr Ich und damit das ›Es‹ in ihnen hat sich bis in die Tiefe umgewandelt: es ist historisch geworden.« Dann wird auch der Geschichtslose »Glied seiner Nation und es bricht für ihn eine Zeit an, in der er Geschichte erlebt und nicht nur vorüberziehen läßt.«

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung forderte der Politologe Arnulf Baring im November 2002 die Deutschen auf, »auf die Barrikaden« zu gehen: »Die Geduld der Deutschen ist, wenn nicht alles täuscht, am Ende. So wie bisher geht es auf keinen Fall weiter. Die Situation ist reif für einen Aufstand gegen das erstarrte Parteiensystem. Ein massenhafter Steuerboykott, passiver und aktiver Widerstand, empörte Revolten liegen in der Luft. Bürger, auf die Barrikaden! Wir dürfen nicht zulassen, daß alles weiter bergab geht, hilflose Politiker das Land verrotten lassen. Alle Deutschen sollten unsere Leipziger Landsleute als Vorbilder entdecken, sich ihre Parole des Herbstes vor dreizehn Jahren zu eigen machen: Wir sind das Volk!« Erfrischend wohltuende Worte! Bei aller Notwendigkeit und Richtigkeit dieses Aufrufes wird er im Volk selbst jedoch nur wenig Widerhall finden. Die Deutschen sind in ihrer überwiegenden Mehrheit weder Rebellen noch Revolutionäre, sondern Bürger. Als solche würden sie nicht ›auf die Barrikaden‹ gehen, selbst wenn sie errichtet würden. Sie würden sich, vielleicht durchaus mit sympathisierender Zustimmung, das Geschehen eher aus sicherer Ferne betrachten. Auf die Barrikaden gehen nur Idealisten, überzeugte Aktivisten. Gerade diese gilt es zu finden und zu mobilisieren!

Bekanntlich unterliegt der politische Prozeß im ›freiesten Staat, der jemals auf deutschem Boden existiert hat‹, ganz bestimmten ›Spielregeln‹, will sagen Denk- und Sprachverboten. Wer diese nicht einhält, wird fertiggemacht. Zu diesem Zwecke stehen wahrlich genügend ›Keulen‹ zur Verfügung. »Nun wären aber das vielleicht gerade die interessanteren Mitspieler, diejenigen, die Alternativen anzubieten hätten, diejenigen, bei denen man Inhalte und Positionen noch auseinanderhalten könnte und plötzlich eine authentische Auswahl hätte. Aber: nicht hierzulande und nicht unter den Vorzeichen einer ›freiheitlich-demokratischen Grundordnung‹, die überhaupt keine ist, sondern, wie gesagt, eher eine Käseglocke, unter der Sie die verschiedenen Geruchsrichtungen bis zur Beliebigkeit austauschen können.« Tatsächlich finden wir diese ›interessanten Mitspieler‹ in allen Parteien und Organisationen, denen die Zukunft Deutschlands und das Wohl unserer Nation ans Herz gewachsen ist. Diese Kräfte gilt es zu bündeln!

Berührungsängste unter deutschfreundlich eingestellten Aktivisten gleich welcher Couleur haben bislang nur zwei Dinge erreicht: Wahlschlappen für die einzelnen Nußschalenkapitäne und Schadenfreude bei den Feinden Deutschlands. Es muß jedem Idealisten und Aktivisten im deutschfreundlichen Spektrum klar werden, daß jeder, der Politik für seine Heimat und seine Mitmenschen, der echte Politik für Deutschland und die deutsche Nation gestalten will – ob mit oder ohne ›Abgrenzungsbeschlüssen‹ – im herrschenden System ›rechtsradikalisiert‹ wird. Na und? Werden wir nicht müde, das System dieser Republik anzuprangern, zur Diskussion zu stellen und glaubwürdige Alternativen vorzulegen!

Deutsche, egal, ob sie sich nun selbst als nationalfreiheitlich, sozialpatriotisch oder einfach national bezeichnen und gleichgültig, ob sie sich in Parteien, Wählergemeinschaften, Bürgerinitiativen, Landsmannschaften oder kulturpolitischen Freundeskreisen engagieren oder organisationsungebunden sind, müssen begreifen, daß jede Abgrenzung nur den Feinden Deutschlands hilft. Höchste Priorität muß deshalb sein, daß ›die Deutschen, die es noch sein wollen‹ (Horst Mahler), unabhängig ihrer parteipolitischen oder konfessionellen Gebundenheit auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner zusammenfinden. Dieser kann gar nichts anderes sein, als die Existenzsicherung Deutschlands und die Zukunftssicherung der deutschen Nation. Udo Voigt, hat bereits 1998 das einzig gültige Prinzip, nach dem jetzt zu verfahren ist, richtig komprimiert: »Wir fragen nicht, was du gestern getan hast, sondern was du heute für Deutschland bereit bist zu leisten.« Die Zeit ist überreif, Berührungsängste abzulegen und nach diesem Aphorismus zu handeln!

Dem wäre nur eine, aber wesentliche Bemerkung hinzuzufügen. Dieser Aufruf darf nicht nur auf ›Nationalisten‹ bezogen werden, sondern muß weit über den eigenen begrenzten Horizont hinaus verstanden werden. Jeder, der noch Deutscher sein will, gleichgültig ob und welches Parteibuch er oder sie tragen mag, muß sich angesprochen fühlen! Gleich, ob die Volksgenossen (!) aus dem eher ›rechten‹ oder eher ›linken‹ Spektrum des politischen Lebens stammen, dort dem radikalen oder dem gemäßigten Flügel angehören, sich selbst ›liberal‹ oder ›national‹ nennen oder sich mit einer Farbe ›schubladisieren‹, zu bundesrepublikanischen Zeiten als ›verboten‹, ›unbedeutend‹ oder ›etabliert‹ galten, Arbeiter oder Akademiker, arm oder reich sind – aus der Volkssubstanz werden sich die Besten um unserer Nation Willen finden und sammeln.

Diese Vision ist nicht utopisch! Wir haben diese Art der Gemeinschaft in unserer Geschichte schon oft erlebt. Denken wir beispielsweise an den Einsatz der Freiheitskämpfer unter Andreas Hofer oder dem Schinderhannes. Oder nehmen wir zur Verdeutlichung ein Beispiel aus den frühen zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Damals wurde das Reich gewiß nicht mehr bedroht als Deutschland heute. In Essen fanden sich damals unter Albert Leo Schlageter einstige Soldaten, Gewerkschafter, Zentrumsangehörige, Kommunisten und Deutschnationale zu einemFreikorps zusammen. So unterschiedlich ihre soziale und politische Herkunft auch gewesen sein mochte, sie standen zusammen in einem Geist für ein gemeinsames Ziel: die Freiheit Deutschlands. Diese tatkräftigen Idealisten gehörten wahrlich zu den Besten unseres Volkes!

Einer derart seelenverwandten Elite wird auch heute die Aufgabe zufallen, unser Volk wieder zu mobilisieren und zu führen. Es werden diese Besten unseres Volkes sein, unter deren Führung das Volk sich erheben und das herrschende System überwinden wird. Es werden die Besten unseres Volkes sein, die den neuen Staat für das Volk erkämpfen und errichten werden. Botschafter a.D. Horst Groepper schrieb 1982, daß er glaube, »daß das Deutsche Reich, wie der ehemalige Bundesverfassungsrichter Fabian von Schlabrendorff es einmal ausgedrückt hat, nicht tot ist, sondern nur schläft, und daß es an uns ist, das, wofür Generationen unseres Volkes gelitten und gestritten haben, in nicht zu ferner Zukunft geläutert und gestärkt zu neuer Entfaltung zu bringen.« Lassen wir diesen Worten endlich auch Taten folgen! Machen wir Geschichte!

Der vollständige Text mit Fußnoten und Anmerkungen kann in der Vierteljahreszeitschrift Deutschland in Geschichte und Gegenwart, Heft 1/2003, nachgelesen werden.

ePost: Grabert Verlag

© Dr. Claus Nordbruch

Diese Rede basiert auf dem Buch des Verfassers: Claus NORDBRUCH, Der Angriff, Tübingen 2003.

http://nordbruch.org/speeches-essays-publications/das-system-%C3%BCberwinden

 

Euro-Kurier Mai 2013  

Die russische Aussenpolitik unter den Zaren bestand aus einer kontinental-eurasischen Grossraumpolitik. Daran hatte sich auch unter den Bolschewisten nichts geaendert. Doch bei ihnen kam noch eine in ferne Raeume greifende Weltpolitik hinzu, mit der ideologisch fundierten Weltrevolution als Endziel. Hierzu stellte das Deutsche Reich den Schluessel dar, den Moskau unbedingt indie Haende bekommen wollte. Dazu galt es, das Deutsche Reich durch Aufstaende, Putschversuche und Unterwanderungen in das kommunistische Lager zu treiben. Es kostete das reich seit 1919 enorme Abwehrkraefte, dieses zu verhindern. Die Umerziehung und Geschichtsverfaelschungen durch deutsche Politiker und Geschichtskosmetiker haben dazu gefuehrt, dass die bolschewistischen Umsturzversuche und Agitationen waehrend der Weimaer Republik im heutigne Bewusstsein der Oeffentlichkeit verschwunden sind.

*****

Euro-Kurier Mai 2013

Durch die Schuld der Alliierten, die ein Verbrecherregime als Alliierten akzeptierten, aber auch durch eigene deutsche Schuld – Versaeumnisse, Fehler, Verrat – konnten die Sowjets bis ins Herz Mitteleuropas vordringen. Die ungeheuren Blutopfer deutscher Soldaten konnten aber einen Durchmarsch bis zum Atlantik verhindern. Niemand in Westeuropa, nicht einaml deutsche Politiker, sprechen ihnen dafuer den Dank aus. Die gleichgeschaltene Presse der BRD schuert dagegen eine volksverhetzende Kampagne gegen die angebliche “Nazi-Wehrmacht, gegen “Rechts,” um all die linken Aufstaende in der Weimarer Republik mit ihren rund 10,000 Opfern, die RAF-Morde und die gemeingefaehrlichen Angriffe der Links-Autonomen mit Dutzenden Opfern allein schon bei der Polizei, vergessen zu lassen. Jeden Januar gedenken die Linken der ermordeten Linken Luxemburg und Liebknecht, nicht aber der durch deren Putschversuche verursachten etwa 3,000 deutschen Opfer.  

 *****

Euro-Kurier Mai 2013

Kein Gedenken an deutsche Gefallene

Das niederlaendische Dorf Vorden, das zur Gemeinde Brockhorst zwischen Arnheim und Enschede gehoert, wollte an dem traditionellen Totengedenken am 4. Mai, dem niederlaendischen “Befreiungstag,” auch zehn auf dem oertlichen Friedhof bestattete deutsche Soldaten ehren und in den Umzug einbeziehen. Als das bekannt wurde, bewirkten Juedische Interessegruppen gegen dieses Vorhaben vom Gericht eine einstweilige Verfuegung, dass der Deutschen [Soldaten] nicht gedacht werden duerfte. Der Richter erklaerte, dass zwar auch deutscher  Soldaten gedacht werden duerfe, “aber nicht am 4. Mai und nicht in einem Atemzug mit der Erinnerung an die Opfer des Nazi-Regimes.” (FAZ, 4.5.2013). Die Feindschaft geht also ueber den Tod hinaus. – Euro-Kurier Mai 2013

*****

March 2013 Euro-Kurier

Wigbert Grabert – Herr Wigbert Grabert (90 Jahre alt), Verleger, Grabert Verlag (viele Revisionsbuecher), wurde nach einem Prozess wegen angeblicher Volksverhetzung nach Para. 130 mit einer Haftstrafe von 11 Monaten auf 3 Jahre Bewaehrung verurteilt. Ausserdem eine Suehnezahlung (!) von 5000 Euros zu einem gemeinnuetzigen (!) Verrein. Weiterhin 30,000 Euros an den Staat! und 10,000 Euros fuer Gerichtskosten. Und dies fuer das Verlegen des Werkes “Der Zweite Weltkrieg” von dem Muenchener  Professor Helmut Schroecke (sogenannte jugendgefaehrliche Schrift!) Dieses Buch soll “geeignet sein den Frieden zu gefaehrden.” Der Staatsanwalt wollte eine Haft von 12 Monaten und 10,000 Bestrafung. Berufung ist unterwegs. Sein Sohn hat den Verlag uebernommen.

*****

  Liste Eingezogener Buecher

 *****

10 Jahre Versailles

http://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/10jahreversailles/10jv301.html

HistorischeTatsachen-Nr.18-UdoWalendy-Adolf Eichmann Und Die Skelettsammlung Des Ahnenerbe E.v.198340S.

Background score credit: Richard Wagner’s Prelude to “Die Meistersinger.” Wilhelm Furtwangler conducts the 116-player Bayreuth Festival Orchestra and cast, in 1943. This was Hitler’s favorite Wagner composition.

Adolf Hitler als Maler und Künstler in HD – Beautiful art of Hitler in a video

https://www.youtube.com/watch?v=tpAtnoDFMeA

Alliierte Pläne zur Ausrottung des deutschen Volkes – Nordbruch – media

Verbrechen an Deutschen: Alliierte Verbrechen Gegen Deutsche

Alliierter Raubzug

Amerikanische Ungeheuer

Antifa-Gezielte Vergewaltigung Deutscher Frauen

Historische Tatsachen – Nr. 13- Behoerden contra Historiker Udo Walendy_text

Benjamin Schagers Geistiges Diarrho-Germar Rudolf

BRD – Germany – page

Brommberger Blutsonntag

Buecher – Artikel

Buecher zum Kaufen-Hohenrain Verlag Juni 2014

Das Recht in dem Wir Leben – Bundesrepublik – Udo Walendy

Denk mal – Verfaelschte Geschichte

Desinformationsagenten weiter Aktiv

 Deutsche!

Deutsche Machen sich den Garaus – post + Carl Friedrich von Weizaecker

 Das Deutsche Reich Existiert

DEUTSCHE SEITEN – page

Deutscher Osten

Deutsches Gesetz § 86 StGB

Deutschland Besetzt – Wieso? Befreit? Wodurch? – Hoerbuch

Deutschland Danach

Deutschtum in Not:

http://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/deutschtuminnot/dn17.html

digitalisierte historische deutsche Zeitungen – link

Diktatur Deutschland – Germar Rudolf

Die Einheit Deutchlands (Zerschlagung Deutschlands) HT19

“Endlösung der Deutschenfrage” – Blutvergiftung Die Pläne zur Ausrottung der Deutschen – Die verschiedenen Pläne zur Endlösung der Deutschenfrage sind immer noch am Wirken. Sie wurden zwar nie offizielle Politik, aber inoffiziell wüten sie jetzt schon seit fast 70 Jahren. Es geht dabei um die physische und wirtschaftliche Vernichtung der Deutschen.
http://globalfire.tv/nj/13de/zeitgeschichte/endloesung_fuer_die_deutschen.htm

England Alleinschuld am Bombenterror:

http://archive.org/details/EnglandsAlleinschuldAmBombenterror

Erkki Hautamäki – Buch ueber die Wahre 2. Weltkriegsgeschichte das die Weltgeschichte ruetteln soll – und unter Auftrag sein soll voll ins Deutsche uebersetzt zu werden.

Erzwungene Kriegsausweitung-Siegfried Egel-HT105

Euro Kurier Auszuege 2013

Euro-Kurier Auszuege Januar 2014

Focus-Elsaesser-Regierungsbefehl – Fruehsexualisierung  der Kinder  – total pervert. Wer steckt hinter solchen Verbrechen wirklich?

FORSCHUNG: DIE SLAWEN SIND VANDALEN!

Forschung 1984 40S.

Fotoalbum Deutschland 1932

Freies Oesterreich Net

Kaltes Blut der Behoerden: Fröhlich Brief von der Haft

Der geplante Tod (2002) – media

German American Bund in the USA in the 1930s

Geschichte-Auf dem Stundenplan_Kriegsschuld

Geschichte-Auf dem Stundenplan_Mehrere fehlende Tatsachen

 GUENTER DECKERT

Hat die judenbesetzte BRD schon fast 50% Ausländer — VIERZIG Millionen Fremde? 40 Millionen Ausländer in der BRD?
http://www.democratic-republicans.us/deutsch/hat-das-judenbesetzte-deutschland-schon-50-auslander-40-millionen

Hinter Gittern in Deutschen Kerkern – Deckert

Hitlers Liebe fuer die Englaender, Franzosen und Deutschen – Kampf um Weltfrieden 7. Maerz 1936

Mord unserer Soldaten bei dem Juden Dwight Eisenhower und seinen Handlagern – 1.7 Millionen

Video- Holocaust fuer Deutsche Kriegsgefangene unter den

Amerikanern

Holocaust als Politische Waffe gegen die Deutschen – Horst Mahler – video

Holocaust als Politische Waffe gegen die Deutschen der Holocaust – pdf

HERR HORST MAHLER – video auf der Seite

Identitaetsverlust – post

Irgendwann trifft es jeden

Kanzlerakte Agitation – Dr. Nordbruch

Konzept Schurkenstaat

Koscher -und Politikfaehig – Dr. Nordbruch

KOSCHER UND POLITFAEHIG – Nordbruch

HistorischeTatsachen-Nr.24-UdoWalendy-IngridWeckert-MassentoetungenOderDesinformation198540S.

 Das Jahrhundertverbrechen

Der Kampf Um Das Deutschtum 1897 – beim Herunterladen muss man bei diesem Buch weiter nach unten scrollen sonst denkt man das Buch laded nicht.

Der_Kampf_ums_Recht – Rudolf von Jhering

Die Luegen der BRD

Macht Plus Prozess Gleich Wahrheit?– Bundesrepublik – Walendy

Meinungsterror – link

Metapedia

Die Missratene Demokratie

Mittlerweile 20 Jahre Kerker für Gottfried Küssel wegen verbotener Meinungsäußerung
http://globalfire.tv/nj/13de/verfolgungen/alpen_donau_urteil.htm

Moskau 1940 Kriegsentschlossen – Walendy

Mozart von Juden Ermordet – auch Schiller, Luther, und Lessing!

NS Bewaeltigung-Deutsche Schreibtischtaeter – Hist. Tatsachen 05

EINGEZOGEN***Nuerberger Prozess, Harwood (No. 3)***EINGEZOGEN

Obrigkeit im Clinch mit der Wahrheit HT102

Österreich – http://alpen-donau.info/

POLEN – GESCHICHTSFAELSCHUNG

Polens Schande – nicht die Umdeutung, sondern die Wahrheit erschreckt!

PSYCHISCHER MORD

Putin – Das Heutige Russland und seine Bedeutung – Nordbruch

Rassismus Legal? Der Juden Drittes Reich in Deutschland und Oesterreich verboten

Realitaeten im Dritten Reich – Hans Kehrl HT06

REINHOLD ELSTNER – MAERTYRER

Das Recht in dem wir Leben – Udo Walendy HT 12

Revisionistenhatz – Nordbruch – media

Richtigstellung der Zeitgeschichte:

http://www.versandbuchhandelscriptorium.com/angebot/0707rich.html

Rheinwiesenlager – Millionenmorde unserer Soldaten – Deutsch

Die Schicksale der Deutschen in Europa http://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/deutschtuminnot/dn00.html

Selbsthass? – post

*Die Sieger Im Schatten Ihrer Schuld-1994 – Nolywaika

Tag der Politischen Gefangenen

Soviel zur Meinungsfreiheit

HistorischeTatsachen-Nr.21-UdoWalendy-Strafsache Wissenschaftliche

SYLVIA STOLZ – Rechtsanwaelting – videos

 Trocknet die Hetze aus, kuendigt dem Spiegel!

* * *

Unabhängige Nachrichten Mai 2014

Unabhängige Nachrichten März 2014

 *Das Unrecht an Deutschland – Scheidl 1968

Unser Letzter Ausweg

URHEBER DES UNGLUECKS DER WELT

*Verbrechen am Deutschen Volk – Erich Kern 1964

Hoerbuch-Verbrechen am Deutschen Volk, 1921

Verbrechen am Deutschen Volk – link

*Verbrechen an Deutschen, 1954 – Kumpf – Remy

*Verbrechen an der Wehrmacht – Seidler 1997

EINGEZOGEN***Verbrechen – oder Propagandaopfer (No. 1) Walendy***EINGEZOGEN

 VERRATEN UND VERKAUFT

Verschwiegene Schuld-Besatzungspolitik – media

* * *

Die “Wahrheit”

Wahrheit ueber die Konzentrationslager – Arbeitslager!!!

3_05 Wahrheiten April 2006 –

2_05 Wahrheiten November 2005 – Der Zündel-Prozeß:
Das Ende des Rechtsstaats, S. 116, 122 + GERMAR RUDOLF VERHAFTET:
Jetzt in Stammheim – aber es geht weiter

 Warnung vor Irreführung

Weine Deutschland Weine

Die Weltrevolution – Das Grab der Blonden 1927

Die Weltzerstoerer

Wie funktioniert die so genannte Nazikeule – 20.06.2014

Zitate gegen die Deutschen die fuer sich sprechen

Hans Kehrl – Zum Untergang des Dritten Reiches – Walendy

Zur Offenkundigkeit des Holocaust – Nordbruch – doc

*

HOME PAGE

This entry was posted in Deutschsprachig, FRG-Bundesrepublik. Bookmark the permalink.